Portal erdgasfahrer-forum.de
Der Treffpunkt für Erdgasfahrer
 
  Portal  SitemapSitemap TankstellenTankstellen SuchenSuchen UserlistUserlist KalenderKalender  
Forum TourForum Tour  KarteKarte  TeamseiteTeamseite  ChatChat / (0) Besucher  RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   PNEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.gas24.de


Volvo läßt Gas-antriebe fallen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Topic speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Volvo bifuel
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Concorde
Mod. der ersten Stunde


Anmeldedatum: 06.06.2005
Beiträge: 2860
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 01.12.2006 20:24 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Ähm, nochmal zum Thema zurück:

Auf dem Erdgasfahrertag hat mir ein Verkäufer vom VOLVO-Stand (JA! DIE WAREN ECHT DABEI! ZIEMLICH MERKWÜRDIG!) erzählt, es gäbe 2007 den "V70 Multifuel", mit dem man wahlweise Benzin, Erdgas, Flüssiggas oder Ethanol verfeuern könnte. Das Ganze bei heftigen 205 PS ... Pervers

Ist da etwas dran? OK, habe selbst noch nicht gegoogelt, aber interessant wär's ja.

Gruß

Der Berliner
_________________
B 200c - B-Klasse=Spar-Klasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
SparFuchs



Anmeldedatum: 08.12.2005
Beiträge: 73
Wohnort: OWL

BeitragVerfasst am: 01.12.2006 20:44 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

...mal zurück zum Thema...

ich habe heute als ich meinen GasElch zur Inspektion hatte, einen S80 (neu) als Leihwagen. Beim Tanken habe ich festgestellt, das rechts neben dem Einfullstutzen ein Einstanzung im Blech ist. Für mich sah das auch wie eine Vorbereitung für einen Gasanschluß. Leider habe ich kein Foto.
Den Chef habe ich darauf angesprochen und es auch gezeigt, er war selbst verblüfft. War ihm auch noch nicht aufgefallen.

Ist wohl eine "Vorbereitung" um doch noch schnell einen BiFuel (CNG) nachzuschieben???
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hebi



Anmeldedatum: 03.03.2006
Beiträge: 291
Wohnort: Belm

BeitragVerfasst am: 09.07.2007 12:09 Beitrag speichern    Titel: Volvo Erdgas Story am Ende? Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Hallo allerseits,

wollte mich mal wieder auf den neusten Stand bringen, um mitreden zu können. Fahren als Dienstwagen schließlich einen Volvo S60 bifuel. Volvo in Köln meinte auf meine Frage, ob überhaupt noch Erdgasfahrzeuge gebaut werden: Der Volvo V70 als bifuel-Variante wird definitiv nicht mehr gebaut.

Der Volvo S60 bifuel ist noch im Programm, weil abschließende Entscheidung über Herausnahme aus dem Programm noch nicht gefällt wurde.

Aussichten:

Volvo baut mit Ford zusammen in Göteborg ein neues Werk für Hybridantriebe.
Außerdem wird das Augenmerk auf Benzinbetrieb mit Bioetanol gerichtet.

Volvo bedauert die Entwicklung bei alternativen Antrieben in Bezug auf den Erdgasantrieb.

Gruß hebi :cry:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Volvo bifuel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Topic speichern
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


diesen Thread bookmarken bei


Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Seekxl Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei StumbleUpon Bookmark bei Yahoo

Impressum | Haftungsausschluss | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Spende



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de