Die Suche ergab 171 Treffer

von cybershadow
27.01.2019 18:53
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: A3 Tank beim Tanken explodiert
Antworten: 466
Zugriffe: 27939

Re: A3 Tank beim Tanken explodiert

Ich hatte letztes Jahr einen 6000-€-Heckschaden (Auffahrunfall). Die Flaschen wurden für die Blecharbeiten demontiert, danach gab's selbstverständlich eine neue GAP. Sobald mehr kaputt ist als der Stoßfänger, sei das seitens VW so vorgegeben, so mein Serviceberater.
von cybershadow
30.12.2018 13:23
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: A3 Tank beim Tanken explodiert
Antworten: 466
Zugriffe: 27939

Re: A3 Tank beim Tanken explodiert

Eine Frage, an der heilen Flasche ist der Flaschenhals schwarz verfärbt. Sieht schon fast verbrannt aus. Oder täusche ich mich da? Ich denke nicht, dass der Tank schwarz verfärbt ist, sondern das an der Stelle das CFK unter dem GFK durch schimmert. Siehe Bild 4 in dieser Galerie: https://www.autobi...
von cybershadow
25.12.2018 21:09
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: A3 Tank beim Tanken explodiert
Antworten: 466
Zugriffe: 27939

Re: A3 Tank beim Tanken explodiert

anacronataff hat geschrieben:
25.12.2018 20:25
Wer ist denn der Hersteller der VW-Kompositflaschen?
Hexagon xperion aus Kassel.
von cybershadow
24.07.2018 09:48
Forum: Erdgastankstellen Deutschland
Thema: Übersicht Zapfpistolenvarianten
Antworten: 7
Zugriffe: 988

Re: Übersicht Zapfpistolenvarianten

Die französische Selfservice-Station in Straßburg hat eine Stäubli GMV 09 Kupplung. Bedient sich wie folgt: Entriegelungshebel gedrückt halten, Kupplung bis zum Anschlag aufschieben, dann Ventil öffnen, indem der blaue Knebel um 180° gedreht wird. Nach der Betankung Hahn schließen, Dekompression abw...
von cybershadow
09.04.2018 16:30
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Skoda Octavia G-Tec
Antworten: 118
Zugriffe: 35330

Das ist so nicht richtig, Robert. Das Gas liegt in den Speicherbänken z.B. bei 300 Bar und Umgebungstemperatur (z.B. 25 °C) vor. Im Fahrzeugtank sind z.B. 20 Bar Restdruck. Das Gas wird also am Druckregler der Zapfsäule und im weiteren Verlauf durch Reibungsverluste in den Rohren und diversen Ventil...
von cybershadow
02.03.2018 17:14
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Audi A4 Avant g-tron
Antworten: 948
Zugriffe: 182105

Der Markt ist bereits jetzt erheblich ausgedünnt und die Preise ziehen spürbar an, aber wer würde jetzt noch sein Erdgasauto verkaufen?
von cybershadow
23.01.2018 17:55
Forum: Erdgastankstellen Deutschland
Thema: Neue Preise Januar 2018
Antworten: 29
Zugriffe: 7258

An der Aral in der Habichtstraße habe ich vorgestern für 1,179 € getankt. Üblicherweise ist die Amsinckstr. 1ct und die Shell an Flughafen 2ct teurer gewesen. Das scheint sich geändert zu haben.
von cybershadow
13.01.2018 20:56
Forum: Erdgastankstellen Deutschland
Thema: Neue Preise Januar 2018
Antworten: 29
Zugriffe: 7258

Hamburg Amsinckstr +8 ct auf 1,239.
von cybershadow
28.12.2017 11:16
Forum: Forum für Links
Thema: Umweltbilanz: Elektro, Benzin, Diesel, Hybrid, CNG
Antworten: 21
Zugriffe: 7913

Was aber in meinen Augen tatsächlich ein Problem am CNG ist, ist das als "Biogas" verkaufte Agrargas, für das -gefördert von der EU- im großen Stil Energiepflanzen in Monokultur angebaut werden. Das ist zwar gut für die CO2-Bilanz, sorgt aber für Boden- und Grundwasserbelastung durch Pestizide und D...
von cybershadow
28.12.2017 01:43
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Golf 7 TGI 1,4 Erfahrungen
Antworten: 308
Zugriffe: 109924

Hallo anonymous2017, Erfahrungen mit einem Wohnwagen am Haken habe ich (noch) nicht, bin aber dieses Jahr mit einem ca. 700 kg schweren Anhänger von Hamburg nach Venetien (Italien) und zurück samt Alpenüberquerung über Passstraßen gefahren. Meinen Reisebericht und ein Foto des Gespanns findest Du in...
von cybershadow
18.12.2017 20:31
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Kaufberatung CNG oder Benzin Auto für die Kurzstrecke?
Antworten: 67
Zugriffe: 7838

Bei nur 10.000 km im Jahr wirst Du unabhängig vom Auto den Aufpreis für CNG - wenn üerhaupt - erst nach etlichen Jahren herausfahren. Eine Entscheidung für ein CNG-Fahrzeug ist in diesem Fall definitiv die richtige Entscheidung für die Umwelt, der Beziner ist aber wahrscheinlich die ökonomischere Wa...
von cybershadow
06.12.2017 13:31
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Audi A4 Avant g-tron
Antworten: 948
Zugriffe: 182105

Ja, das ist alles L-Gas-Land. Die H-Gas-Tankstelle an der Vahrenwalder Str. in Hannover ist meines Wissens im Rahmen eines Expo2000-Projekts für die ehemalige CNG-Bus-Flotte der üstra mit hohem Aufwand direkt an einer Transit-Pipeline gebaut, die eigentlich durch L-Gas-Land hindurchführt.
von cybershadow
06.12.2017 00:18
Forum: Forum für Links
Thema: Autobild Vergleichstest: Benzin gegen Erdgas
Antworten: 1
Zugriffe: 1517

Autobild Vergleichstest: Benzin gegen Erdgas

Und zwar auf der Startseite ganz oben. Langsam wird mir das echt unheimlich. Wo kommt plötzlich die ganze positive Presse her? http://www.autobild.de/artikel/erdgas-vs.-benzin-test-13039493.html "Das Fazit: 'Wer mehr fährt als 12.500 km jährlich, nimmt den laufruhigen A3 g-tron.'" "Das Fazit: 'Fast ...
von cybershadow
01.12.2017 19:57
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Wasserstoff-Auto mit Brennstoffzelle
Antworten: 7
Zugriffe: 1890

Seit 2014 meines Wissens nichts mehr. Damals hat Audi den Prototypen A7 h-tron vorgestellt.

https://www.audi-mediacenter.com/de/pre ... ologie-438
von cybershadow
29.11.2017 01:08
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Wartungsintervalle Golf VII TGI bzw. Octavia G-TEC
Antworten: 25
Zugriffe: 12993

Ich meine die Intervalle sind Ölwechsel alle 15.000 oder jährlich, Inspektion alle 30.000 oder jährlich. Inspektion mit erweitertem Inspektionsumfang alle 60.000.