Immer noch "Read-Only"?

Hier könnt ihr die Einstellungen des Forums testen und alle Funktionen ausprobieren.<br />
Beiträge in diesem Forum werden nach 7 Tagen automatisch gelöscht !

Moderatoren: SiggyV70, sparbrötchen, MiniDisc

Antworten
Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2445
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

Immer noch "Read-Only"?

Beitrag von anacronataff » 05.06.2018 19:23

... und Portal (http://www.erdgasfahrer-forum.de/portal.php) fehlt (noch)?

Benutzeravatar
Joseph
Beiträge: 107
Registriert: 30.09.2015 17:52
Wohnort: Belgien
Kontaktdaten:

Re: Immer noch "Read-Only"?

Beitrag von Joseph » 05.06.2018 21:16

Allein hier kann ich antworten. Hier in "Tanken in Belgien" Seite 15 sehe ich nicht wo ich antworten kann. Da gibs kein "Antworten"-Button oder "Antworten"-Link.
http://www.erdgasfahrer-forum.de/viewtopic.php?p=164484#p164484

isarauen
Beiträge: 10
Registriert: 24.11.2017 07:54

Re: Immer noch "Read-Only"?

Beitrag von isarauen » 11.06.2018 06:53

Wollte auf meinen eigenen Beitrag [url]http://www.erdgasfahrer-forum.de/viewtopic.php?f=17&t=16222[/url] antworten, da inzwischen der bestellte TGI angekommen ist. Geht nicht, warum?

xl8lx
Beiträge: 42
Registriert: 18.11.2017 17:45

Re: Immer noch "Read-Only"?

Beitrag von xl8lx » 11.06.2018 16:17

Wann geht es weiter?
Im Umweltprämie- und Erdgasfieber:
Seat Leon TGI | Bestellt: 22.12.17 | Produktion: 17 KW | Lieferung: 01.06.18
Skoda Octavia G-Tec | Bestellt: 25.10.17 | Produktion: 13 KW | Lieferung: 04.05.18

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28826
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Re: Immer noch "Read-Only"?

Beitrag von Bassmann » 11.06.2018 22:07

Wir sind uns noch nicht einig, ob wir rechtlich inzwischen unangreifbar sind, oder ob Abmahn-Anwälte uns irgendwelche teuren Müll-Schreiben ins Haus schicken können.

Die Erklärung für den aktuellen Zustand findet man unter http://www.erdgasfahrer-forum.de . (Ohne weitere Zusätze)

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

xl8lx
Beiträge: 42
Registriert: 18.11.2017 17:45

Re: Immer noch "Read-Only"?

Beitrag von xl8lx » 19.06.2018 19:43

Das war es ja dann wohl mit dem Forum.
Schade.
Im Umweltprämie- und Erdgasfieber:
Seat Leon TGI | Bestellt: 22.12.17 | Produktion: 17 KW | Lieferung: 01.06.18
Skoda Octavia G-Tec | Bestellt: 25.10.17 | Produktion: 13 KW | Lieferung: 04.05.18

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28826
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Re: Immer noch "Read-Only"?

Beitrag von Bassmann » 19.06.2018 20:01

Wenn wir hätten dicht machen wollen, hätten wir uns das Update sparen können, wir hätten dann gleich den Schlüssel umgedreht.
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Gastra
Beiträge: 458
Registriert: 22.04.2017 10:04

Re: Immer noch "Read-Only"?

Beitrag von Gastra » 20.06.2018 10:06

wo ist denn überhaubt das Problem? Alle anderen Foren die ich so besuchte funktionieren weiterhin ohne Angst vor Abmahnanwälten....

Wenn es Angst davor gibt Userdaten zu speichern, warum dann nicht einfach die Regestrierpflicht abschaffen?

opelix1
Beiträge: 211
Registriert: 04.07.2007 17:10

Re: Immer noch "Read-Only"?

Beitrag von opelix1 » 20.06.2018 19:31

von Gastra » 20.06.2018 10:06
wo ist denn überhaubt das Problem? Alle anderen Foren die ich so besuchte funktionieren weiterhin ohne Angst vor Abmahnanwälten....

Ich schließe mich dem an:

Wo ist das Problem und wie können wir bei der Lösung helfen?

Wir alle haben ein Interesse an einem funktionierenden Forum.

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28826
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Re: Immer noch "Read-Only"?

Beitrag von Bassmann » 20.06.2018 23:24

Registrierpflicht abschaffen?

Den Müll, den diese Einstellung hier in den Laden spülen würde, möchtest Du nicht sehen. Ich auch nicht. Und ich möchte das auch nicht aufräumen müssen.

Wir sind ja drauf und dran, die Erfordernisse der DSGVO abzuarbeiten.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Gastra
Beiträge: 458
Registriert: 22.04.2017 10:04

Re: Immer noch "Read-Only"?

Beitrag von Gastra » 21.06.2018 10:33

um mal einen Blick über den Tellerrand auf einen anderen Exotenkraftstoff zu werfen, bei fmso.de funktioniert es seit ewigen Zeiten ohne Registrierung (die ist optional). Manchmal tauchen Spinner auf und in seltenen Fällen muss auch mal gelöscht werden, in der Regel ist das aber selbstregulierend.

Mal abgesehen davon, ich finde Foren ohne Unterabteilungen funktionieren eh besser, da werden aktuelle Disskussionen direkt sichtbar und es ist weniger aufwendig sich einen Überblick zu verschaffen.

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28826
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Re: Immer noch "Read-Only"?

Beitrag von Bassmann » 21.06.2018 19:15

Auch Läden wie fmso.de arbeiten nicht im luftleeren Raum, die müssen auch informieren, welche Daten sie abfragen und wozu.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Mathiashuber
Beiträge: 34
Registriert: 02.08.2016 13:06
Wohnort: Zürich

Re: Immer noch "Read-Only"?

Beitrag von Mathiashuber » 23.06.2018 18:48

Alles bestens, Mann muss sich an das Forum neu gewöhnen, Darstellung wirkt moderner, der Rest sieht gleich aus, Tipp Topp das update

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28826
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Re: Immer noch "Read-Only"?

Beitrag von Bassmann » 23.06.2018 19:03

Inzwischen sollte es wieder laufen.
Allerdings muss jeder der neuen Datenschutzerklärung zustimmen.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Antworten