Mikroruckler bei Kickdown und plötzlich kommt Leistung

Alles über die bi-fuel Modelle von Volvo.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
DaPicard
Beiträge: 4
Registriert: 30.06.2018 01:15

Mikroruckler bei Kickdown und plötzlich kommt Leistung

Beitrag von DaPicard » 01.07.2018 01:55

Moin zusammen. Ich hab da ein Problem und vielleicht weiß ja jemand eine Lösung :D Wenn ich genüsslich fahre und so bei 50 bis 60 Km/h richtig mit Kickdown beschleunige und idealerweise es noch etwas Berauf geht und er richtig arbeiten muss, merke ich das er nicht sauber Beschleunigt. Es sind so Mikroruckler oder so ein leichtes Zupfen dann beim Beschleunigen und kurz bevor er dann in den nächsten Gang schaltet, kommt auf einmal richtig Druck - als wenn dann noch nen Zylinder mehr arbeitet und alles normal läuft. Gleiches auch wenn ich bei 90 oder 100 Kickdowne, dann macht er das ungefähr bei 140, bevor er in den nächst höheren Gang schaltet. Also irgendwie bekommt er nicht die volle Leistung und dann plötzlich doch - kann das ein Injektor sein? Achja, alle drei Gas-Filter und die Kerzen sind gerade gewechselt worden, brachte keine Verbesserung. Ansonsten schnurrt er richtig gut und verbraucht auch nicht viel, diese Mucken macht er nur, wenn ich ihm richtig was abfordere - manchmal macht er auch einen kräftigen Ruck dann beim Beschleunigen. Im Benzinbetrieb macht er das übrigens absolut gar nicht.
------------------------------------------------------------------------------
Volvo V60 T5 Bi-Fuel Momentum mit Automatik - BJ2014 / MY2015
Motor: B5204T9 (2 Liter Turbo mit 157KW bzw. 213PS)
------------------------------------------------------------------------------

Benutzeravatar
Trelo
Site Admin
Beiträge: 7362
Registriert: 26.04.2009 20:52
Wohnort: am Würmsee

Re: Mikroruckler bei Kickdown und plötzlich kommt Leistung

Beitrag von Trelo » 01.07.2018 09:08

Hallo und Willkommen im Forum!

Bin zwar kein Spezialist, was die CNG-Elche betrifft, meine mich aber erinnern zu können, dass beim 2,5er der Gasdruckregler (GDR) gerade so ausreichend dimensioniert ist. Soll heißen, wenn mehr Gas zum Einspritzen benötigt wird, als der GDR liefern kann, dann kommt es zu Problemen.
Diese werden aber meist durch direktes Umschalten in den Benzinmodus beschrieben.
Ob das beim 2l auch zutrifft, kann ich nicht sagen.

Es melden sich aber sicher noch unsere Volvo-Fahrer zu Wort.
Grüße vom Würmsee
Trelo
---------------------------------------------------------------------------------
Zafira Ecoflex Turbo [ externes Bild ] / derzeit ca. 73 kWh/100km

DaPicard
Beiträge: 4
Registriert: 30.06.2018 01:15

Re: Mikroruckler bei Kickdown und plötzlich kommt Leistung

Beitrag von DaPicard » 01.07.2018 09:47

Also auf Benzin schaltet er definitiv nicht um, soviel kann ich schon sagen.
------------------------------------------------------------------------------
Volvo V60 T5 Bi-Fuel Momentum mit Automatik - BJ2014 / MY2015
Motor: B5204T9 (2 Liter Turbo mit 157KW bzw. 213PS)
------------------------------------------------------------------------------

Exmitsufahrer
Beiträge: 127
Registriert: 05.07.2015 14:25

Re: Mikroruckler bei Kickdown und plötzlich kommt Leistung

Beitrag von Exmitsufahrer » 02.07.2018 10:56

Hi,
hast Du mal probiert, ob das gleiche Phänomen auch bei Benzinbetrieb auftritt. Das Automatikgetriebe ist nicht gerade auf Sportlichkeit ausgelegt. Bei meinem ist ein ähnliches Verhalten da. Dies aber sowohl auf Benzin wie auf Gas.
Ansonsten würde ich wie ein Vorredner auf den GDR tippen.

LG

DaPicard
Beiträge: 4
Registriert: 30.06.2018 01:15

Re: Mikroruckler bei Kickdown und plötzlich kommt Leistung

Beitrag von DaPicard » 02.07.2018 11:19

Hatte ich bereits im Beitrag geschrieben, auf Benzin keine Spur davon. Mein Gasmann sagt es könnte auch der 5,5 bar Drucksensor sein.
------------------------------------------------------------------------------
Volvo V60 T5 Bi-Fuel Momentum mit Automatik - BJ2014 / MY2015
Motor: B5204T9 (2 Liter Turbo mit 157KW bzw. 213PS)
------------------------------------------------------------------------------

Benutzeravatar
wumpel
Forums-Sponsor
Beiträge: 400
Registriert: 13.08.2015 14:37
Wohnort: Stormarn

Re: Mikroruckler bei Kickdown und plötzlich kommt Leistung

Beitrag von wumpel » 02.07.2018 14:52

Dass der Antritt unter CNG etwas verhaltener ist als unter Luxusbrühe, kann ich bestätigen, solche Mikroruckler allerdings nicht.
Er ist auch nur im noch nicht warmgefahrenen Zustand etwas unwillig - aber das kenne ich von ihm (mein B5254T10) und lasse es die ersten 10km auch.

Vielleicht kann dein Gas-Meister sich mal mit Läppi ins Auto setzen und Online auslesen? Ist doch sinnvoller als auf Verdacht Teile austauschen.
Volvo V70 III Bi-Fuel
-----------------------
Männer verirren sich nicht, sie finden Alternativrouten.

DaPicard
Beiträge: 4
Registriert: 30.06.2018 01:15

Re: Mikroruckler bei Kickdown und plötzlich kommt Leistung

Beitrag von DaPicard » 02.07.2018 16:27

Das hat er selbstverständlich gemacht und es sind alle Werte im Grünen Bereich. Er meinte aber das der Sensor durchaus mal falsche Werte liefern kann und da das Teil nur so 45€ kostet probiere ich es damit erstmal aus.
------------------------------------------------------------------------------
Volvo V60 T5 Bi-Fuel Momentum mit Automatik - BJ2014 / MY2015
Motor: B5204T9 (2 Liter Turbo mit 157KW bzw. 213PS)
------------------------------------------------------------------------------

Chrischanx
Beiträge: 183
Registriert: 31.03.2015 08:00
Wohnort: Edewecht

Re: Mikroruckler bei Kickdown und plötzlich kommt Leistung

Beitrag von Chrischanx » 29.08.2018 07:56

Hallo,

Hat sich etwas mit dem neuen Sensor verändert? Welches Gas tankst Du, H oder L?

Gruß
Christian

Antworten