Neue Preise Februar 2018

Hier könnt Ihr über deutsche Erdgastankstellen berichten.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Benutzeravatar
Atze86
Beiträge: 23
Registriert: 09.08.2016 20:55

Beitrag von Atze86 » 17.02.2018 14:40

Solarer hat geschrieben:In Bamberg ist Diesel z.Zt. 3Ct billiger als CNG. Zum Glück wird Erdgas noch niedriger besteuert, sonst wäre der Unterschied noch größer.
Die Gazpromtanke erhöht gefühlt monatlich die Preise. Seit Jahresbeginn vier Cent rauf. Dabei nagt die garantiert nicht am Hungertuch, denn sämtliche Überlandbusse tanken dort. :evil:

ZafiraCNG
Beiträge: 908
Registriert: 16.01.2013 20:32

Beitrag von ZafiraCNG » 17.02.2018 15:38

steheb hat geschrieben:. Solange der Staat uns steuerlich ausplündert,
verstehe ich diese Haltung.
Von den Steuern werden Polizei, Schulen und andere wichtige Dinge bezahlt. Gerade CNG wird besonders gering besteuert, da kann von Ausplündern keine Rede sein.

Mit CNG darf man im Gegensatz zum Diesel auch in den nächsten Jahren noch in die Großstädte fahren...

DB2013_FF
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2018 21:24

Beitrag von DB2013_FF » 17.02.2018 16:14

Es geht hier nur um Tankstellenpreise. Solche Diskussionen könnt Ihr bitte woanders führen.

Benutzeravatar
steheb
Moderator
Beiträge: 1525
Registriert: 29.11.2010 10:20

Beitrag von steheb » 18.02.2018 11:57

DB2013_FF hat geschrieben:Es geht hier nur um Tankstellenpreise. Solche Diskussionen könnt Ihr bitte woanders führen.
5 Beiträge gerade und anderen Vorschriften machen. Steuern haben sehr viel
mit dem Preis zu tun Vielleicht noch nicht kapiert, dass in jedem Liter Benzin
oder kg Erdgas Ökosteuer steckt, die für Rentenbeiträge abgezweigt werden.
Aber nicht jeder der Auto fährt, bezieht später eine Rente, wie z.B. Freiberufler.

Schönen Sonntag noch

CNG-Überzeugungstäter
Beiträge: 12
Registriert: 28.02.2017 16:49

Beitrag von CNG-Überzeugungstäter » 18.02.2018 13:16

Oktober 2017:
Die Gazprom Tankstellen im Raum Darmstadt (Büttelborn, Weiterstadt, Darmstadt, Pfungstadt) haben um 1 Cent erhöht von 1,079 auf 1,089

Ende November 2017:
Erneute Preiserhöhung um 1 Cent von 1,089 auf 1,099 bei o.g. Gazprom Tankstellen

Februar 2018:
Erneute Preiserhöhung um 2 Cent von 1,099 auf 1,119 bei o.g. Gazprom Tankstellen

Benutzeravatar
Gulbenkian
Beiträge: 2256
Registriert: 14.09.2012 19:42

Beitrag von Gulbenkian » 18.02.2018 14:22

steheb hat geschrieben:Also stimmt meine Vermutung, dass es den Deutschen nur um das Monetäre und nicht um die Umwelt geht.
Nicht nur, aber auch. Wenn es nach der Umwelt gehen würde, sollten wir alle kein Auto fahren. Es gibt immer alternative Lösungen, die vielleicht unbequemer, langsamer, teurer sind.

Was mich stört, sind die verhältnismäßig hohen Preise (mancherorts) und gleichzeitig die Verwunderung, warum CNG nicht massetauglich wird. Ein Grund: Weil die Masse der Leute rechnen kann und das hat nichts mit Steuern zu tun.
Die Preiserhöhungen durch Gazprom sind nicht gerade förderlich für eine weitere Verbreitung.
Golf IV BiFuel '06
Touran 2.0 Ecofuel

Benutzeravatar
steheb
Moderator
Beiträge: 1525
Registriert: 29.11.2010 10:20

Beitrag von steheb » 19.02.2018 12:34

Auch nett, die Hersbrucker Energie- und Wasserversorgungs GmbH geben
bis 31.12.2019 Preisgarantie (als indirekte Förderung) an der AVIA Station, Nürnberger Straße 137

und

obwohl es hier nicht hergehört :D sei es erwähnt:

100,- Euro Tankgutschein für Neufahrzeuge.

Benutzeravatar
steheb
Moderator
Beiträge: 1525
Registriert: 29.11.2010 10:20

Beitrag von steheb » 20.02.2018 09:48

Stralsund:
Preis an der ARAL: 1,05 EUR
Preis an der TOTAL: 1,049 EUR

Benutzeravatar
steheb
Moderator
Beiträge: 1525
Registriert: 29.11.2010 10:20

Beitrag von steheb » 20.02.2018 11:32

Stadtwerke Konstanz
Max-Stromeyer-Straße 21-29
78467 Konstanz

um 2 Cent runter auf: 1.099

Benutzeravatar
wumpel
Forums-Sponsor
Beiträge: 385
Registriert: 13.08.2015 14:37
Wohnort: Stormarn

Beitrag von wumpel » 21.02.2018 18:26

Die Aral CNG Tankstelle Habichtstraße Hamburg hatte vorgestern 1,179€/kg auf der Tafel! :eek:
Und das bei einem Dieselpreis, der deutlich darunter lag: 1,069

Das nährt auch bei mir den Verdacht, dass der Diesel hier wieder auf Kosten einer umweltfreundlicheren Alternative gestützt wird - oder andersrum den wechselwilligen Kunden unmissverständlich klar gemacht wird, dass CNG als Alternative doch viel zu teuer sei :evil:
Volvo V70 III Bi-Fuel
-----------------------
Männer verirren sich nicht, sie finden Alternativrouten.

Benutzeravatar
Gasgeberin
Beiträge: 367
Registriert: 09.04.2016 20:06

Beitrag von Gasgeberin » 21.02.2018 22:45

wumpel hat geschrieben:Die Aral CNG Tankstelle Habichtstraße Hamburg hatte vorgestern 1,179€/kg auf der Tafel! :eek:
Und das bei einem Dieselpreis, der deutlich darunter lag: 1,069

Das nährt auch bei mir den Verdacht, dass der Diesel hier wieder auf Kosten einer umweltfreundlicheren Alternative gestützt wird - oder andersrum den wechselwilligen Kunden unmissverständlich klar gemacht wird, dass CNG als Alternative doch viel zu teuer sei :evil:
Bei uns ist es genau umgedreht. CNG 1,06 Eur , bzw. 1.04 Eur und Diesel zwischen 1,17 und 1,23 Eur oder noch mehr. Ist aber keine Aral ;-)
Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Menschen zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Menschen die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.

Benutzeravatar
steheb
Moderator
Beiträge: 1525
Registriert: 29.11.2010 10:20

Beitrag von steheb » 22.02.2018 09:32

Bavaria Petrol Tankstelle
Von-Ketteler-Straße 4
96050 Bamberg

1 Cent rauf auf 1,079

Benutzeravatar
steheb
Moderator
Beiträge: 1525
Registriert: 29.11.2010 10:20

Beitrag von steheb » 22.02.2018 09:37

Gasgeberin hat geschrieben:
wumpel hat geschrieben:Die Aral CNG Tankstelle Habichtstraße Hamburg hatte vorgestern 1,179€/kg auf der Tafel! :eek:
Und das bei einem Dieselpreis, der deutlich darunter lag: 1,069

Das nährt auch bei mir den Verdacht, dass der Diesel hier wieder auf Kosten einer umweltfreundlicheren Alternative gestützt wird - oder andersrum den wechselwilligen Kunden unmissverständlich klar gemacht wird, dass CNG als Alternative doch viel zu teuer sei :evil:
Bei uns ist es genau umgedreht. CNG 1,06 Eur , bzw. 1.04 Eur und Diesel zwischen 1,17 und 1,23 Eur oder noch mehr. Ist aber keine Aral ;-)
Sehe ich genauso wie Gasgeberin.

Jet bei uns heute 1,179 für Diesel.

Bundesweit erhebe ich ja wöchentlich die Durchschnittsspreise für 4 Kraftstoffarten: Am gestrigen Mittwoch sah das so aus:

Erdgas H: 1,09 €/kg
Erdgas L: 0,95 €/kg
Diesel: 1,137 €/Liter
Benzin: 1,316 €/Liter

Durchschnitt vom: 21.02.2018

Tourist07
Beiträge: 43
Registriert: 24.07.2011 11:33
Wohnort: Königswinter

Beitrag von Tourist07 » 22.02.2018 18:50

Ektra Tankstelle
Neuenhofstr. 2
51149 Köln-Gremberghoven

0,799€/kg L-Gas
Touran Style 1.4 TSI Ecofuel, DSG, 24kg, EZ Okt/2011

SparAstra
Beiträge: 245
Registriert: 20.08.2009 07:17
Wohnort: St. Leon-Rot

Re: Avia in 69190 Walldorf: von 1.099 auf 1.119

Beitrag von SparAstra » 23.02.2018 07:54

Die Avia in Walldorf hat wieder zurück-gesenkt auf 1.099 für 1 kg H-Gas.
Golf_TGI hat geschrieben:Die Avia hat auf 1.119 für 1kg H-Gas erhöht.
Ungünstig, aber mir ist wichtig, dass sie auch was daran verdienen.
-> Dann bleibt sie

Antworten