Opel Combo Euro 4-Norm

Der Marktführer der Erdgasfahrzeuge findet hier seinen Platz mit den Serienmodellen Zafira, Astra u. Combo.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
johase
Beiträge: 1
Registriert: 22.03.2007 22:16

Opel Combo Euro 4-Norm

Beitrag von johase » 23.03.2007 15:50

Hallo,

zuerst mal hallo an alle. Ich bin neu hier und weiss noch vieles nicht was in einem solchen Forum üblich ist. Aber hallo sagen wenn man neu ist auf jeden Fall.

Ich bin gerade dabei mir ein neues Auto zu kaufen und habe den Opel Combo CNG im Fokus. Da ich mir gerne einen Jahreswagen kaufen möchte würde mich interessieren, warum Opel bis Mitte 2006 nur Euro 3
verkauft hat und ob es Möglichkeiten gibt, einen Euro-3 Combo ohne grössere Probleme umschlüsseln zu lassen.

Über das Für und wieder von CNG-Fahrzeugen habe ich schon einiges gelesen und bitte trotzdem um Info wenn etwas gravierendes gegen den Opel Combo CNG sprechen sollte bzw. auf was ich beim Kauf achten muss.

Danke für Eure Hilfe

Joachim

Benutzeravatar
NGT
Site Admin
Beiträge: 5484
Registriert: 12.05.2005 18:27
Wohnort: Oldenburger Münsterland
Kontaktdaten:

Beitrag von NGT » 23.03.2007 19:09

Hallo Johase,

herzlich Willkommen hier im Forum :D
Leider kann ich zum Combo nicht viel sagen. Außer, mobile.de ist voll von Gebrauchten Combos CNG:
klick hier: Opel Combo CNG
und unter www.opel-osv.de findest Du auch reichlich Informationen.
Bitte beachte auch unbedingt, dass die meisten Erdgasversorger nicht gebrauchte Erdgaser fördern. So wollen die eine Doppelförderung vermeiden. :!:
Gruß
NGT

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 29057
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 23.03.2007 19:52

N Ahmd!

Auch von mir erstmal ein "Willkommen im Club!"

Irgendwo war mir die Euro3/Euro4-Frage schon mal begegnet. Ich meine, dass eine Umschlüsselung nicht möglich ist. (Sonst hätte Opel den schon früher als Euro4 zugelassen, ist ja auch ein Verkaufsargument)

Vom Betrag her ist es zur Zeit allerdings auch ziemlich uninteressant.

Außerdem läuft zZt eine "Produktverbesserungsaktion" von Opel, da wär dann darauf zu achten, ob die jeweiligen Arbeiten schon durchgeführt wurden. Es geht da wohl um einen Gasfilter und um Einblasdüsen.

MfG Bassmann
17 Zylinder, 4,85 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 3 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer 35kW, 600ccm Yamaha Fazer ABS 72kW
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Antworten