BMW 523 bj 96 Motor ruckelt im Gasbetrieb ab 90 kmh

Alles über Umrüstungen und Umrüster von Erdgasfahrzeugen.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
thejoker
Beiträge: 4
Registriert: 04.06.2012 00:16

BMW 523 bj 96 Motor ruckelt im Gasbetrieb ab 90 kmh

Beitrag von thejoker » 04.06.2012 00:23

Hallo Zusammen,

ich habe da mal eine Frage und zwar habe ich von einem Bekannten einen BMW 523 gekauft, der eine Erdgasanlage drin hat, von Bigas, und zwar ist nun das Problem, das der Motor, wenn ich an der Ampel stehe und im D - Gang bin, leicht ruckelt und wenn ich auf der Autobahn, auch im D - Gang fahre, fängt der Motor ab 90 kmh sehr stark an zu ruckeln. Wenn ich im S - Gang fahre, somit nur 4 Gänge benutze, hört das ruckeln auf der autobahn auf, woran kann das liegen? Wenn ich zu den Werkstätten hingehe, versucht man mir immer nur Neuteile anzudrehen, vielleicht könnt ihr mir helfen.

Mfg

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28967
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 04.06.2012 16:17

Hallo und willkommen im Club!

Welche Laufleistung hat denn das Auto inzwischen? Und wie viele Kilometer wurden mit der Gasanlage abgespult? Wie alt sind Zündkerzen und -kabel? Welche Anlage ist das überhaupt (Bigas ist leider auch nicht beste Qualität)?

Fotos wären vielleicht hilfreich.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

thejoker
Beiträge: 4
Registriert: 04.06.2012 00:16

Beitrag von thejoker » 05.06.2012 10:04

Hallo,

danke erstmal für die Antwort, also der BMW hat nun knapp 194 000 km runter, wie viel mit der Gasanlage weiß ich leider nicht. Mir wurde gesagt, da in dem Wagen normalerweise 6 blaue Injektoren mit 6 Ohm sind und zum Zeitpunkt des Kaufes einer Grüner drin war, das der ausgetauscht werden müsste und dann sollte das wieder klappen. Das haben wir nun getan, das Ruckeln im Stand wurde auch leicht besser, aber der Fehler mit dem fahren auf der Autobahn ist geblieben. Fotos kann ich später im laufe des Tages nachreichen. Wie alt die Zündkerzen nun sind, weiß ich leider nicht.

Mfg

ikonengold.de
Beiträge: 3957
Registriert: 15.05.2011 01:04
Wohnort: Plochingen

Beitrag von ikonengold.de » 05.06.2012 10:21

Wenn das Alter und Zustand von Zündkerzen und Luftfilter bei gebrauchten Autos nicht bekannt ist, wechsel ich die immer gegen Neuteile. Motoröl mit -filter, Getriebeöl, Hinterachsöl, Bremsflüssigkeit und Öl in der Servolenkung inkl. eventuell vorhandenem Filter gehören für mich auch zum Umfang der Eingangsinspektion.

So macht man aus 200 tkm-Autos 400 tkm-Autos.
Freundlicher Gruß
Eberhard

www.ikonengold.de/erdgas

[ externes Bild ]

thejoker
Beiträge: 4
Registriert: 04.06.2012 00:16

Beitrag von thejoker » 05.06.2012 11:02

Hallo,

Also Öl etc sind in ordnung, Zündkerzen bin ich mir nicht sicher und Luftfilter kann ich mal nachschaun, allerdings ist ja das ganze Problem im Benzinmodus nicht der Fall, es dreht sich dabei ja nur um den Gasbetrieb. Im Bezinbetrieb läuft er 1a, fast wie nen Neuwagen.

Mfg

[/img]

thejoker
Beiträge: 4
Registriert: 04.06.2012 00:16

Beitrag von thejoker » 05.06.2012 11:28

Hallo zusammen,

also nu erstmal die gewünschten Bilder, hoffe das hat geklappt und man kann die sehen. Zum Luftfilter, der ist in Ordnung.


Bild

Bild

Bild

Antworten