Qubo 1,4 Natural Power - Empfehlenswert ?!?!?

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 29337
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Re: Qubo 1,4 Natural Power - Empfehlenswert ?!?!?

Beitrag von Bassmann » 01.02.2019 00:27

Geringe Reichweite? Na und? Lass einen Tank zusätzlich einbauen. Umrüster können das.

MfG Bassmann
17 Zylinder, 4,85 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 3 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer 35kW, 600ccm Yamaha Fazer ABS 72kW
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Benutzeravatar
Gulbenkian
Beiträge: 2688
Registriert: 14.09.2012 19:42

Re: Qubo 1,4 Natural Power - Empfehlenswert ?!?!?

Beitrag von Gulbenkian » 01.02.2019 09:25

Beim Qubo besser nicht, dann ist das Auto als Stadtfahrzeug (Einkaufen etc) ja nicht mehr zu gebrauchen. 13kg sollten bei so einem Floh locker für 250-300km reichen. Ist ja auch nicht als Langstreckenfahrzeug konzipiert.
Golf IV BiFuel '06
Touran 2.0 Ecofuel

Antworten