Zafira CNG Turbo - Ölkännchen leuchtet sporadisch

Der Marktführer der Erdgasfahrzeuge findet hier seinen Platz mit den Serienmodellen Zafira, Astra u. Combo.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
ZafiraCNG
Beiträge: 934
Registriert: 16.01.2013 20:32

Zafira CNG Turbo - Ölkännchen leuchtet sporadisch

Beitrag von ZafiraCNG » 22.09.2018 11:31

:lol: Bei meinem Zafira CNG Turbo BJ 2009 km ca. 220000km Laufleistung leuchtet sporadisch die Öl-Nachfüllanzeige (gelbes Ölkännchen). Beim nächsten Start des Motors bleibt sie aus. Ich kann mehrere hundert km fahren ohne dass sie leuchtet. Habe den Ölstand kontrolliert, dieser passt und ist nicht zu niedrig. Öl ist nicht schwarz. Hat jemand ein ähnliches Problem?

metallian
Beiträge: 902
Registriert: 26.11.2013 22:15
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: Zafira CNG Turbo - Ölkännchen leuchtet sporadisch

Beitrag von metallian » 23.09.2018 22:09

Ölstandsensor hat vermutlich einen Wackler.!
Kann auch nur eine Unterspannung sein.!
Einmal durchmessen und ggfs. ans Ladegrät damit.
Oder: Batterie mal kurz ab und dann wieder anklemmen.
Die Dummheit ist die einzige Krankheit, an welcher nicht der Befallene, sondern seine Umwelt leidet.

ZafiraCNG
Beiträge: 934
Registriert: 16.01.2013 20:32

Re: Zafira CNG Turbo - Ölkännchen leuchtet sporadisch

Beitrag von ZafiraCNG » 24.09.2018 19:19

metallian hat geschrieben:
23.09.2018 22:09
Ölstandsensor hat vermutlich einen Wackler.!
Kann auch nur eine Unterspannung sein.!
Einmal durchmessen und ggfs. ans Ladegrät damit.
Oder: Batterie mal kurz ab und dann wieder anklemmen.
Danke für den Tipp :-)
Batterie ist relativ neu. Ein Tankventil macht recht langsam auf, vielleicht zieht das Teil Strom. Abklemmen probiere ich einmal. Kann man den ölstandssensor ausbauen? Der taucht sicher mit einer seite ins Öl, also nicht so einfach zu wechseln?

Antworten