VW Touran 1.4 Ecofuel Reichtweit Anzeige stimmt nicht

Rund um die Serien-Erdgasmodelle von Volkswagen, Audi, Seat und Škoda.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

emiljen
Beiträge: 7
Registriert: 21.04.2018 20:46

VW Touran 1.4 Ecofuel Reichtweit Anzeige stimmt nicht

Beitrag von emiljen » 24.04.2018 21:15

Hallo
Sorry wenn diese Frage schon beantwortet wurde.
Beim Volltanken Zeigt die Reichtweite immer zwischen 400 und 440km. Diese stimmt auch mit dem Kilometerstand was ich gefahren habe( war 400 habe 30 km gefahren zeigt 370 usw) Danach wenn der Tank halb voll ist läuft der Gas doppelt schnell raus oder sogar 3-fach und reicht Volltank für wischen 210-230km c.a 15 kg. Ich fahre nur stadt und landstrassse mit viele Ampeln. Die Tabellen mit dem Verbrauch habe ich schonmal gelesen aber da stehen immer gemischt: Autobahn-Landstrasse-Stadt und die Reichtweite ist c,a 350 km
Hat jemand solches gehabt? Warscheinlich verliert die Anlage irgentwo der GAS?
Danke

Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2454
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

Beitrag von anacronataff » 24.04.2018 21:32

Habe ich das richtig verstanden? Du tankst immer so ca. 15kg?

Hast Du ein Siebensitzer?
Passat EF 1.4TSI DSG MJ02/2010: 227100km (2153km wg Tanken), 5.50 €/100km, Gesamt: 29.07 €/100km * Service Intervalle * CNG-Reichweiten * CNG-Tankrekorde mit 21kg Tanks * Fotos und eigene POI's mit Navigon

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28905
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 24.04.2018 23:25

Erstmal willkommen hier im Erdgasfahrer-Forum!

Bei viel Stop-and-go ist natürlich der Verbrauch wesentlich höher (ganz unabhängig vom genutzten Treibstoff). Da wundert mich auch eine nur sehr kurze Tankreichweite nicht.

Falls die Gasanlage ein Leck hätte, könntest Du das riechen. BTW: Bitte nach dem Tanken mal am Tankrüssel schnuppern, damit man das Gas auch erkennt.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

emiljen
Beiträge: 7
Registriert: 21.04.2018 20:46

Beitrag von emiljen » 25.04.2018 07:21

anacronataff hat geschrieben:Habe ich das richtig verstanden? Du tankst immer so ca. 15kg?

Hast Du ein Siebensitzer?
Hallo
Ja wenn der Tank komplett leer ist dann passt 16 kg rein. 5 Sitzer Touran.

emiljen
Beiträge: 7
Registriert: 21.04.2018 20:46

Beitrag von emiljen » 25.04.2018 07:32

Bassmann hat geschrieben:Erstmal willkommen hier im Erdgasfahrer-Forum!

Bei viel Stop-and-go ist natürlich der Verbrauch wesentlich höher (ganz unabhängig vom genutzten Treibstoff). Da wundert mich auch eine nur sehr kurze Tankreichweite nicht.

Falls die Gasanlage ein Leck hätte, könntest Du das riechen. BTW: Bitte nach dem Tanken mal am Tankrüssel schnuppern, damit man das Gas auch erkennt.

MfG Bassmann
Hallo
Danke für die Antwort. Bei der Auto kann ich keine Gas Geruch erkennen , habe ich extra überall gesucht.
Also bei solche Strecke wie ich fahre das ist völlig normal? Der Vorbesitzer sagte das hat immer zwischen 350-400 km gereicht. Vor halbe Jahre wurde die Anlage komplett geprüft und gewartet nicht bei mir sondern bei Vorbesitzer, soll ich warscheinlich bei die Firma melden und nochmal prüfen lassen?

Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2454
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

Beitrag von anacronataff » 25.04.2018 09:05

emiljen hat geschrieben:(...)Ja wenn der Tank komplett leer ist dann passt 16 kg rein. 5 Sitzer Touran.
Ich mein der 5 Sitzer hat doch 24kg-Tanks! Siehe hier. Da werden dann wohl ein oder zwei Flaschenventile nicht auf machen! D.h. die Flaschen sind voll, aber ein oder zwei Magnetventile klemmen. Ein bekanntes Problem... Wird teuer. Hast Du noch Garantie?
Passat EF 1.4TSI DSG MJ02/2010: 227100km (2153km wg Tanken), 5.50 €/100km, Gesamt: 29.07 €/100km * Service Intervalle * CNG-Reichweiten * CNG-Tankrekorde mit 21kg Tanks * Fotos und eigene POI's mit Navigon

Benutzeravatar
not_arzt
Forums-Sponsor
Beiträge: 1354
Registriert: 29.09.2012 18:57
Wohnort: Mittelpunkt Deutschlands

Beitrag von not_arzt » 25.04.2018 10:54

anacronataff hat geschrieben:Ich mein der 5 Sitzer hat doch 24kg-Tanks! Siehe hier. Da werden dann wohl ein oder zwei Flaschenventile nicht auf machen!
Vorsicht, dies gilt nur für den aktuellen Touren TGI mit fünf Sitzen, nicht aber für die Vorgänger, oder?
@emiljen: Welches Baujahr ist Dein Touran?
Entweder ist das bisher nicht vermerkt oder aber ich habe e nicht gelesen.
Warum nicht mal wirklich Gas geben?
---------------------------------
Passat Variant TSI EcoFuel Comfortline (5,0 kg/100 km - ermittelt mit Tankbuch App)
2Danger Transalp Ltd. XT ´08 (5 l Apfelschorle/100 km)

Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2454
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

Beitrag von anacronataff » 25.04.2018 11:07

not_arzt hat geschrieben:
anacronataff hat geschrieben:Ich mein der 5 Sitzer hat doch 24kg-Tanks! Siehe hier. (...)
Vorsicht, dies gilt nur für den aktuellen Touren TGI mit fünf Sitzen, nicht aber für die Vorgänger, oder?(...)
Im Titel steht doch was von 1.4. Die alten Tourans mit 18kg-Tanks hatten den 2.0er....
Passat EF 1.4TSI DSG MJ02/2010: 227100km (2153km wg Tanken), 5.50 €/100km, Gesamt: 29.07 €/100km * Service Intervalle * CNG-Reichweiten * CNG-Tankrekorde mit 21kg Tanks * Fotos und eigene POI's mit Navigon

emiljen
Beiträge: 7
Registriert: 21.04.2018 20:46

Beitrag von emiljen » 25.04.2018 13:30

not_arzt hat geschrieben:
anacronataff hat geschrieben:Ich mein der 5 Sitzer hat doch 24kg-Tanks! Siehe hier. Da werden dann wohl ein oder zwei Flaschenventile nicht auf machen!
Vorsicht, dies gilt nur für den aktuellen Touren TGI mit fünf Sitzen, nicht aber für die Vorgänger, oder?
@emiljen: Welches Baujahr ist Dein Touran?
Entweder ist das bisher nicht vermerkt oder aber ich habe e nicht gelesen.
B.J ist 2011 1.4, 150 PS
das Auto und die Gasanlage haben noch Garantie , auto von Verkäufer und die Gasanlage wurde vor halbes jahr komplett gewartet und vieles wurde getauscht (laut Verkäufer) mit Rechnung usw

Update ich habe gestern H-Gas getankt und innerhalb der Woche werde sehen wie das aussieht mit dem andere gas
fruher habe immer L-Gas getankt weil die Tankstelle nicht so weit ist


Danke an alle für eure Meinungen

Benutzeravatar
not_arzt
Forums-Sponsor
Beiträge: 1354
Registriert: 29.09.2012 18:57
Wohnort: Mittelpunkt Deutschlands

Beitrag von not_arzt » 25.04.2018 13:44

anacronataff hat geschrieben:Im Titel steht doch was von 1.4. Die alten Tourans mit 18kg-Tanks hatten den 2.0er....
Es gab auch für kurze Zeit den 1T2 oder GP1 in der 1,4 TSI EcoFuel-Variante. Der hatte m.E. nur so um die 18 kg Tank. Kann mich aber täuschen.
Ab 2011 lief der 1T3 dann mit bis zu 24 kg als 5-Sitzer. Demnach sollte emiljens Fahrzeug aber tatsächlich 24 kg fassen.
Also: auf zum Händler und feststellen lassen ob ein oder zwei Ventile nicht öffnen.
Warum nicht mal wirklich Gas geben?
---------------------------------
Passat Variant TSI EcoFuel Comfortline (5,0 kg/100 km - ermittelt mit Tankbuch App)
2Danger Transalp Ltd. XT ´08 (5 l Apfelschorle/100 km)

emiljen
Beiträge: 7
Registriert: 21.04.2018 20:46

Beitrag von emiljen » 25.04.2018 15:12

not_arzt hat geschrieben:
anacronataff hat geschrieben:Im Titel steht doch was von 1.4. Die alten Tourans mit 18kg-Tanks hatten den 2.0er....
Es gab auch für kurze Zeit den 1T2 oder GP1 in der 1,4 TSI EcoFuel-Variante. Der hatte m.E. nur so um die 18 kg Tank. Kann mich aber täuschen.
Ab 2011 lief der 1T3 dann mit bis zu 24 kg als 5-Sitzer. Demnach sollte emiljens Fahrzeug aber tatsächlich 24 kg fassen.
Also: auf zum Händler und feststellen lassen ob ein oder zwei Ventile nicht öffnen.
Ok. Vielen Dank für die Info, habe ich garnichts gedacht

Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2454
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

Beitrag von anacronataff » 25.04.2018 15:53

emiljen hat geschrieben:(...)B.J ist 2011 1.4, 150 PS(...)
Also bei dem Baujahr als 5-Sitzer bin ich mir sicher: Wenn die Tanks alle leer sind, dann müssen mindestens 24kg rein gehen! Bei L-Gas noch viel mehr! Siehe Tank Rekorde TOURAN TSI (24KG). Einige bekommen da 30kg und mehr rein.

Fahr das Teil zum Händler, der muss die Flaschen-Ventile reparieren (falls die Gasanlage im Kleingedruckten der Gebrauchtwagengarantie nicht ausgeschlossen wurde).
Passat EF 1.4TSI DSG MJ02/2010: 227100km (2153km wg Tanken), 5.50 €/100km, Gesamt: 29.07 €/100km * Service Intervalle * CNG-Reichweiten * CNG-Tankrekorde mit 21kg Tanks * Fotos und eigene POI's mit Navigon

emiljen
Beiträge: 7
Registriert: 21.04.2018 20:46

Beitrag von emiljen » 25.04.2018 17:28

anacronataff hat geschrieben:
emiljen hat geschrieben:(...)B.J ist 2011 1.4, 150 PS(...)
Also bei dem Baujahr als 5-Sitzer bin ich mir sicher: Wenn die Tanks alle leer sind, dann müssen mindestens 24kg rein gehen! Bei L-Gas noch viel mehr! Siehe Tank Rekorde TOURAN TSI (24KG). Einige bekommen da 30kg und mehr rein.

Fahr das Teil zum Händler, der muss die Flaschen-Ventile reparieren (falls die Gasanlage im Kleingedruckten der Gebrauchtwagengarantie nicht ausgeschlossen wurde).
Super Vielen dank, dann versuche ich bei der Service melden wo die Anlage gewartet wurde

Benutzeravatar
Sven2
Forums-Sponsor
Beiträge: 3972
Registriert: 29.07.2010 17:38
Wohnort: im Ländle

Beitrag von Sven2 » 25.04.2018 18:16

not_arzt hat geschrieben: ..
Es gab auch für kurze Zeit den 1T2 oder GP1 in der 1,4 TSI EcoFuel-Variante. Der hatte m.E. nur so um die 18 kg Tank.
...
Stimmt: Modelljahr 2009 hatte den TSI Motor und generell 18 kg. Tankinhalt. Ich hatte seinerzeit (vorm Kauf meines 2010er TSF_EF) genauestens recherchiert, ab wann als letzte Flasche das Fass verbaut wurde.

Am Auto des TS ist definitiv was defekt. In einen 2011er sollten 24 kg+X reingehen.
Wiederholungstäter: früher Touran TSI_EF, jetzt B200 NGD
CNG-Aufkleberimporteur

Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2454
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

Beitrag von anacronataff » 25.04.2018 19:11

emiljen hat geschrieben:(...)Super Vielen dank, dann versuche ich bei der Service melden wo die Anlage gewartet wurde
Berichte bitte was der Händler gesagt hat....
Passat EF 1.4TSI DSG MJ02/2010: 227100km (2153km wg Tanken), 5.50 €/100km, Gesamt: 29.07 €/100km * Service Intervalle * CNG-Reichweiten * CNG-Tankrekorde mit 21kg Tanks * Fotos und eigene POI's mit Navigon

Antworten