Neue Preise Juni 2018

Hier könnt Ihr über deutsche Erdgastankstellen berichten.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Benutzeravatar
Sven2
Forums-Sponsor
Beiträge: 3983
Registriert: 29.07.2010 17:38
Wohnort: im Ländle

Neue Preise Juni 2018

Beitrag von Sven2 » 01.06.2018 14:17

Ilmenau 1.129 €
Wiederholungstäter: früher Touran TSI_EF, jetzt B200 NGD
CNG-Aufkleberimporteur

Benutzeravatar
Eginhard Wichmann
Beiträge: 645
Registriert: 24.06.2006 22:05
Wohnort: 34454 Bad Arolsen

Neuer Preis

Beitrag von Eginhard Wichmann » 01.06.2018 14:41

Bad Arolsen EWF 113,9 ...

Benutzeravatar
steheb
Moderator
Beiträge: 1534
Registriert: 29.11.2010 10:20

Beitrag von steheb » 01.06.2018 15:03

PinPoint H-Gas rauf auf 1,229 und L- Gas auf 1,089

EWE H- Gas auf 1,069 (Ausnahme Posthausen 1,029) und L- Gas auf 0,939

Solarer
Beiträge: 48
Registriert: 26.06.2016 16:11

Beitrag von Solarer » 01.06.2018 16:45

Gazprom Bamberg von 1.12,9 auf 1.09,9 :clap:

miiecofuel
Beiträge: 280
Registriert: 14.12.2012 12:44
Wohnort: Zw. Neumünster+Bad Segeberg

Beitrag von miiecofuel » 01.06.2018 16:52

Shell Kollaustraße HH braucht wohl mal wieder eine Pause und erhöht auf 1,239
Mii Ecofuel [ externes Bild ]

Golf 3 Variant BJ 1998 1,8l Durchschnittlich 4,8Kg/100km (fährt Frau) seit 13.07.2017 abgemeldet und im Export

Benutzeravatar
Thorman_G-Tec
Beiträge: 282
Registriert: 14.08.2014 07:57
Wohnort: Mittelhessen

Beitrag von Thorman_G-Tec » 01.06.2018 17:57

Und wieder geht es bei uns in Mittelhessen rauf, da macht das tanken keinen Spaß mehr, aber leider ist man der Preistreiberei bei uns hilflos ausgeliefert.

In Reiskirchen (E.On) geht es um 3 Cent hoch, L-CNG :eek: kostet dort jetzt 1,099€/kg :eek:
In Gießen (Stadtwerke) ging es nicht, wie sonst üblich um einen Cent hoch, sondern um 2, L-CNG :eek: kostet dort jetzt 1,039€/kg :eek:

Tja, damit ist klar nächstes Jahr kommt wieder ein Benziner in den Carport.

Was war das letztes Wochenende so schön, 2x in Olpe getankt für 0,869€/kg BioMethan.
Ich will Spaß, also geb ich Gas.

Benutzeravatar
Sven2
Forums-Sponsor
Beiträge: 3983
Registriert: 29.07.2010 17:38
Wohnort: im Ländle

Beitrag von Sven2 » 01.06.2018 19:05

Neu-Ulm 1,199 € (+1 Ct.)
Wiederholungstäter: früher Touran TSI_EF, jetzt B200 NGD
CNG-Aufkleberimporteur

Benutzeravatar
Gulbenkian
Beiträge: 2271
Registriert: 14.09.2012 19:42

Beitrag von Gulbenkian » 01.06.2018 20:27

Thorman_G-Tec hat geschrieben:Tja, damit ist klar nächstes Jahr kommt wieder ein Benziner in den Carport.
Du hast einen vollwertigen Benziner, mit der Option Erdgas zu verbrennen. Warum willst Du das aufgeben? Würde ich an Deiner Stelle nochmal drüber nachdenken.
Golf IV BiFuel '06
Touran 2.0 Ecofuel

bruderbernhard
Beiträge: 13
Registriert: 07.04.2012 09:25
Wohnort: Augsburg

Benziner ?

Beitrag von bruderbernhard » 02.06.2018 11:44

Einen Benziner in den Carport - wegen den Preisen.

Momentan kostet bei uns der Super 95 je nach Tankstelle zwischen 1,499 und 1,419.

Umgerechnet ist den CNG Preis, selbst bei den "teuren" Gastanken immer noch unter 80 Cent/Liter! Das ist Jammern auf hohem Niveau. Ich persönlich wünsche mir, daß die Diesel so nach und nach Aussterben und der Benzinpreis über 1,50 € geht. Nur so wird es besser mit der Luft in unserem Land. Und wenn schon Auto, dann ein umweltfreundliches, un da geht momentan an CNG kein Weg vorbei.

Benutzeravatar
steheb
Moderator
Beiträge: 1534
Registriert: 29.11.2010 10:20

Re: Benziner ?

Beitrag von steheb » 02.06.2018 13:58

bruderbernhard hat geschrieben:Einen Benziner in den Carport - wegen den Preisen.

Momentan kostet bei uns der Super 95 je nach Tankstelle zwischen 1,499 und 1,419.

Umgerechnet ist den CNG Preis, selbst bei den "teuren" Gastanken immer noch unter 80 Cent/Liter! Das ist Jammern auf hohem Niveau. Ich persönlich wünsche mir, daß die Diesel so nach und nach Aussterben und der Benzinpreis über 1,50 € geht. Nur so wird es besser mit der Luft in unserem Land. Und wenn schon Auto, dann ein umweltfreundliches, un da geht momentan an CNG kein Weg vorbei.
:hands:

Benutzeravatar
Thorman_G-Tec
Beiträge: 282
Registriert: 14.08.2014 07:57
Wohnort: Mittelhessen

Beitrag von Thorman_G-Tec » 02.06.2018 20:50

Gulbenkian hat geschrieben: Du hast einen vollwertigen Benziner, mit der Option Erdgas zu verbrennen. Warum willst Du das aufgeben?
Habe ich nie geschrieben, den G-Tec (der steht in der Garage) werde ich noch 6-7 Jahre fahren, wenn nichts Unvorhergesehenes dazwischen kommt.

Es geht um unseren Zweit-Golf jetzt Benziner und zukünftig dann auch wieder Benziner, aber mit Sicherheit kein Golf. Denn bei unserer dürftigen CNG-Infrastruktur im Zusammenspiel mit den extrem hohen CNG-Preisen, kommt man bei 8000-9000km auf keinen grünen Zweig.
Auch ich wünsche mir ein Dieselende, der war nie ne Option für uns und wird auch nie eine werden.
Ich will Spaß, also geb ich Gas.

Benutzeravatar
sparbrötchen
Gleichstellungsbeauftragter
Beiträge: 1094
Registriert: 13.08.2008 07:47
Wohnort: Kreis ST

Re: Neue Preise Juni 2018

Beitrag von sparbrötchen » 24.06.2018 14:28

Westfalen CNG Erdgastankstelle D 48159 Münster Steinfurter Straße 166 rauf auf 104,9 für L-Gas

Borsti
Beiträge: 67
Registriert: 06.06.2012 12:30
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Preise Juni 2018

Beitrag von Borsti » 24.06.2018 18:32

Hamburg Aral Bergedorf & Rahlstedt +4ct auf 1,179
"Allinol ist sicher!"

batobi
Beiträge: 39
Registriert: 06.07.2016 20:14
Wohnort: Bielefeld

Re: Neue Preise Juni 2018

Beitrag von batobi » 26.06.2018 10:17

Schüttorf + 6 Cent auf 1,129

Benutzeravatar
wumpel
Forums-Sponsor
Beiträge: 391
Registriert: 13.08.2015 14:37
Wohnort: Stormarn

Re: Neue Preise Juni 2018

Beitrag von wumpel » 28.06.2018 10:30

Hamburg Aral Habichtstraße hat vor einiger Zeit schon erhöht: 1,129 -> 1,179/kg
Bei den aktuellen Preisen für Flüssigtreibstoff immer noch günstig ;-)
Volvo V70 III Bi-Fuel
-----------------------
Männer verirren sich nicht, sie finden Alternativrouten.

Antworten