Ist der Zafira mit 94 PS zu schlapp?

Der Marktführer der Erdgasfahrzeuge findet hier seinen Platz mit den Serienmodellen Zafira, Astra u. Combo.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

ExUser2007
Besonderer Freund
Beiträge: 4946
Registriert: 02.04.2007 16:17

Beitrag von ExUser2007 » 20.04.2008 20:40

@gövi

du hast den nagel NICHT auf den kopf getroffen wie man das macht! also mich hat das überhaupt nicht überzeugt!! 100 % daneben ist auch ein volltreffer. einseitiger blick auf die vorbeifahrenden preistafeln, ist da jemand verwirrt??? ICH fahre an den preistafeln vorbei, ganz vielen. verhätnis ca 50:1, reine schätzung. 1 mit erdgas ist dabei. und die nur wöchentlich oder weniger. ich kenne menschen die wollen nicht mal auf lpg umrüsten, obwohl es fast 4000 tanken gibt.

eingefleischter diesler? wann ist man das? meinen hab ich knapp 2 jahre, davor nur benziner. zu kauf hat mich eine 8 wöchige "probefahrt" überzeugt, diesel mit knapp 80 ps. da hatte ich von gasern nur gutes basiswissen. preislimit festgesetzt und dafür gab es einen knapp 2 jährigen astra, noch mit garantie. gaser in der preislage absolut nichts akzeptables.

vielleicht geht es anderen menschen auch so?

Beim nächsten Kauf wieder preislimit, und immer noch nichts akzeptables.

alle die immer nur an neuwagen denken und erdgas zuwachs ticken nicht ganz richtig, gekauft werden vorwiegend gebrauchte.

so schön paasat oder daimler b sein mögen, welcher familienvater mit normalem verdienst kann sich das leisten?? man kann den eindruck gewiinen einigen hier scheint es finanziell recht gut zu gehen, da ist das kein problem, kann gar nicht schnell genug gehen. würde mich freuen wenn es für dich kein problem ist.

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 29066
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 20.04.2008 20:48

Falls Du mich meinen solltest, wenn Du die erwähnst, die den Neuwagenkauf predigen: Nein, ich nicht.

Ausnahme mag zB ein absolutes Sondermodell sein, was dann die Anschaffungskosten stark abmildert. Der VW Team-Caddy ist -ich hab es noch nicht durchgerechnet, daher: - vielleicht so ein Fall.

Der Autovermieter Sixt verhökert seine erste Generation CNG-Touran. 5000km Laufleistung. Die Preise hab ich noch nicht. Sicherlich mit interessantem Abschlag.

Ansonsten: Einen Neuwagen kann und will ich mir nicht mehr leisten.

MfG Bassmann
17 Zylinder, 4,85 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 3 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer 35kW, 600ccm Yamaha Fazer ABS 72kW
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

ExUser2007
Besonderer Freund
Beiträge: 4946
Registriert: 02.04.2007 16:17

Beitrag von ExUser2007 » 20.04.2008 21:27

@bassmann

nein du warst NICHT gemeint.

dein golf mit der riesenmulde ist eher DAS nachrüstmodell. selbst 10 kg wären beim diesel klasse, das ergäbe 400 km reichweite bei 50/50 verhältnis.

caddy hat das problem als familienfahrzeug wegen der äusseren eigenheit und der eigenheit das man den in grösseren städten nur im nutzfahrzeugzenrum bekommt. das ist kein normaler pkw, macke von vw.

originalton vw verkäuifer: nein führen wir nicht, wenden sie sich an das vw nutzfahrzeugzentrum.

ende.bei all der freundlichkeit wäre ein hinweis wo das ist angebracht, aber scheinbar zuviel verlangt. gewillter käufer geht zu anderem händler.

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 29066
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 20.04.2008 21:31

hjb hat geschrieben:(...)
originalton vw verkäuifer: nein führen wir nicht, wenden sie sich an das vw nutzfahrzeugzentrum. (...)
Das wird seinen Chef sicherlich interessieren. Schade.

MfG Bassmann
17 Zylinder, 4,85 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 3 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer 35kW, 600ccm Yamaha Fazer ABS 72kW
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

ExUser2007
Besonderer Freund
Beiträge: 4946
Registriert: 02.04.2007 16:17

Beitrag von ExUser2007 » 20.04.2008 21:55

was soll den denn das nur im entferntesten interessen??????????????? In Gegenteil der müsste seinen verkäufer anmachen warum der keinen touran verkauft.

jedes haus ist für eigenen profit verantwortlich, der verwandte händler fast nebenan ist doch völlig egal. ICH WILL VERDIENEN!!

der opelhändler nebenan denkt mit seinem combo nun wieder ganz anders.

vw tickt sowieso merkwürdig. hab mal den wunsch kund gegeben wegen probefahrt. mit telefonnummer, nicht handy. ein erfolgloser anruf da war meine tochter dran. ende, vw nein danke, die wollen gar nicht verkaufen, geben sich mühe das auch noch zu zeigen.

TomDD
Beiträge: 5
Registriert: 14.04.2008 22:22

Sitzheizung Zafira

Beitrag von TomDD » 21.04.2008 22:25

@ Gasfreund

Sorry, ich war die letzten Tage ein wenig "Offline". Schön, das auch Dir die Probefahrt im Zafira gut gefallen hat. Ich habe gerade noch mal in den technischen Daten / Ausstattungen des Zafira nachgesehen. Es gibt dort ein sog. Innovations-Paket 2, da kann man eine Sitzheizung (und noch einiges mehr) für 450 EUR dazu "buchen" - also keine 800 EUR in der Nachrüstung. Als Modell-Version muss es aber schon mind. der "Edition" sein.

Hier ein Auszug aus der Paketbeschreibung bei Opel:

Innovations-Paket 2
€450,00
– Fußraumheizung, 3. Sitzreihe
Quickheat Schnellheizsystem
– Scheinwerfer-Hochdruck-Reinigungsanlage
– Sitzheizung, Fahrer und Beifahrer, mehrstufig schaltbar

Gruß
TomDD

ExUser2007
Besonderer Freund
Beiträge: 4946
Registriert: 02.04.2007 16:17

Beitrag von ExUser2007 » 21.04.2008 23:11

nicht aufgefallen das es den zafira nur nackt gibt und nicht als edition?

neben der sitzheizung gibt es quickheat, das eigentliche goodie. für relativ bescheidene 450 euro. völlig ohne edition.

Gasfreund
Beiträge: 17
Registriert: 12.04.2008 21:38

Sitzheizung Ade...

Beitrag von Gasfreund » 22.04.2008 18:17

@ TomDD:

Ich habe ein Fz. aus Brandenburg im Auge: Tageszulassung April 2008 Listenpreis für über 27.000 Euro für 19600 Euro...

Aber ohne Innovationspaket II, aber mit der von Anna gepriesenen Klimaautomatik. Da dürfte eigentlich alles mit geregelt werden können...

Will jetzt nur noch die Formalitäten klären und... mitgasen.

Liebe Grüße Gasfreund

TomDD
Beiträge: 5
Registriert: 14.04.2008 22:22

Beitrag von TomDD » 22.04.2008 22:41

@ Gasfreund

Dann drück ich mal die Daumen das alles klappt. Das Angebot klingt jedenfalls nicht schlecht und mit der Klimatisierungsautomatik liegt man auf keinen Fall verkehrt.

Gruß
TomDD

Gasfreund
Beiträge: 17
Registriert: 12.04.2008 21:38

Zafira bestellt!!!!

Beitrag von Gasfreund » 23.04.2008 17:25

An alle, die mir bei der Entschlußfassung geholfen haben:

Danke!!!

Gerade die Bestellung durchgeführt! Jetzt dauert es nicht mehr lange und ich gase auch durch die Gegend.

Bis bald

Gasfreund

Benutzeravatar
Bischoff
Forums-Sponsor
Beiträge: 2578
Registriert: 01.03.2008 20:25
Wohnort: Sachsen

Betreff-teures Zubehör Beitrag vom 20.4 Sitzheizung/Standhei

Beitrag von Bischoff » 26.04.2008 00:13

Wer brauch den so einen Schnick-Schnack?(800€ und so)Habt ihr keine Garage, also ich schon,Hey bassmann wie wärs den mit glühwein statt der Standheizung da wirds von innen warm und es verbreitet noch etwas winterliches.Ausserdem kostet das Tetrapack 99cent zum Aufwärmen.Das sind etliche Packete fürn "Zauberwald"Gutes Gelingen!
Hey nimms net so ernst,a bissle Spass muß sein.
Grüße Bischoff/Combo

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 29066
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 26.04.2008 08:39

@Bischoff: Meinst Du das klappt, wenn man den Glühwein zum Scheibenentfrosten einfach von außen da drauf kippt? Klebt das nicht? Hast Du damit schon Erfahrungen? Hält der Lack das aus? :lol:

MfG Bassmann
17 Zylinder, 4,85 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 3 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer 35kW, 600ccm Yamaha Fazer ABS 72kW
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Benutzeravatar
Concorde
Mod. der ersten Stunde
Beiträge: 2833
Registriert: 06.06.2005 20:54
Wohnort: Berlin

Beitrag von Concorde » 26.04.2008 11:23

Kann man dann ja abschaben, sozusagen Glühweineis selbst gemacht. Ein Fest für die ganze Nachbarschaft. Mahlzeit! ;-)


Gruß

Der Berliner
B 200c - B-Klasse=Spar-Klasse
[ externes Bild ]

Gasfreund
Beiträge: 17
Registriert: 12.04.2008 21:38

Der Wagen ist da!

Beitrag von Gasfreund » 01.05.2008 17:15

Hallo zusammen,

ich habe jetzt den Zafira ecoflex vor der Tür stehen... Der "Silberblitz" wurde bereits einmal von mir mit Gas betankt... und ich mußte Hilfe hinzuziehen, weil der Tankvorgang sich doch unterscheidet...

Aller Anfang ist schwer. Aber das Zischen finde ich jetzt garnicht mehr so schlimm, insbesondere, wenn ich sehe, dass ich mit 20 Euro den Tank voll habe. In Brühl, im Süden von Köln gibts nur LOW Gas... Das hat mich überrascht.

Euer Gasfreund und jetzt Mitgaser

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 29066
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 01.05.2008 17:31

Dann informier Dich mal über die Preise bei den umliegenden Tankstellen. Da helfen die üblichen Verdächtigen.

http://www.gas24.de/cms/37-0-umkreissuche.html
http://www.gas-tankstellen.de/menu.php?jump=mapcng
http://www.gibgas.de/index.php?navi=tan ... eutschland
http://www.erdgasfahrzeuge.de

MfG Bassmann
17 Zylinder, 4,85 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 3 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer 35kW, 600ccm Yamaha Fazer ABS 72kW
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Antworten