Portal erdgasfahrer-forum.de
Der Treffpunkt für Erdgasfahrer
 
  Portal  SitemapSitemap TankstellenTankstellen SuchenSuchen UserlistUserlist KalenderKalender  
Forum TourForum Tour  KarteKarte  TeamseiteTeamseite  ChatChat / (0) Besucher  RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   PNEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.gas24.de


V70 Tankanzeige spinnt

Topic speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Volvo bifuel
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Streifen-Matze



Anmeldedatum: 28.10.2013
Beiträge: 5
Wohnort: Melle/Osnabrück

BeitragVerfasst am: 07.11.2013 11:44 Beitrag speichern    Titel: V70 Tankanzeige spinnt Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Bei meinem 99er V70 zeigt die Tankanzeige vom Erdgas immer voll an. Woran liegst?
Kann man das einfach beheben ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bassmann
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 28517
Wohnort: Zu hause.

BeitragVerfasst am: 07.11.2013 11:59 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Moin!

Du hast es also geschafft, die Gasanlage wieder in Betrieb zu nehmen? (Hier war die diesbezügliche Anfrage.)

Wenn das Auto denn tatsächlich auf Gas fährt, sollte die Anzeige natürlich auch zum Druck im Tank passen. Tut sie das nicht, wäre zunächst an einen Fehler in der Strippelage zu denken. Wie viele Km bist Du bisher auf Gas gefahren? Wie oft wurde getankt? Passen die Mengen zu den gefahrenen Strecken?

MfG Bassmann
_________________
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn Ruth albert, ruht Albert. Ruht Ruth, albert Albert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Streifen-Matze



Anmeldedatum: 28.10.2013
Beiträge: 5
Wohnort: Melle/Osnabrück

BeitragVerfasst am: 09.11.2013 11:17 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Die Gasanlage läuft. Bin bislang erst 50km nach Komplettbefüllung Gefahren.
Kurios ist nur, das sie vor Befüllung auch voll angezeigt hat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
costumer
Forums-Sponsor


Anmeldedatum: 25.10.2008
Beiträge: 1136

BeitragVerfasst am: 09.11.2013 11:53 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

hi,

Bitte nicht mit einen Fahrzeug herumfahren, wenn die Betriebserlaubnis für Gasbetrieb nicht mehr vorliegt.
(lt. eigner Aussage, war die Anlage stillgelegt vom TÜV wegen fehlender Nachweise etc.)
Allerdings kann die Anlage ja auch undicht gewesen sein, und wegen der Kosten nicht mehr repariert worden sein ?! und daher die Stilllegung der Gasanlage ???

Also wenn dann jetzt zum TÜV und wieder eine offizielle Genehmigung holen, sollte ja möglich sein, wenn nach eigner Aussage die Prüfnachweise bis 2014 gelten sollen.

Im übrigen bitte ich auch hier den Beitrag zu sperren, Beihilfe zu Gesetzwidrigen handeln sollte keine Hilfe durch das Forum bekommen.
_________________
Gruß

Touran 2.0, Sept/2006
5,25 kg/100km
+
Touran Cross TSI, Sept/2011
DSG, 24 kg , 5,35 kg/100km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bassmann
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 28517
Wohnort: Zu hause.

BeitragVerfasst am: 09.11.2013 13:02 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Ja und nein...

Wenn es um die Strippelage geht, kann man sich damit eigentlich nicht umbringen, wenn allerdings der Druckmesser defekt ist, betrifft es den Hochdruckteil, und dann sollten definitiv Leute daran gehen, die sich damit auskennen. Das ist dann nichts für Heimwerker und auch nichts für Kfz-Mechaniker, solange sie keine Schulung für Gasanlagen haben.

Übrigens soll der Druckmesser bei Volvo definitv eine Speziallösung sein, die nur bei Volvo zu bekommen ist, und dann auch nur für mehr Geld als das blöde Ding wert ist.

MfG Bassmann
_________________
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn Ruth albert, ruht Albert. Ruht Ruth, albert Albert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Volvo bifuel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Topic speichern
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


diesen Thread bookmarken bei


Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Seekxl Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei StumbleUpon Bookmark bei Yahoo

Impressum | Haftungsausschluss | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Spende



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de