mein Skoda

Hier könnt Ihr euch und eure Erdgas-Fahrzeuge vorstellen. Natürlich gerne mit Bild.

Moderatoren: SiggyV70, sparbrötchen, MiniDisc

Ruediger
Forums-Sponsor
Beiträge: 1237
Registriert: 25.04.2007 20:34
Wohnort: Osnabrück

Beitrag von Ruediger » 28.01.2008 13:43

ja, da sieht man mal wieder: das beste Mittel zum Kraftstoffsparen ist die Zähmung des rechten Fusses...
Grüße

Rüdiger

nach fast 7 Jahren Zafira B CNG nun schon mehr als 4 Jahre Passat Variant ecofuel :D
-----------------------------------------------------------
... übrigens auch FAIRPHONE 2 - User

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28806
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 28.01.2008 14:57

Ja, Gutes Ergebnis! Werde ich nie schaffen!

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Benutzeravatar
Golf-Bi_Fuel
Beiträge: 88
Registriert: 04.12.2007 22:03
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Golf-Bi_Fuel » 28.01.2008 16:45

ich hab dass auch einmal geschafft: 3,71 kg h-gas auf 107 km :D allerdings hat es in strömen geregnet... :rolleyes:
Golf Bi-Fuel 2.0
[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Ehrentraut
Beiträge: 384
Registriert: 29.06.2005 12:18
Wohnort: 33142 Büren
Kontaktdaten:

Skoda Zwischenstand 200.000 km

Beitrag von Ehrentraut » 22.12.2011 11:22

Hallo zusammen,

gestern hat mein Skoda die 200 T km Grenze überschritten,

bisherige Investitionen:

ca alle 20 Tkm Ölwechsel
Luftfilter + Bremsflüssigkeit alle 2 Jahre
3. Satz Zündkerzen
2. Satz Bremsen
3. Lambda-Sonde
Koppelstange neu
2. Satz Reifen
Lampenbirnen +Scheibenwischer
TÜV/AU/Gawp
2. Zahnriemen


und natürlich Erdgas für 6.523,05 Euro (158.119 km (von (41.600 km bis 199.719 km)

Gruß

PEter

Benutzeravatar
Ehrentraut
Beiträge: 384
Registriert: 29.06.2005 12:18
Wohnort: 33142 Büren
Kontaktdaten:

Erdgasflasche 20 Jahre verwendbar

Beitrag von Ehrentraut » 24.02.2012 09:25

Guten Morgen,

ich habe gestern festgestellt, daß die 2006 eingebaute Flasche bis 2026 verwendet werden kann, dann hätte ich ca 650 Tkm drauf...

Nach Aussage von P in V wurden ab 2005/2006 generell Flaschen verbaut, die 20 Jahre lang verwendet werden können.

Gruß

Peter

Benutzeravatar
Trelo
Site Admin
Beiträge: 7330
Registriert: 26.04.2009 20:52
Wohnort: am Würmsee

Beitrag von Trelo » 24.02.2012 11:55

Glückwunsch!
Dann behältst Du ihn wohl doch noch ne Weile.
Hat sich Deine Anfrage dann erledigt? ;-)
Grüße vom Würmsee
Trelo
---------------------------------------------------------------------------------
Zafira Ecoflex Turbo [ externes Bild ] / derzeit ca. 73 kWh/100km

Benutzeravatar
Ehrentraut
Beiträge: 384
Registriert: 29.06.2005 12:18
Wohnort: 33142 Büren
Kontaktdaten:

Beitrag von Ehrentraut » 24.02.2012 12:52

Trelo hat geschrieben:Glückwunsch!
Dann behältst Du ihn wohl doch noch ne Weile.
Hat sich Deine Anfrage dann erledigt? ;-)
Hallo,

die Anfrage hat sich für mich erstmal erledigt,
aber vielleicht ist es für umrüstwillige Fahrer dennoch interessant,
Erfahrungswerte zu bekommen bezüglich Haltbarkeit der o.g. Motoren.

Gruß

PEter

Benutzeravatar
Trelo
Site Admin
Beiträge: 7330
Registriert: 26.04.2009 20:52
Wohnort: am Würmsee

Beitrag von Trelo » 24.02.2012 13:23

Ehrentraut hat geschrieben:...
aber vielleicht ist es für umrüstwillige Fahrer dennoch interessant,
Erfahrungswerte zu bekommen bezüglich Haltbarkeit der o.g. Motoren.
Das steht natürlich außer Frage.
Da hast Du absolut Recht.
Sonst bräuchten viele ja gar keine Foren...
Grüße vom Würmsee
Trelo
---------------------------------------------------------------------------------
Zafira Ecoflex Turbo [ externes Bild ] / derzeit ca. 73 kWh/100km

Benutzeravatar
Ehrentraut
Beiträge: 384
Registriert: 29.06.2005 12:18
Wohnort: 33142 Büren
Kontaktdaten:

Mal wieder Super Plus getankt, 1,71 Euro/Liter

Beitrag von Ehrentraut » 20.09.2012 19:57

Guten Abend,

da sich nach 30.000 km die Tanknadel in Richtung Reserve geneigt hat,
habe ich mal wieder Super Plus getankt, 11.7 Liter für 20 Euro,
das ist schon mal eine stolze Summe, und ich bin wirklich froh,
daß ich dies nur ca 1x pro Jahr machen muß.
Da vergißt man schon mal, wo die Tankklappe entriegelt wird,
nämlich mit einem Hebel neben dem Fahrersitz... ich habe erst einmal gesucht :confused:

Derzeit ist meine Stamm-Erdgastankstelle in Soest ja wegen Verdichterkopfdefekt nicht verfügbar, und ich muß teures L-Gas (1.02 Euro/kg) tanken...,
aber allemale günstiger als mit der Luxus-Brühe.

In diesem Sinne,
allzeit gute Fahrt beim Gasgeben,

Peter

Jayjay
Beiträge: 14
Registriert: 14.09.2010 10:42
Wohnort: Lippstadt-Bökenförde

Re: Mal wieder Super Plus getankt, 1,71 Euro/Liter

Beitrag von Jayjay » 21.09.2012 09:07

Ehrentraut hat geschrieben: Derzeit ist meine Stamm-Erdgastankstelle in Soest ja wegen Verdichterkopfdefekt nicht verfügbar, und ich muß teures L-Gas (1.02 Euro/kg) tanken...,
Peter
Sofern Dich ein kleiner Umweg nicht stört kann ich als Alternative zu Geseke Lippstadt empfehlen. H-Gas für 0.92 Euro/kg.

Gruß
Jayjay

Antworten