ople combo d, tanks prüfen

Der Marktführer der Erdgasfahrzeuge findet hier seinen Platz mit den Serienmodellen Zafira, Astra u. Combo.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
Sonnenblume
Beiträge: 13
Registriert: 19.11.2017 07:31
Wohnort: Bonn

ople combo d, tanks prüfen

Beitrag von Sonnenblume » 21.01.2018 18:29

hallo, naochmal eine frage in die runde: wer prüft eigentlich die gastanks? und wie oft müssen die geprüft werden? macht das der tüv? ich hab den combo ja gebraucht gekauft, der händler hatte gar keine ahnung von cng. vielen dank und sonnige grüße.

Benutzeravatar
JM1374
Beiträge: 1608
Registriert: 09.02.2009 20:04
Wohnort: Orsingen

Beitrag von JM1374 » 21.01.2018 19:39

Die Flaschen werden beim TÜV optisch geprüft und auf Dichtigkeit geprüft. 20 Jahre dürfen sie benutzt und müssen dann getauscht werden. Das Datum ist im Flaschenhals eingeschlagen.
Da sich CNG scheinbar nicht durchsetzen wird, bin ich immer seltener hier im Forum. Die Diskussionen drehen sich meist im Kreis.

VW Touran Bj. 2007 mittlerweile 250.000km
Green Mover Bulls E45 Bj. 2013 mittlerweile 75.000km

Antworten