Seite 1 von 1

Punto CNG Raildrucksensor-Fehler, aber nur im Benzinbetrieb

Verfasst: 06.03.2019 16:27
von nickxx
Hallo liebes Forum,

Ich habe einen Punto 2012 mit werksseitiger CNG-Anlage. Der Italiener ist gut in Schuss und hat 130.000 km auf der Uhr. Wartung ist alles auf dem Laufenden, Zündkerzen (NGK Laserline), -Spulen und Öle sind vor 10.000 km und etwa 3 Monaten neu gekommen.

Da ich im Genuss einer Erdgasanlage sein darf, fahre ich entsprechend zu 99% im CNG Betrieb. Dort läuft er sauber, sparsam und ruhig. Die Leistung entpricht dem, was zu erwarten ist.

Die letzten Tage war ich ein Stückchen im Benzinbetrieb unterwegs. Unverhofft meldete sich die Motorkontrolleuchte. Laufverhalten vollkommen normal, kein Unterschied zu merken. Wieder daheim habe ich das MSG ausgelesen und der Fehler „F0901 CNG Raildrucksensor, Kurzschluss gegen Plus“ war dort abgelegt. Fehler habe ich gelöscht. Um dem ganzen auf dem Grund zu gehen und die Benzinanlage mal etwas „durchzuwaschen“ habe ich vollgetankt und bin zu Testzwecken länger auf Benzin gefahren. Nach einer Weile kann ich die Beobachtung machen, dass der Fehler sporadisch, etwa alle 200 km auftritt.

Das Interessante dabei ist, dass im CNG Betrieb nach wie vor alles hübsch ist und keine Fehler erscheinen. Fahre ich im Benzinbetrieb, so meldet er sporadisch den CNG-Raildruckfehler an.

In meinen Augen klingt das ganze sehr unlogisch. Spinnt Multiecuscan und es ist in Wirklichkeit etwas am Benzinrail-Sensor kaputt? Wie klingt das für euch? Ein Teil wirft einen Fehler, obwohl es nicht aktiv ist und ansonsten einwandfrei funktioniert? Da der CNG-Raildrucksensor auch nicht gerade der Günstigste ist, möchte ich ihn nur ungern auf Verdacht tauschen. ;-)
Hatte jemand schon einmal eine solch gespenstische Erscheinung?

Ich freue mich über eure Ideen, Meinungen und Erfahrungen.

Viele Grüße!

Re: Punto CNG Raildrucksensor-Fehler, aber nur im Benzinbetrieb

Verfasst: 07.03.2019 06:46
von bljack
Hallo nickxx,

das Fehlerbild würde mich ja direkt zu einer Messung des Raildrucks veranlassen, falls das Multiecuscan kann. Der sollte ja, wenn der Sensor wirklich einen Fehler hat, hin und wieder spontan und kurzfristig gegen Null oder Maximum gehen. Wenn möglich, würde ich das dann auch im Benzin- und CNG-Betrieb checken, damit man den Unterschied sieht (den es ja geben muss, sonst würde er im CNG-Betrieb ja auch einen Fehler werfen).

Re: Punto CNG Raildrucksensor-Fehler, aber nur im Benzinbetrieb

Verfasst: 11.03.2019 21:47
von nickxx
Vielen Dank für deine Antwort.
Am Wochenende habe ich mich mal genauer mit den Rails beschäftigt. Ich war gut erstaunt, als ich festgestellt habe, dass die Benzinanlage keinen Railsensor hat.
Die Benzinpumpe bringt einfach munter Druck aufs Rail, es gibt auch keinen Benzinrücklauf. Wenn hier ein Problem vorliegt könnten es tatsächlich nur die Injektoren, eine Undichtigkeit oder ein Defekt der Pumpe sein. Beim jetzigen Laufverhalten allein schon könnte ich all das ausschließen. Dafür läuft er zu sauber.

Sehrwohl hat er am CNG-Rail den besagten Sensor. Meine Theorie: der Sensor wird auch im Benzinbetrieb überwacht und er liefert im "druckreduziertem" Zustand sporadisch unplausible Werte, die das MSG stutzig machen. Mit MES sieht erst einmal alles toll aus, der unplausible Wert kommt wirklich unregelmäßig, plötzlich und eben leider sporadisch, was das Ganze schwierig macht.

Da der Fehler derzeit zu der sinnvollsten Erkenntnis kam, defekt zu sein, habe ich etwas in die Tasche gegriffen und diesen bestellt.
Nach längerem Stöbern habe ich auch hier im Forum einen alten Beitrag gefunden, wo einer ein ähnliches Problem mit diesem Sensor hatte mit ähnlichem Fehlercode. Hier waren die Gastemperaturwerte an allem schuld. Am Wochenende wissen wir dann hoffentlich mehr :D

Re: Punto CNG Raildrucksensor-Fehler, aber nur im Benzinbetrieb

Verfasst: 12.03.2019 08:37
von bljack
Na dann wünsche ich schonmal viel Erfolg. Bin gespannt, ob es dann wirklich an dem Sensor lag, aber naheliegend hört es sich für mich auch an.

Re: Punto CNG Raildrucksensor-Fehler, aber nur im Benzinbetrieb

Verfasst: 17.04.2019 19:43
von nickxx
Nach langerTestphase melde ich mich jetzt zurück.
Kurz und knapp: nach dem Tausch des Sensors ist das Problem nicht mehr aufgetaucht - 2 Füllungen des teuren Benzins liefen auch schon ohne Fehler durch. Im Gasbetrieb fährt er auch ein bisschen spritziger als vorher. Das schien es also gewesen zu sein :-)

Re: Punto CNG Raildrucksensor-Fehler, aber nur im Benzinbetrieb

Verfasst: 18.04.2019 06:18
von bljack
Danke für die Rückmeldung - da kann der nächste User mit gleichem/ähnlichem Problem gleich am Sensor ansetzen :2thumbs: :2thumbs:

Re: Punto CNG Raildrucksensor-Fehler, aber nur im Benzinbetrieb

Verfasst: 18.04.2019 23:04
von Bassmann
Na, über die Mitteilung freue ich mich auch als künftiger Punto-Eigner. Noch hab ich das Auto ja nicht zu Hause. Da sind Berichte über Fehler und deren Abhilfe bei mir Premium-Lektüre. Danke!

MfG Bassmann

Re: Punto CNG Raildrucksensor-Fehler, aber nur im Benzinbetrieb

Verfasst: 03.06.2019 09:47
von jogl-25
Hallo

Ich habe gerade ein ähnliches Problem nur schaltet er nicht mehr in cng um und der Fehler lässt sich auch nicht löschen.
Was hat dir der Wechsel in der Werkstatt gekostet?
Lg Jürgen