Die Suche ergab 22425 Treffer

von Bassmann
16.06.2018 22:40
Forum: Test Forum
Thema: Was fehlt?
Antworten: 38
Zugriffe: 608

Re: Was fehlt?

@Siggy:
Hab i.S. FAZ-Link mal gefrickelt. Löpt.
Hier weiter oben hatte anacronataff ja schon das hier geschrieben:
www.erdgasfahrer-forum.de/viewtopic.php?p=164569#p164569

MfG Bassmann

Nachtrag:
Aber daran müssen wir wohl noch ein wenig frickeln. B.
von Bassmann
11.06.2018 22:07
Forum: Test Forum
Thema: Immer noch "Read-Only"?
Antworten: 4
Zugriffe: 285

Re: Immer noch "Read-Only"?

Wir sind uns noch nicht einig, ob wir rechtlich inzwischen unangreifbar sind, oder ob Abmahn-Anwälte uns irgendwelche teuren Müll-Schreiben ins Haus schicken können.

Die Erklärung für den aktuellen Zustand findet man unter http://www.erdgasfahrer-forum.de . (Ohne weitere Zusätze)

MfG Bassmann
von Bassmann
07.06.2018 21:11
Forum: Test Forum
Thema: Was fehlt?
Antworten: 38
Zugriffe: 608

Re: Was fehlt?

Was die Nutzer-Gruppen angeht, gibt es natürlich unterschiedliche Anzeige-Optionen. Admins dürfen alles, Moderatoren fast alles, bisher konnten angemeldete Nutzer alles angucken bis auf das, was nur für Admins und Moderatoren bestimmt war, und Gäste hatten noch nie Zugang zu letzterem und den Foren,...
von Bassmann
06.06.2018 20:30
Forum: Test Forum
Thema: Was fehlt?
Antworten: 38
Zugriffe: 608

Was fehlt?

Hi! Offenbar ist das Update auf Version 3.22 geglückt. Wir haben das einem engagierten Forenkollegen zu verdanken, aber ich weiß nicht, ob es ihm recht wäre, wenn ich ihn hier nennen würde. Bisher ist nur dieses Forum fürs Schreiben zugänglich. Wir brauchen aktuell noch volle Kontrolle. Eben schrieb...
von Bassmann
31.05.2018 01:44
Forum: Forum für News & Allgemeines
Thema: Foren-Update
Antworten: 0
Zugriffe: 314

Foren-Update

Liebe Foren-Nutzer, wir haben ja schon vor einigen Wochen darauf hingewiesen, dass es Probleme mit der Erreichbarkeit des Forums geben könnte. Das Team könnte sich also durchaus von jetzt auf gleich dazu durchringen, das Forum auf "read-only" zu schalten; da ist dann keine neue Äußerung mehr möglich...
von Bassmann
30.05.2018 23:18
Forum: Forum für News & Allgemeines
Thema: Fake-News
Antworten: 168
Zugriffe: 22671

Na, bei 18,18m Buslänge sind wir imho noch nicht angekommen. Da geht noch was. Notfalls am Heck hochkant. (Ist natürlich aufpralltechnisch nicht so prickelnd)

MfG Bassmann
von Bassmann
30.05.2018 22:39
Forum: Umrüster und Umrüstungen
Thema: T5 BiFUEL CNG läuft nicht mehr auf Ergas
Antworten: 3
Zugriffe: 1563

200 bis 240bar heißt für mich: Der Tank ist voll. Wenn da nur 110bar angezeigt werden, gibt es doch -rein logisch- nur zwei Möglichkeiten: Entweder der Sensor spielt verrückt, oder das Gas ist entwichen. Beim zweiten Fall hätte es stinken müssen, Du schreibst, es hat nicht gestunken, also gibt es wi...
von Bassmann
30.05.2018 22:21
Forum: Forum Opel CNG / ecoflex
Thema: Opell Zafira B Turbo - Zündmodul tauschen (Original GM-Teil)
Antworten: 9
Zugriffe: 592

"Defekt" ist binär. Entweder es ist was defekt, oder es ist i.O.

Ist so wie mit "schwanger". Ein bischen schwanger geht nicht.

MfG Bassmann
von Bassmann
29.05.2018 23:28
Forum: Forum für News & Allgemeines
Thema: 150 CNG-Busse für Paris
Antworten: 3
Zugriffe: 343

goil!

Ich hoffe, sie öffnen die erforderlichen CNG-Tankstationen auch für private Kunden.

MfG Bassmann
von Bassmann
28.05.2018 22:12
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: VW Passat TSI Ecofuel Bj 2012 Tankproblem
Antworten: 8
Zugriffe: 577

Mein Verdacht: Ein Flaschenventil macht nicht auf. Die Magnetspulen kann man sogar separat wechseln. +1 Fahr mit geringem Druck in den Buddeln (lt. Tankanzeige) in die Werkstatt. Die müssen ein Werkzeug haben, mit dem sie die Ventile Buddeln einzeln mechanisch öffnen können per Magnet. Das Ventil, ...
von Bassmann
28.05.2018 22:01
Forum: Forum für News & Allgemeines
Thema: KBA warnt vor Multiventilen nachgerüsteter Erdgasfahrzeuge
Antworten: 5
Zugriffe: 665

E110R spricht durchaus für CNG-Equipment. Könnte sich um die Flaschenventile handeln.

MfG Bassmann
von Bassmann
23.05.2018 20:19
Forum: Forum für News & Allgemeines
Thema: DIESEL 4.0
Antworten: 103
Zugriffe: 8735

So viel dazu, dass der Steuerzahler ihm das Auto quasi mit bezahlt. Nein, ich meine deutlich gemacht zu haben, dass nicht "der Steuerzahler" den Dienstwagen bezahlt, sondern eben der Endverbraucher, der die Dienste oder die Produkte jenes Unternehmens nutzt. Die Kosten des Dienstwagens fließen in d...
von Bassmann
22.05.2018 23:41
Forum: Forum Mercedes-Benz NGT/NGD
Thema: B170 NGT CNG Erdgasanlage defekt
Antworten: 17
Zugriffe: 3111

War das wirklich "ohne Grund"? Ich kann mir vorstellen, dass ein vollgetanktes System eine Berstscheibe eingebaut hat, die nicht sofort beim Tankvorgang mit zu hohem Druck anschlägt, sondern erst einige Kilometer danach. Die Gründe sind mir allerdings aktuell auch noch nicht logisch nachvollziehbar....
von Bassmann
22.05.2018 22:53
Forum: Forum für News & Allgemeines
Thema: DIESEL 4.0
Antworten: 103
Zugriffe: 8735

@Bassmann ich kenne die 1% Regelung schon, (wende sie ja selbst an) aber ich bezahle ja die ca. 4000,-€ / Jahr an Steuern für das Auto. ... Na, wenn das Auto 40.000€ gekostet hat, werden ja nicht 400€*12= 4800€ Steuern fällig, sondern die 4800€ werden als Einkommen gewertet und werden versteuert, m...
von Bassmann
21.05.2018 22:14
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Auktion Aluräder für Skoda
Antworten: 0
Zugriffe: 468

Auktion Aluräder für Skoda

Vielleicht kann das einer von Euch gebrauchen:

Reifensatz für Skoda

Preis aktuell bei 220€.

MfG Bassmann