Werkstatt Suche V70III Bifuel Schweden-Import

Alles über die bi-fuel Modelle von Volvo.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
Barthenau
Beiträge: 5
Registriert: 14.09.2016 21:49
Wohnort: Kreis Reutlingen

Werkstatt Suche V70III Bifuel Schweden-Import

Beitrag von Barthenau » 16.09.2016 19:08

Hallo Volvo-Erdgas-Fahrer,
ich habe vor einem knappen Jahr einen V70 Bj 2012, junger Gebrauchter, in Norddeutschland als Schweden-Import gekauft, super Auto für einen sehr fairen Preis. Bevor ich gekauft habe, habe ich den örtlichen (PLZ 72) Volvo-Vertragshändler, bei dem ich mindestens solange die Gebrauchtwagengarantie läuft Kunde sein will, gefragt, ob er das Fahrzeug warten kann, mehrmals. Antowrt: Ja, klar, machen wir.
Nun steht die erste CNG-Anlagen Wartung (30TKM) an, ist schon lange überfällig, und die Kollegen von der Volvo-Werkstatt sagen: Mensch, das Auto ist ja gar nicht gelistet bei uns, da müssen wir erst mal gucken, wo wir Teile herkriegen für die Gasanlage, also sowas, und die Werkstatt kommt nicht in die Gänge.
Wo gibt es eine gute Volvo CNG-Werkstatt im Großraum Stuttgart/Heilbronn/Nordschwarzwald/Balingen/Ulm?
Grüße
Barthenau

Nils Qn
Beiträge: 9
Registriert: 12.02.2013 11:59

Nürtingen

Beitrag von Nils Qn » 16.09.2016 20:38

Hallo,
diese Werkstatt http://www.mueller-kfz-service.de
hat schon mal einen AFV gesehen. Ex-Volvohändler, Bosch-Dienst, Fiat-Händler mit Erdgas-geschultem Personal und Prins-Diagnosetechnik.
Gruß
Nils

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28969
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 16.09.2016 20:42

Wenn die Werkstatt auch andere Marken mit CNG-Problemen erfolgreich kuriert, tragt doch die Adresse bitte auch in unserer Werkstatt-Ecke ein. Danke!

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Barthenau
Beiträge: 5
Registriert: 14.09.2016 21:49
Wohnort: Kreis Reutlingen

CNG-Kundendienst bei Müller Neckarhausen erledigt

Beitrag von Barthenau » 07.10.2016 10:36

Hallo Nils, hallo im Forum,
der Tipp mit Müller in NT-Neckarhausen war gut! Danke! Gute, freundliche, und, soweit ich das beurteilen kann, kompetente Erledigung. Es gibt zwei Mitarbeiter mit CNG-Führerschein im Betrieb. Offenbar gibt es nur einen Filter zu ersetzen bzw. eine geschlossene Einheit (anderswo in einem Forum habe ich mal gelesen, es gebe drei Filter zu ersetzen). (Bj Juli 2012). War das bei Dir auch so?
LG
Barthenau

Exmitsufahrer
Beiträge: 126
Registriert: 05.07.2015 14:25

Beitrag von Exmitsufahrer » 07.10.2016 11:35

Es sind drei Filter. Zwei am Gasdruckregler (Sinterfilter) und einer im Niederdruckbereich (der geschlossene schwarze runde Kasten). So sieht es der Wartungsplan vor.

LG

EDIT: MEA CULPA: Bei 30tsd sind es nur zwei. Der dritte wird später fällig!! :red:

Barthenau
Beiträge: 5
Registriert: 14.09.2016 21:49
Wohnort: Kreis Reutlingen

Wartungsplan?

Beitrag von Barthenau » 07.10.2016 12:00

Exmitsufahrer hat geschrieben:Es sind drei Filter. Zwei am Gasdruckregler (Sinterfilter) und einer im Niederdruckbereich (der geschlossene schwarze runde Kasten). So sieht es der Wartungsplan vor.

LG

EDIT: MEA CULPA: Bei 30tsd sind es nur zwei. Der dritte wird später fällig!! :red:

Hallo Exmitsu,
kannst Du den Wartungsplan mal einstellen oder mir direkt schicken? Irgendwie sprach die Werkstatt nur von einem geschlossenen Kasten, weil ich die Filter gerne gesehen hätte bzw. gewusst hätte, wie sie aussahen. Ist der Wartungsplan von Prins?
Grüsse&Danke
Barthenau

Antworten