Lancia Y mit CNG zu haben.

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 29061
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Lancia Y mit CNG zu haben.

Beitrag von Bassmann » 30.10.2015 20:58

Hi!

Das meldet jedenfalls ngvglobal. Das Auto soll sowohl mit manueller Schaltung als auch mit Automatikgetriebe erhältlich sein.

MfG Bassmann

Nachtrag: Auf www.lancia.de ist der CNG-Motor offenbar noch nicht angekommen. B.
17 Zylinder, 4,85 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 3 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer 35kW, 600ccm Yamaha Fazer ABS 72kW
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Benutzeravatar
not_arzt
Forums-Sponsor
Beiträge: 1361
Registriert: 29.09.2012 18:57
Wohnort: Mittelpunkt Deutschlands

Beitrag von not_arzt » 30.10.2015 22:17

Die Italiener wissen halt wie es läuft...
Warum nicht mal wirklich Gas geben?
---------------------------------
Passat Variant TSI EcoFuel Comfortline (5,0 kg/100 km - ermittelt mit Tankbuch App)
2Danger Transalp Ltd. XT ´08 (5 l Apfelschorle/100 km)

kanister
Beiträge: 194
Registriert: 03.11.2012 00:42
Wohnort: SWR-Land

Beitrag von kanister » 05.11.2015 16:42

Sicher, aber ihre deutsche Vertretung offenbar nicht. Bis auf die mittlere Variante von Y als Benziner verkauft Lancia hierzulande wohl nichts mehr.

Schade eigentlich, von der Optik her gefallen sie mir besser als UPs und seine Geschwister. Und laut Spritmonitor ist der Durst vergleichbar, minimal höher bei etwas höheren Leistung.

ZafiraCNG
Beiträge: 913
Registriert: 16.01.2013 20:32

Beitrag von ZafiraCNG » 05.11.2015 20:11

not_arzt hat geschrieben:Die Italiener wissen halt wie es läuft...
Wenn dem wirklich so wäre, warum bauen die dann immer so winzige Erdgastanks für geringe Reichweiten ein? :rolleyes:

Fiat 500 - 350 km Reichweite
Fiat Doblo - 330 km Reichweite
Fiat Punto - 310 km Reichweite
Fiat Panda - 380 km Reichweite
Fiat Qubo - 310 km Reichweite

In Sachen Zuverlässigkeit hat sich Fiat seit Aufzeichnungsbeginn der Mängelstatistik zumindest bei den Benzinern und Dieseln auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Wenn ich mich recht erinnere waren die Italiener schon immer ganz hinten. Zumindest der Doblo ist aber, wie ich gerade sehe - gar nicht so schlecht - wenn der mehr Reichweite hätte, wäre das ein interessantes Fahrzeug
http://www.gebrauchtwagenreport.com/

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 29061
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 05.11.2015 20:38

ZafiraCNG hat geschrieben:... Wenn dem wirklich so wäre, warum bauen die dann immer so winzige Erdgastanks für geringe Reichweiten ein? ...
Immerhin haben die wesentlich mehr Tankstellen als wir. Zwar mit zum Teil abenteuerlichen Öffnungszeiten und idR mit Tankwartservice, aber immerhin: Ich weiß nicht ob die 1000 Standorte schon vorhanden sind, aber wenn nicht, sind sie in Italien kurz davor.

MfG Bassmann
17 Zylinder, 4,85 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 3 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer 35kW, 600ccm Yamaha Fazer ABS 72kW
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

MiniDisc
Moderator
Beiträge: 1277
Registriert: 10.03.2012 19:00
Wohnort: Sachsen

Beitrag von MiniDisc » 05.11.2015 21:12

Bassmann hat geschrieben:Ich weiß nicht ob die 1000 Standorte schon vorhanden sind, aber wenn nicht, sind sie in Italien kurz davor.
Laut Metanoauto.com sind aktuell 1077 Tankstellen geöffnet. Weitere 213 Tankstellen sind als geschlossen deklariert, der Großteil davon befindet sich "in Planung" oder "im Bau" . Da könnt man glatt neidisch werden ! :cng:

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 29061
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 05.11.2015 21:19

Danke fürs Nachgucken. Na, wenn die Italiener so viele Tankanlagen kaufen, ist es ja kein Wunder, dass für uns keine mehr übrig bleiben.

MfG Bassmann
17 Zylinder, 4,85 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 3 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer 35kW, 600ccm Yamaha Fazer ABS 72kW
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

kanister
Beiträge: 194
Registriert: 03.11.2012 00:42
Wohnort: SWR-Land

Beitrag von kanister » 05.11.2015 22:37

Aber jetzt nur mal so aus Interesse, hat schon jemand so ein Fahrzeug aus Italien privat importiert? Was gibt es da zu beachten?

Einen Vertragshändler für Inspektionen zu finden dürfte wohl schwierig werden, d.h. Garantie kann man wohl abschreiben... oder man macht jedes Jahr einen Italien-Urlaub, oder?

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 29061
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 05.11.2015 22:45

Das Ding wird in Italien mit dem CoC (Certificate of Conformity) ausgeliefert. Damit ist die Zulassung in jedem anderen EU-Land möglich. Also kein Problem, das Auto in D auf die Straße zu bekommen.

Wartung? Der hat den 2-zylinder von Fiat unter der Haube, also ist das quasi ein Panda.

MfG Bassmann
17 Zylinder, 4,85 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 3 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer 35kW, 600ccm Yamaha Fazer ABS 72kW
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Antworten