Probleme Rost an Gasflaschen bei VW. Faktensammlung

Rund um die Serien-Erdgasmodelle von Volkswagen, Audi, Seat und Škoda.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 29062
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Probleme Rost an Gasflaschen bei VW. Faktensammlung

Beitrag von Bassmann » 08.03.2012 17:59

Moin,

nachdem unser Forenkollege M.Sorgatz eindrucksvolle Bilder mit Gammel an den Erdgasflaschen gezeigt hat, hoffe ich, dass bei diesem Thread möglichst wenige VW-Erdgasauto-Besitzer einen Grund haben, sich einzutragen. Für Kulanzverhandlungen und zur Entkräftung des Argumentes "Das hatten wir noch nie! Sie sind ein Einzelfall!" wäre ich aber dankbar, wenn sich alle Betroffenen eintragen würden. Daher:

Bitte führt die Tabelle wie unten angegeben weiter.

Diskussionen zum Thema bitte hier weiterführen.

Danke und viele Grüße
Bassmann
  • User:
    Fahrzeug / Modell:
    Baujahr:
    Probleme mit "Rost an Flaschen" bei Kilometer:
    Datum Austausch:
    Farbe der neuen Flaschen:
    Kosten gemäß Kostenvoranschlag:
    Kulanz / Garantie:
    Eigenanteil:
17 Zylinder, 4,85 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 3 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer 35kW, 600ccm Yamaha Fazer ABS 72kW
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Benutzeravatar
M. Sorgatz
Forums-Sponsor
Beiträge: 2037
Registriert: 22.10.2007 11:53
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

Beitrag von M. Sorgatz » 14.03.2012 23:18

User: M. Sorgatz
Fahrzeug / Modell: Touran 2.0 EcoFuel
Baujahr: 09/2006
Probleme mit "Rost an Flaschen" bei Kilometer: 119687 entdeckt am 07.03.2012
Datum Austausch: noch nicht beauftragt
Farbe der neuen Flaschen: n.a.
Kosten gemäß Kostenvoranschlag: ca. 4400 Euro
Kulanz / Garantie: 100% Kulanz auf Material und Arbeit
Eigenanteil: 0%
[ externes Bild ] , ca. 68 kWh/100km, ca. 5,00 Euro/100km inkl. Luxusbrühe
:arrow: Umfangreichste Linksammlung zu Tankstellen in Frankreich und Europa
Ich schaue hier nur einmal im Quartal vorbei, stellt direkte Fragen bitte zusätzlich per Persönliche Nachricht (PN).

Benutzeravatar
costumer
Forums-Sponsor
Beiträge: 1114
Registriert: 25.10.2008 17:34

Re: Probleme Rost an Gasflaschen bei VW. Faktensammlung

Beitrag von costumer » 31.03.2012 16:56

User:costumer
Fahrzeug / Modell:Touran 2.0
Baujahr:2006
Probleme mit "Rost an Flaschen" bei Kilometer:137.000
Datum Austausch: noch nicht
Farbe der neuen Flaschen: n.a.
Kosten gemäß Kostenvoranschlag: kein Angebot
Kulanz / Garantie: 0% , Kulanzantrag über VW-Händler
Eigenanteil: z.Z: 100%
Gruß

Touran 2.0, Sept/2006
5,25 kg/100km
+
Touran Cross TSI, Sept/2011
DSG, 24 kg , 5,35 kg/100km

apollo
Beiträge: 187
Registriert: 31.05.2010 00:41
Wohnort: 37115 Duderstadt/Mingerode

Beitrag von apollo » 02.04.2012 12:17

User: Apollo
Fahrzeug / Modell: Touran 2.0 EcoFuel
Baujahr: 01/2007
Probleme mit "Rost an Flaschen" bei Kilometer: 64400 entdeckt am 19.03.2012
Datum Austausch: noch nicht beauftragt
Farbe der neuen Flaschen: n.a.
Kosten gemäß Kostenvoranschlag: noch kein Angebot
Kulanz / Garantie: 100% Kulanz
Eigenanteil: 0€

squ
Beiträge: 8
Registriert: 02.05.2012 14:33
Wohnort: Schönbrunn

Beitrag von squ » 03.05.2012 09:32

User: squ
Fahrzeug / Modell: Touran 2.0 EF
Baujahr: 10/2006
Probleme mit "Rost an Flaschen" bei Kilometer: 147000
Datum Austausch: demnächst
Farbe der neuen Flaschen: ?
Kosten gemäß Kostenvoranschlag: ?
Kulanz / Garantie: 100% Kulanz laut Voranfrage
Eigenanteil: hoffentlich 0%

alfa156
Beiträge: 30
Registriert: 02.07.2006 19:21
Wohnort: Syke

Beitrag von alfa156 » 06.05.2012 19:21

User: alfa156
Fahrzeug/Modell: Touran 2.0 EF
Baujahr: 06/2006
Probleme bei "Rost an Gasflaschen": 79750 Kilometer
Datum Austausch: 21.05.-24.05.
Farbe der Flaschen: ?
Kosten gemäß Kostenvoranschlag: 3000€ Material + ca. 1500€ Arbeitslohn
Druckminderer ist defekt, dabei wurde Rost an
den Gasflaschen festgestellt
Kulanz/Garantie: 100% Kulanz auf Teile und Arbeitslohn nach telefonischer
Kulanzanfrage bei der VW Hotline
Eigenanteil: 0%

D. Rehn
Beiträge: 1
Registriert: 08.05.2012 22:36

Re: Probleme Rost an Gasflaschen bei VW. Faktensammlung

Beitrag von D. Rehn » 08.05.2012 22:56

User: D. Rehn
Fahrzeug/Modell: Touran 2.0 Ecofuel
Baujahr: 04/2007
Probleme bei "Rost an Gasflaschen": 71.000 km, festgestellt am 25.04.2012
Datum Austausch: noch nicht beauftragt
Farbe der Flaschen: nicht bekannt
Kosten gemäß Kostenvoranschlag: ca. 6.000 Euro (Material + Lohn)
Bei der HU wurde "Gasaustritt" festgestellt, in der Werkstatt dann zusätzlich
Rost an Gasflaschen
Kulanz/Garantie: 70% nach Kulanz-Anfrage durch VW-Werkstatt,
habe danach selbst Antrag auf Kulanz bei VW-Kundenbetreuung gestellt und
warte auf Antwort
Eigenanteil: z. Zt. 30%

Upgefahren
Beiträge: 8
Registriert: 20.07.2009 19:12
Wohnort: Hamm

Beitrag von Upgefahren » 15.05.2012 11:54

User: 3lGuido
Fahrzeug/Modell: Touran 2.0 Ecofuel
Baujahr: 07/2007
Probleme bei "Rost an Gasflaschen": 68.000 km, 15.03.2012
Datum Austausch: 24.04.2012
Farbe der Flaschen: blau
Kosten gemäß Kostenvoranschlag: ca. 2.000 Euro (Material + Lohn)
Kulanz/Garantie: 100% nach Sonderkulanz-Anfrage bei VW-Kundenbetreuung,
Eigenanteil: 0%

tdfresh
Beiträge: 1
Registriert: 31.05.2012 11:19

Beitrag von tdfresh » 31.05.2012 11:30

User: tdfresh
Fahrzeug / Modell: Caddy 2.0 EcoFuel
Baujahr: 2007
Probleme mit "Rost an Flaschen" bei Kilometer: 200.000 km
Datum Austausch: -
Farbe der neuen Flaschen: ?
Kosten gemäß Kostenvoranschlag: ca. 4000 € (noch kein konkretes Angebot erhalten)
Kulanz / Garantie: z. Zt.: 50%, zunächst Kulanzantrag über VW-Händler; Antrag über Sonderkulanzantragsstelle bzw. Kundenbetreuung schrifl. und telefonisch eingeleitet, auf Antwort wartend...
Eigenanteil: z. Zt.: 50%


Mfg
tdfresh

Rainer
Beiträge: 1
Registriert: 31.05.2012 14:07

Beitrag von Rainer » 31.05.2012 14:45

User :Rainer
Bin neu im Forum seit 31.05.2012
Habe einen PASSAT 1.4 Eco Fuel
Baujahr 3/2010
Probleme mit Rost an Erdgasflasche bei 43500 km
Probleme mit Ventilen an den Gastanks von Anfang an
begann nach 2 Monaten das 1. Mal,2. Mal 2 Wochen später,
3.Mal 5/2012,4.Mal 1 Woche später.Dabei wurde auch der Rost
an den Tanks festgestellt.
Reperaturkosten mit Ventilen und neuen Tanks 1970.- Euro.
Wurde auf Kulanz und Garantie gemacht zu 100 %.
Eigenanteil Null.
Sehe der Zukunft frohen Mutes entgegen.

MfG
Rainer

mb
Beiträge: 3
Registriert: 16.08.2012 16:20
Wohnort: Deutschland

Beitrag von mb » 16.08.2012 16:31

User: mb
Fahrzeug / Modell: Touran Ecofuel 1.4 TSI
Baujahr: 10/2010
Probleme mit "Rost an Flaschen" bei Kilometer: 30.000
Datum Austausch: n.n. (derzeit Reklamation angemeldet)
Farbe der neuen Flaschen: n.n
Kosten gemäß Kostenvoranschlag: n.n
Kulanz / Garantie: Wagen ist noch in der Garantiezeit, Entscheidung steht aus
Eigenanteil:n.n

Wollte mal zeigen, dass sich auch bei 2 Jahre jungen Ecofuels ein Blick unter die Abdeckung lohnt, da sollte ja dann wenigstens die Garantiefrage einfacher sein.

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Rapunzel
Forums-Sponsor
Beiträge: 293
Registriert: 19.03.2008 14:27
Wohnort: Zeven

Beitrag von Rapunzel » 21.08.2012 13:56

User: Rapunzel
Fahrzeug/Modell: Touran 2.0 EcoFuel
Baujahr: 06/2008
Probleme mit Rost an Flaschen bei Km: ca 100.000
Datum Austausch: 21.08.12 bis ?
Farbe der neuen Flaschen: ?
Kosten gemäß KV: haben wir nicht bekommen
Kulanz/Garantie: 100% Kulanz
Eigenanteil: 0 Euro

Der Wagen wurde heute erneut in die Werkstatt gebracht, da der Wechsel des GDR keine Verbesserung des Gas-Verbrauchs brachte. Jetzt wurde Rost an Flaschen und Ventilen festgestellt bzw zu schlimm, daß VW die ganze Soße tauschen will.
Es wurde uns sofort Kulanz angeboten und so kommen wir "mit dem blauen Auge" davon. Für die Tage, die der Wagen nun in der Werkstatt schläft, haben wir keinen Ersatzwagen. Der wurde uns zwar angeboten, aber wir lösen das dieses Mal intern.
Harren wir der Dinge...

Benutzeravatar
Rapunzel
Forums-Sponsor
Beiträge: 293
Registriert: 19.03.2008 14:27
Wohnort: Zeven

Beitrag von Rapunzel » 22.08.2012 15:51

Das Auto ist wieder da. Ging echt flott, der Wechsel.
Unter´s Auto hab ich noch nicht geguckt, also keine Ahnung, welche Farbe die neuen Flaschen nun haben...

eineruntervielen
Beiträge: 204
Registriert: 11.05.2008 09:57

Beitrag von eineruntervielen » 05.09.2012 13:44

Nach der Erfahrung der letzten Wochen kann man jedem nur raten, eine wirklich ausführliche Sichtprüfung durchführen zu lassen. Die GAP-Prüfung reicht nicht aus!

Ich gehöre sicher nicht zu den Menschen mit Internetfieber und bin aufgrund der Fahrleistungen von bis zu 10.000km/Monat/Fahrzeug bei VW einiges gewöhnt, aber das........
Alles hat ein Ende - auch die Erdgaszeit.

Benutzeravatar
costumer
Forums-Sponsor
Beiträge: 1114
Registriert: 25.10.2008 17:34

Re: Probleme Rost an Gasflaschen bei VW. Faktensammlung

Beitrag von costumer » 06.09.2012 20:00

costumer hat geschrieben:User:costumer
Fahrzeug / Modell:Touran 2.0
Baujahr:2006
Probleme mit "Rost an Flaschen" bei Kilometer:137.000
Datum Austausch: noch nicht
Farbe der neuen Flaschen: n.a.
Kosten gemäß Kostenvoranschlag: kein Angebot
Kulanz / Garantie: 0% , Kulanzantrag über VW-Händler
Eigenanteil: z.Z: 100%
update:

Der Kulanzantrag ist nun endlich durch, voraussichtlich werden alle Flaschen getauscht.
Gruß

Touran 2.0, Sept/2006
5,25 kg/100km
+
Touran Cross TSI, Sept/2011
DSG, 24 kg , 5,35 kg/100km

Antworten