Probleme Gasdruckregler VW - die Fakten

Rund um die Serien-Erdgasmodelle von Volkswagen, Audi, Seat und Škoda.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

squ
Beiträge: 8
Registriert: 02.05.2012 14:33
Wohnort: Schönbrunn

Beitrag von squ » 15.03.2017 20:20

Zum Beitrag weiter oben von mir:

Nachdem ich im September bereits per E-Mail an das Werk eine Kulanzleistung angefragt habe und von meinem Autohaus "nach Klärung" einen Rückruf bekommen sollte, habe ich im Februar erneut angefragt. Meine Sachbearbeiterin bei VW arbeitete wohl nicht mehr dort, und im Autohaus wusste man erst auch von nichts.

Nach etwa 2 Wochen habe ich dann allerdings einen freudigen Rückruf erhalten und hatte noch am selben Tag den kompletten Betrag (abzüglich Gasfüllung) wieder auf dem Konto.

Manchmal muss man nachfragen...

Update also:
Kulanz: 100%
Eigenanteil: €0.-

(Anm. Bassmann: Habe oben einen Hinweis mit Link eingebaut. B.)

Roncalli2012
Beiträge: 138
Registriert: 19.09.2016 18:34

Beitrag von Roncalli2012 » 18.03.2017 14:40

User: Roncalli2012
Fahrzeug / Modell: Caddy Ecofuel 2.0
Baujahr: 06/2012
Probleme GDR bei Kilometer: 65.862
Typ alter GDR: elektronisch
Datum Austausch: 03/2017
Typ neuer GDR: elektronisch
Kulanz / Garantie: 100 % Material / 30 % Arbeitslohn
Eigenanteil: 147,53 EUR

Anm.:
GAP beim TÜV nicht bestanden, da GDR undicht.
Seit 2000 mit umgerüstetem Opel Vectra unterwegs. In 12 Jahren und 450.000 km keinen Ausfall der CNG-Anlage.
Seit 06/2012 Caddy Ecofuel.
03/2017: 2 neue Flaschen und GDR auf Kulanz. :eek:

euchrid
Beiträge: 45
Registriert: 13.03.2011 07:19

Beitrag von euchrid » 15.04.2017 12:11

Nachtrag zu meinem Eintag vom 20.06.16

Aufgrund der hier dargestellen positiven Kulanzanträge Anfang 2017, habe ich nachträglich Sonderkulanzantrag für GDR Tausch bei meinem Passat Bj. 2009 in Wolfsburg gestellt.

Heute kam die Gutschrift vom Autohaus über EUR 1.544.

Kulanz: 100%


Gruß
Euchrid

CNG-Überzeugungstäter
Beiträge: 13
Registriert: 28.02.2017 16:49

Beitrag von CNG-Überzeugungstäter » 04.08.2017 21:27

User: CNG-Überzeugungstäter
Fahrzeug / Modell: VW Ecoup!
Baujahr: 2015
Probleme GDR bei Kilometer: 20.500
Typ alter GDR: unbekannt
Datum Austausch: August 2017
Typ neuer GDR: unbekannt
Kulanz / Garantie: 100% Material auf Kulanz / 100% Arbeitslohn (VW Gebrauchtwagengarantie)
Eigenanteil: keine, nur 4,36 EUR Kraftstoffkosten fürs Volltanken

CH4seit2004
Beiträge: 12
Registriert: 01.09.2011 12:58
Wohnort: Krefeld

Beitrag von CH4seit2004 » 11.08.2017 08:52

User: Ch4seit2004
Fahrzeug / Modell: Passat Variant 1.4 TSI EcoFuel
Baujahr: 2009
Probleme GDR bei Kilometer: 255.000
Typ alter GDR: elektronisch
Datum Austausch: 08/2017
Typ neuer GDR: elektronisch
Kommentar/Symptome: Leerlaufruckeln im Gasbetrieb - ließ nach bei niedrigem Tankdruck (ab ca. 10% Restmenge im Tank)
Fiat Multipla 2004 - 2009
VW Passat ecofuel 2011 - ?

PillePalle
Beiträge: 5
Registriert: 27.02.2015 15:04

Beitrag von PillePalle » 30.11.2017 09:36

User: PillePalle
Fahrzeug / Modell: Touran 2.0 Ecof High Comb
Baujahr: 2007
Probleme GDR bei Kilometer: 150 000
Typ alter GDR: der der verbaut wurde
Datum Austausch: noch kein tausch
Typ neuer GDR: noch kein Tausch
Kommentar/Symptome: Schaltet nicht auf Gas um wenns kalt ist.
"Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte Pac-Man das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören"
Kristian Wilson, Nintendo Inc. 1989

Junior Santiago
https://soundcloud.com/juniorsantiago

Chaotica
Beiträge: 70
Registriert: 28.02.2012 18:35
Wohnort: Remscheid

Beitrag von Chaotica » 11.01.2018 13:51

User: Chaotica
Fahrzeug / Modell: VW Caddy EcoFuel
Baujahr: 2011
Probleme GDR bei Kilometer: 89.000
Typ alter GDR: unbekannt
Datum Austausch:
Typ neuer GDR: unbekannt
Kulanz / Garantie: noch in Verhandlung
Kommentar/Symptome: fing schon vor 5.000 km an mit schlechtem Anspringen, Zündkerzen getauscht, Batterie neu, Problem weiterhin. Zwischendurch Tausch der Gasflaschen auf Grund Rückruf. Auf die Problematik hingewiesen, angeblich Fahrzeug anstandlos angesprungen. 1000km später: leerlaufruckeln, schlechtes Gas annehmen, fühlt sich an wie Zündaussetzer, Besserung bei niedriger Gasfüllung im Tank

Angeblich keine Kulanz (VW-Werkstatt), gleich erfolgt Telefonat direkt mit VW

Antworten