Landi Renzo: Steuergerät auslesen

Citroen, Renault, Peugeot. (Und Dacia, falls von dort mal ein Erdgaser kommt)

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
Benutzeravatar
Luftpumpe1983
Beiträge: 13
Registriert: 23.04.2008 16:15
Wohnort: Petershagen
Kontaktdaten:

Landi Renzo: Steuergerät auslesen

Beitrag von Luftpumpe1983 » 06.06.2010 10:05

Hallo!
Die Firma Peltner in Vlotho kann ich nur empfehlen, wenn es um die Reparatur von Erdgasanlagen geht. Auch meine Anlage wurde hier repariert.
Man ist dort sogar in der Lage, die Software der Steuergeräte bis aufs letzte Byte zu verändern. Leider ist dies bei meinem Steuergerät nicht der Fall, da es sich laut der Werkstatt um eine sog. OEM-Anlage handelt, für die sogar diese Spezialisten keine Möglichkeit haben, das Steuergerät auszulesen. Daher funktioniert die Anlage immer noch nicht :(
Daher wende ich mich nun an die Community: kennt jemand eine Werkstatt, die in der Lage ist, das Steuergerät auszulesen?
Ich habe mich bereits an Peugeot in Deutschland und Frankreich gewandt, aus Deutschland kamen nur nutzlose Antworten, aus Frankreich garkeine. Auch an Landi Renzo in Italien habe ich mich gewandt, auch von dort kam leider keine Antwort.
Wenn jemand etwas weiß, wäre ich sehr dankbar!
Gruß.
luftpumpe1983

Benutzeravatar
Luftpumpe1983
Beiträge: 13
Registriert: 23.04.2008 16:15
Wohnort: Petershagen
Kontaktdaten:

Beitrag von Luftpumpe1983 » 17.07.2013 12:21

Moin moin!
Greife hier gerade mal meinen alten Post wieder auf:
das Erdgas-Steuergerät kann ganz normal von Peugeot über die Diagnose-Schnittstelle ausgelesen werden.
Ich weiß das schon eine Weile, aber irgendwie bin ich jetzt erst wieder in diesem Teil des Forums. Vielleicht hilft das ja jemandem weiter, mir hat es damals geholfen.
Gruß.
luftpumpe1983
[ externes Bild ]
Die Grafik gibt aufgrund von Teilbetankungen und fehlenden Kilometerständen nicht den realen Verbrauch wieder. Das wird sich im Laufe der Zeit noch einpendeln :)

GKM
Beiträge: 31
Registriert: 04.11.2012 20:01
Wohnort: Riegelsberg / Saar

Beitrag von GKM » 17.07.2013 14:09

Mal Klartext. Wen oder was kann man nicht auslesen? Ihc komme das durcheinander.

Bitte technische Angaben zum Fahrzeug und zur Erdgasanlage (Hersteller).
Werkseinbau oder nachgerüstet?
Jumper 244 Bj. 1/2005 81 kW
Gasbetrieb ab Werk - 8,3 kg/100km
Vorsicht: Durch-Rost am Einstieg / Stufe unten.

Benutzeravatar
Luftpumpe1983
Beiträge: 13
Registriert: 23.04.2008 16:15
Wohnort: Petershagen
Kontaktdaten:

Beitrag von Luftpumpe1983 » 17.07.2013 16:15

Hallo!
Das Problem war, dass die Erdgas-Werkstatt den Fehler der Erdgas-Anlage nicht auslesen konnte.
Das Ganze war aber recht einfach, da das ganz normal über die Diagnose-Software von Peugeot gemacht werden konnte.
Hersteller der Anlage ist Landi Renzo.
Ich weiß nicht, ob man es Werkseinbau oder Umrüstung nennen kann. Die Autos gingen von Peugeot direkt zum Umrüster (FAM) und dann in den Verkauf.
[ externes Bild ]
Die Grafik gibt aufgrund von Teilbetankungen und fehlenden Kilometerständen nicht den realen Verbrauch wieder. Das wird sich im Laufe der Zeit noch einpendeln :)

Antworten