Die Suche ergab 157 Treffer

von Pianist
01.02.2019 12:44
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Leichter Heckunfall
Antworten: 42
Zugriffe: 2369

Re: Leichter Heckunfall

Hätte nicht gedacht dass so ein leichter Aufprall doch solche Auswirkungen hat. Ich möchte nur mal so ganz nebenbei erwähnen, dass ein Aufprall mit 30 km/h weit davon entfernt ist, eine "Lappalie" oder ein "leichter Auffahrunfall" zu sein. Das würde vielleicht für einen Aufprall mit 5 bis 7 km/h zu...
von Pianist
29.12.2018 13:47
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: A3 Tank beim Tanken explodiert
Antworten: 495
Zugriffe: 31503

Re: A3 Tank beim Tanken explodiert

supercruise hat geschrieben:
29.12.2018 13:43
Lediglich für die Polizei ist CNG ungeignet, aufgrund der Gefahr bei Beschuss.
Eher weil es hinten keine Reserveradmulde gibt, in die man das Funkgerät und die Zweitbatterie einbauen könnte.

Matthias
von Pianist
28.12.2018 19:24
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: A3 Tank beim Tanken explodiert
Antworten: 495
Zugriffe: 31503

Re: A3 Tank beim Tanken explodiert

Der einzige Fall allerdings, der wirklich helfen würde, wäre eine grobe Fahrlassigkeit des Besitzers, also ein schlecht reparierter Unfall oder eine Manipulation welcher Art auch immer. Die verflossene Ex-Loverin muss gesägt haben, alles andere hilft nicht. Wie sollte ich als Nichtfachmann zum Beis...
von Pianist
27.12.2018 14:57
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: A3 Tank beim Tanken explodiert
Antworten: 495
Zugriffe: 31503

Re: A3 Tank beim Tanken explodiert

Wenn ich einen G-Tron hätte, würde ich im Moment damit auch nicht volltanken bis klar war woran es gelegen hat. Gibt es denn eine Tabelle, aus der man in etwa entnehmen kann, bei wie viel Kilo im Tank welcher Druck herrscht? Natürlich könnte es eine Übergangslösung sein, jetzt erst mal nicht vollzu...
von Pianist
27.12.2018 14:08
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: A3 Tank beim Tanken explodiert
Antworten: 495
Zugriffe: 31503

Re: A3 Tank beim Tanken explodiert

Das Problem ist doch, dass negative Ereignisse, die sich auf einen kleinen Ort oder eine kleine Nischentechnologie beziehen, immer in besonderer Weise mit diesem Ort oder dieser Technologie in Verbindung gebracht werden. "Eschede" ist für immer ein Synonym für "ICE-Unglück" und "Kandel" ist für imme...
von Pianist
26.12.2018 10:23
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: A3 Tank beim Tanken explodiert
Antworten: 495
Zugriffe: 31503

Re: A3 Tank beim Tanken explodiert

Peter_81 hat geschrieben:
26.12.2018 09:38
Ich werde vorerst mal das Erdgastanken einstellen, bis die Sache geklärt ist.
Ja, mache ich ebenfalls. Aus Gründen der allgemeinen Sorgfaltspflicht.

Matthias
von Pianist
26.12.2018 09:21
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: A3 Tank beim Tanken explodiert
Antworten: 495
Zugriffe: 31503

Re: A3 Tank beim Tanken explodiert

Die Frage ist dann aber, ob in diesem Fall eine Rückabwicklung möglich ist. Denn man hat so ein Fahrzeug ja gekauft, um es mit Erdgas zu fahren. Marktfähig dürften die g-trons dann nicht mehr sein. Das ist wirklich alles total blöd. Jetzt haben die Leute ein Problem, die besser werden wollten. Und d...
von Pianist
25.12.2018 18:49
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: A3 Tank beim Tanken explodiert
Antworten: 495
Zugriffe: 31503

Re: A3 Tank beim Tanken explodiert

Bis Ermittlungsergebnisse vorliegen: Der sicherste Platz beim Tanken scheint vorm FZG zu sein. Genau so mache ich das ja seit ich den Wagen habe. Besonders blöd für mich: Ich bin ja in der Regel unterwegs zu Drehterminen, somit befindet sich meine gesamte Filmausrüstung hinten drin. Meine Kamera is...
von Pianist
25.12.2018 14:08
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: A3 Tank beim Tanken explodiert
Antworten: 495
Zugriffe: 31503

Re: A3 Tank beim Tanken explodiert

Immer wieder neue Probleme, ich hasse sowas wie die Pest. Ich habe den g-tron genau deshalb gekauft, um meine Umweltbilanz zu verbessern und das Diesel-Thema vom Tisch zu haben. Und vor allem habe ich mich extra für Audi und damit für die CFK-Flaschen entschieden, weil die ich dachte, dass die wenig...
von Pianist
06.07.2018 07:50
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Audi A4 Avant g-tron
Antworten: 972
Zugriffe: 184645

Re: Audi A4 Avant g-tron

Ich habe nach dem Tanken meist eine Reichweite laut Display von 490 km, und real sind es zwischen den Tankvorgängen meistens ziemlich genau 400 km. Da wären dann aber immer noch 30 bis 40 km Reserve drin, ohne das Benzin anzutasten.

Matthias
von Pianist
04.05.2018 09:22
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Gebrauchter A4 Gtron
Antworten: 7
Zugriffe: 2452

Das mit den 15.000 km ist doch kein Problem, weil an sich eh jeder, der nur das geringste Gefühl für die Befindlichkeiten von Motoren hat, von Longlife auf feste 15.000er Intervalle geht. Habe ich immer so gemacht und daher kein Unterschied.

Matthias
von Pianist
04.05.2018 09:17
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Audi A4 Avant g-tron
Antworten: 972
Zugriffe: 184645

Nur mal so am Rande: Ich habe seit Jahresbeginn die Entwicklung in der Audi-Fahrzeugbörse beobachtet. Anfang Januar gab es dort weniger als zehn verfügbare A4 g-tron, und dann wurden es von Tag zu Tag mehr. Als ich im Februar gekauft habe, konnte ich unter etwa 80 Fahrzeugen wählen. Spitzenstand war...
von Pianist
27.04.2018 15:28
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Gebrauchter A4 Gtron
Antworten: 7
Zugriffe: 2452

Ich habe ja im Februar einen A4 g-tron als Vorführwagen mit etwa 3.000 km gekauft und bin jetzt schon selbst 6.000 km gefahren. Bin total begeistert und zufrieden. Also aus meiner Sicht spricht da nichts gegen.

Matthias
von Pianist
16.04.2018 08:17
Forum: Forum für News & Allgemeines
Thema: Erdgastanks und Garage
Antworten: 5
Zugriffe: 1632

Durchzug in der Garage halte ich übrigens für sinnvoll. Dann kann sich bei einer Undichtigkeit einer Gasanlage auch kein zündfähiges Gemisch in der Garage bilden. Das hängt doch aber davon ab, wo die Lüftungsöffnungen sitzen. In meiner Garage sind die sehr weit unten. Das Erdgas würde aber nach obe...
von Pianist
14.04.2018 15:39
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Audi A4 Avant g-tron
Antworten: 972
Zugriffe: 184645

Ich habe bisher nur zwei Mal L-Gas getankt, das war im Rheinland direkt bei der Abholung und auf der gleichen Fahrt noch mal in Peine. Aber seitdem war ich nur im H-Gas-Land unterwegs: Norden, Osten, Süden und Südwesten.

Matthias