Wo kann man den Schraubverschluß vom Tanknippel nachkaufen?

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

ex-User14
Beiträge: 15
Registriert: 18.05.2010 14:05

Beitrag von ex-User14 » 02.01.2015 14:54

Hallo,

warum kauft du nicht einfach einen "normalen" Steckverschluß mit dem Gummiband das dann am Stutzen fixiert ist. Gibt es bei gibgas für ca. 20 Euro.
Die Tankstutzen sollten doch alle gleich sein.

Gruß

Winfried

Benutzeravatar
DampfBahner
Beiträge: 86
Registriert: 11.08.2011 21:29
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von DampfBahner » 02.01.2015 15:12

flevonaut hat geschrieben:Hallo,

warum kauft du nicht einfach einen "normalen" Steckverschluß mit dem Gummiband das dann am Stutzen fixiert ist. ...
Die Tankstutzen sollten doch alle gleich sein. ...
Die Stutzen sind wohl gleich.
Oba woran befestig i des Gummi-Bandl ... ?!?!?

ex-User14
Beiträge: 15
Registriert: 18.05.2010 14:05

Beitrag von ex-User14 » 02.01.2015 18:11

Das Gummiband hat an den Enden grosse Löcher womit der Verschluss fixiert ist, das andere Ende wird dann über den Stutzen geführt und am unteren Ende in einer Nut fixiert.

Tom_Doc
Beiträge: 64
Registriert: 02.02.2015 17:09

Beitrag von Tom_Doc » 22.09.2016 14:02

Schaut dann wahrscheinlich so aus
http://www.ebay.de/itm/Erdgas-Tankdecke ... 2255150614

Funktioniert bei Opel sehr gut.
Hätte noch einen abzugeben, 16€ inkl. Versand in D als Warensendung oder 15€ bei Abholung in HH...
Gruss
Tom

Mephi
Beiträge: 11
Registriert: 03.07.2016 18:21

Beitrag von Mephi » 13.12.2016 02:22

verdammt... jetzt hat mir irgendsoein Idiot oder besoffenes Arschloch (pardon) am Wochenende auch jenen kleinen blauen Schraubverschluss abgedreht.

Falls also jemand doch noch eine Idee für günstige Beschaffung oder gar so ein Teil herumliegen hat würde ich mich also über eine Nachricht freuen.

Für ein beim Nachbarn abgeschraubtes Teil biete ich €20 + Versand. ;)

Gruß,

Mephi


P.S.: Ist natürlich nur Spaß. Ich bin etwas angenervt, weil ich mir tatsächlich schon ein paar Mal Gedanken darüber gemacht habe, weshalb das Teil (offenbar ja tatsächlich ein kleiner Wertgegenstand) so völlig ungeschützt dem Zugriff durch Rabauken ausgesetzt ist.

Antworten