Audi A4 Avant g-tron

Rund um die Serien-Erdgasmodelle von Volkswagen, Audi, Seat und Škoda.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Benutzeravatar
Gasgeberin
Beiträge: 380
Registriert: 09.04.2016 20:06

Re: Audi A4 Avant g-tron

Beitrag von Gasgeberin » 23.06.2018 19:37

Man kann sie grad nicht konfigurieren. Furchtbar. Was für eine Missplanung. Aber man bekommt sie als Jahreswägen oder kurze Gebrauchte. Habe erst zwei bei unseren Audihändler gesehen..
Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Menschen zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Menschen die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.

Benutzeravatar
steheb
Moderator
Beiträge: 1555
Registriert: 29.11.2010 10:20

Re: Audi A4 Avant g-tron

Beitrag von steheb » 25.06.2018 09:14

Habe nun endlich einen Abholtermin in Ingolstadt. Werde demnach am 4. Juli das Erdgasauto in Empfang nehmen können.
Bin gespannt, ob alles klappt. Werde berichten.

Ichwilleshaben
Beiträge: 23
Registriert: 09.11.2017 11:42

Re: Audi A4 Avant g-tron

Beitrag von Ichwilleshaben » 30.06.2018 15:52

So, mein im Oktober 2017 bestellter g-tron wurde am 21.06.2018 endlich ausgeliefert!

Die Verzögerung bei der Auslieferung ist damit zu erklären, da er noch einige Optionen hinzu
bekommen hat, welcher AUDI Ingolstadt möglich gemacht hat, mein Händler war daran völlig
unbeteiligt, da leider unfähig!

Ich habe eine Frage zum CNG-Verbrauch. Der Bordcomputer teilt mir nach der Betankung mit,
dass ich eine Reichweite von 240km mit Gas hätte....da kann doch wohl was nicht stimmen...
3,8 bis 4,5kg pro 100km schreibt Audi..und auch die Autozeitungen kalkulieren mit ähnlichen Zahlen.
Bei einer Betankung von rund 18kg CNG sollten schon 400km drin sein...
WO LIEGT HIER DER FEHLER????

Die erste Tankfüllung - durch Audi/Händler, war voll - H-Gas 100%
Die bisher 2. Tankfüllung war 90% L-Gas

Danke für eure Rückmeldungen hinsichtlich eurer Verbräuche....

-DIRK-

gato311
Beiträge: 1112
Registriert: 20.10.2012 21:33

Re: Audi A4 Avant g-tron

Beitrag von gato311 » 30.06.2018 17:46

Es wurde L-Gas getankt und ggf. die km vorher im Stadtverkehr gefahren. Dann kann das schon passen. Ev. war es noch dazu warm und der Tankendruck nicht gut.

xl8lx
Beiträge: 53
Registriert: 18.11.2017 17:45

Re: Audi A4 Avant g-tron

Beitrag von xl8lx » 30.06.2018 18:09

Der Bordcomputer lernt dazu. Das entwickelt sich und wird, je nach Streckenprofil und Fahrweise, mehr werden.
11.) Seat Leon TGI | 10.) Volvo V40 | 9.) Fiat Tempra | 8.) Opel Kadett | 7.) Fiat Tempra | 6.) VW "Post-Golf" | 5.) Volvo 745 | 4.) Volvo 245 | 3.) VW Golf II | 2.) Simson Schwalbe | 1.) Opel Corsa

c.) Skoda Octavia G-Tec | b.) Jaguar x-Type | a.) Citroen C3

Benutzeravatar
steheb
Moderator
Beiträge: 1555
Registriert: 29.11.2010 10:20

Re: Audi A4 Avant g-tron

Beitrag von steheb » 04.07.2018 23:49

Bin heute mit meinem neuen A5 g-tron bei voller Tankfüllung (H-Gas) ca. 18 kg nur 310 km weit gefahren.
Gesamtreichweite CNG/Benzin wurde beim Start mit 550 km angezeigt.

Bin aber auch zügig in der Spitze bis 150-170 km/h über 600 km weit gefahren.
Durchschnittsverbrauch lag bei 5,3 kg laut Speicher.

Pianist
Beiträge: 148
Registriert: 28.03.2017 07:06

Re: Audi A4 Avant g-tron

Beitrag von Pianist » 06.07.2018 07:50

Ich habe nach dem Tanken meist eine Reichweite laut Display von 490 km, und real sind es zwischen den Tankvorgängen meistens ziemlich genau 400 km. Da wären dann aber immer noch 30 bis 40 km Reserve drin, ohne das Benzin anzutasten.

Matthias

Hans_L
Beiträge: 81
Registriert: 13.11.2017 20:13

Re: Audi A4 Avant g-tron

Beitrag von Hans_L » 06.07.2018 10:01

bei meinem A5 habe ich noch ca. 10-20km, nachdem die Fasanzeige auf Null geht, also viel Reserve steckt da nicht drin.
Weiter als 340km bin ich noch nicht gekommen.
Gruß
Hans

Ichwilleshaben
Beiträge: 23
Registriert: 09.11.2017 11:42

Re: Audi A4 Avant g-tron

Beitrag von Ichwilleshaben » 09.07.2018 15:05

Ich habe massive Probleme mit dem Fahrzeug bzw. dessen CNG-Verbrauch.

Bis vor einer Woche lag der Verbrauch – gerechnet gemäß gefahrenen KM und den Tankbelegen – bei rund 6,8Kg/100km L-Gas. Bereits extrem zuviel Verbrauch!

Jetzt habe ich aktuell am letzten Donnerstag Abend vollgetankt – L-Gas – ca. 19kg gingen rein!
CNG-Reichweite wurde angezeigt mit 370Km
Erdgasfüllung gemäß MyAudi-App: 76% !?!?

Ich bin gestern Abend wieder zurück nach einem Wochenendtrip…Autobahn Holland…..110-130km/h Durchschnitt
256 Kilometer insgesamt gefahren
Rest-Reichweite: 20km !!!
Erdgasfüllung gem. MyAudi-App: 77% !?!?

Nun aktuell CNG-Reichweite : 0km
Erdgasfüllung gem. MyAudi-App: 86% !?!?

Rein über den Daumen geschätzt macht das nun einen Verbrauch von über 8Kg/100km aus….
Im Bordcomputer wird im Langzeitspeicher ein Verbrauch von 5,8Kg/100km angegeben.

IRGENDETWAS STIMMT HIER AN MEINEM G-TRON NICHT!!!!
Ich brauche dringend Ingenieur-Hilfe aus Ingolstadt!
Am Motor/Gastanks etc. muss etwas nicht in Ordnung sein.

Der Verbrauch von 6,8kg/100km geht schon nicht…..bei 8kg/100km brauchen wir uns gar nicht erst weiter zu unterhalten…da geht der Wagen wieder zurück an AUDI....
Da ist aber wirklich JEDER Diesel sparsamer!!!

GRUß

-DIRK-

Hans_L
Beiträge: 81
Registriert: 13.11.2017 20:13

Re: Audi A4 Avant g-tron

Beitrag von Hans_L » 09.07.2018 16:51

Hallo Dirk,
die Anzeige der App kannst Du vergessen, die läuft bei mir meistens parallel zur Benzinanzeige, manchmal (eher selten) stimmt sie.
Aber zum Verbrauch: da bin ich auch noch nicht zufrieden, auch habe ich trotz leerfahren noch keine 19kg reinbekommen, kann natürlich auch an den Tankstellen liegen, leider haben die ja keine Druckanzeige.
Gruß
Hans
Dateianhänge
Screenshot_20180709-174700_myAudi.jpg
Screenshot_20180709-174700_myAudi.jpg (131.69 KiB) 552 mal betrachtet

xl8lx
Beiträge: 53
Registriert: 18.11.2017 17:45

Re: Audi A4 Avant g-tron

Beitrag von xl8lx » 09.07.2018 18:10

@ Hans_L: geringes Tankvolumen liegt an den Temperaturen
@ichwilleshaben: hört sich an, als ob du ein Anhänger hinten dran hast.
11.) Seat Leon TGI | 10.) Volvo V40 | 9.) Fiat Tempra | 8.) Opel Kadett | 7.) Fiat Tempra | 6.) VW "Post-Golf" | 5.) Volvo 745 | 4.) Volvo 245 | 3.) VW Golf II | 2.) Simson Schwalbe | 1.) Opel Corsa

c.) Skoda Octavia G-Tec | b.) Jaguar x-Type | a.) Citroen C3

Benutzeravatar
Trelo
Site Admin
Beiträge: 7362
Registriert: 26.04.2009 20:52
Wohnort: am Würmsee

Re: Audi A4 Avant g-tron

Beitrag von Trelo » 09.07.2018 19:37

@ichwilleshaben
Wie viele Tankfüllungen hast Du mit dem Audi bisher durch? Wie hoch ist die bisher gefahrene Kilometerleistung?
Dokumentier bitte die Tankvorgänge genau, bspw. mit spritmonitor.de.
Und verlass Dich bitte nicht auf Bordcomputer o.ä.
Gasförmige Kraftstoffe lassen sich hier nur wesentlich ungenauer im Verbrauch messen.
Grüße vom Würmsee
Trelo
---------------------------------------------------------------------------------
Zafira Ecoflex Turbo [ externes Bild ] / derzeit ca. 73 kWh/100km

Robert
Beiträge: 1031
Registriert: 22.12.2014 22:29

Re: Audi A4 Avant g-tron

Beitrag von Robert » 10.07.2018 08:59

Ichwilleshaben hat geschrieben:
09.07.2018 15:05
Bis vor einer Woche lag der Verbrauch – gerechnet gemäß gefahrenen KM und den Tankbelegen – bei rund 6,8Kg/100km L-Gas. Bereits extrem zuviel Verbrauch!
Das ist nicht wirklich wenig, aber je nach Fahrprofil und Gasfuß auch nicht zu viel.
Ich kann hier auch nur zu einer nachvollziehbaren Dokumentation raten. Nur so kann man eine vernünftige Aussage treffen.

Zum Vergleich: Was bist du vorher gefahren und mit welchem Verbrauch (gleiches Fahrprofil? Auch sauber nachgerechnet?)?

Hans_L
Beiträge: 81
Registriert: 13.11.2017 20:13

Re: Audi A4 Avant g-tron

Beitrag von Hans_L » 10.07.2018 09:41

Diese Dokumentation der tatsächlichen Verbräuche ist leider nicht so einfach, bei mir sieht der Gasverbrauch bei Spritmonitor auch recht ordentlich aus, nur habe ich zwischenzeitlich den Benzintank auch zu etwa 2/3 leer gefahren.
Die gefahrenen km werden aber dem Gasbetrieb zugeschlagen.
Ich habe auch keine Lust jedesmal den Umschaltpunkt (von Gas auf Benzin zu notieren), auch die (fehlerhafte) App ist hier keine Hilfe.
Gruß
Hans

Robert
Beiträge: 1031
Registriert: 22.12.2014 22:29

Re: Audi A4 Avant g-tron

Beitrag von Robert » 10.07.2018 10:28

Hans_L hat geschrieben:
10.07.2018 09:41
Diese Dokumentation der tatsächlichen Verbräuche ist leider nicht so einfach, bei mir sieht der Gasverbrauch bei Spritmonitor auch recht ordentlich aus, nur habe ich zwischenzeitlich den Benzintank auch zu etwa 2/3 leer gefahren.
Mit der Zeit bzw. den Kilometern relativiert sich das.
Aktuell müsste man bei dir einfach nur das Benzin berücksichtigen. Dabei könnte man die Menge sicher nur schätzen, aber das wäre sicher ausreichend für eine ordentliche Aussage.

Antworten