EGT Dreieich: Preis gesenkt

Hier könnt Ihr über deutsche Erdgastankstellen berichten.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
MultiS
Beiträge: 3
Registriert: 15.11.2005 12:20
Wohnort: Langen

EGT Dreieich: Preis gesenkt

Beitrag von MultiS » 15.11.2005 17:32

Es gibt auch noch positive Meldungen in der heutigen Zeit :): Die Erdgastankstelle Dreieich im Kreis Offenbach (Total zwischen Dreieich-Sprendlingen und Langen, Betreiber: Stadtwerke Dreieich) hat den Preis gesenkt: Ein Kilo H-Gas kostet jetzt 87,9 Cent.
Erst kürzlich war der Preis von 79,9 auf 92,9 angehoben worden. :?

Auf der Anzeigetafel an der Straße sind 58 Cent vermerkt, was einen Vergleich mit Benzin ermöglichen soll.

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von Wirbelsturm » 15.11.2005 22:17

wiebittte 87 cent für nen kilo, die haben doch ne klatsche :evil: :evil: :evil:

Benutzeravatar
Franz24h
Beiträge: 709
Registriert: 15.06.2005 08:52
Wohnort: Dinklage

Re: EGT Dreieich: Preis gesenkt

Beitrag von Franz24h » 15.11.2005 22:47

MultiS hat geschrieben: Ein Kilo H-Gas kostet jetzt 87,9 Cent.
Hallo erstmal und ein herzlich [ externes Bild ] hier im Forum.

Ja, solche Preise kennen wir hier im Norden nicht. Das teuerste was ich mal bezahlt habe, war in Bützow bei der ESSO von 78,9 Cent.

Franz

MultiS
Beiträge: 3
Registriert: 15.11.2005 12:20
Wohnort: Langen

Beitrag von MultiS » 16.11.2005 10:01

Hi,

nach dem Preisschock :evil: mit 13 Cent Anstieg :cry: finde ich 87,9 zwar auch nicht gerade toll, aber immerhin ging's wieder etwas runter.

Ist das in Bützow auch H-Gas?

Gruß

Benutzeravatar
jolannaf
Beiträge: 31
Registriert: 11.10.2005 09:35
Wohnort: Gaggenau
Kontaktdaten:

Beitrag von jolannaf » 16.11.2005 17:38

moin, moin,


und auch von mir ein herzliches Willkommen.


Ich tanke immer noch für.


0,599 € / kg H-Gas


und zwar bei den Stadtwerken in Gaggenau :P



CU jolannaf

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von Wirbelsturm » 16.11.2005 20:29

und das sind auch wieder preise, von den ich nur träumen kann:(

Benutzeravatar
Franz24h
Beiträge: 709
Registriert: 15.06.2005 08:52
Wohnort: Dinklage

Beitrag von Franz24h » 17.11.2005 08:20

MultiS hat geschrieben:Hi,
Ist das in Bützow auch H-Gas?
Gruß
Jou, aber die teuerste Tankstelle ist immernoch die in Bad Harzburg mit knapp 1€/Kg. :evil: :evil: :evil:

Schau hier

Franz

Antworten