Portal erdgasfahrer-forum.de
Der Treffpunkt für Erdgasfahrer
 
  Portal  SitemapSitemap TankstellenTankstellen SuchenSuchen UserlistUserlist KalenderKalender  
Forum TourForum Tour  KarteKarte  TeamseiteTeamseite  ChatChat / (0) Besucher  RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   PNEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.gas24.de


Bei Umschaltung von Erdgas auf Benzin geht der Motor aus

Topic speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Opel CNG / ecoflex
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kostolanys2



Anmeldedatum: 07.10.2016
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 11.10.2016 18:34 Beitrag speichern    Titel: Bei Umschaltung von Erdgas auf Benzin geht der Motor aus Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Moinsens,
seid heute habe ich ein neues Problem mit meinem Astra G CNG. Bei der manuellen Umschaltung von Erdgas auf Benzin (Benzintank ist voll) geht der Motor aus. Beim erneuten Zündversuch dauert es 2-3 mal, bis der Motor wieder anspringt und dann auch fährt (bis jetzt). Wenn ich ihn dann abstelle und neu im Benzinmodus starte, springt er ganz schlecht an. Nach der manuellen Umschaltung von Benzin auf Erdgas springt das Auto dann wieder ohne Probleme an. Woran könnte das liegen ?

Vorab vielen Dank !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MiniDisc
Moderator


Anmeldedatum: 10.03.2012
Beiträge: 1179
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 11.10.2016 18:41 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Klingt für mich nach Benzinpumpe ! Wurde der Tank mal ganz leer gefahren ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kostolanys2



Anmeldedatum: 07.10.2016
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 11.10.2016 18:42 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Der Benzintank war immer höchstens 1/4 voll, aber ganz leer habe ich diesen nie gefahren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MiniDisc
Moderator


Anmeldedatum: 10.03.2012
Beiträge: 1179
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 11.10.2016 18:48 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Den Benzintank eines Erdgasfahrzeugs sollte man nie ganz leer fahren da die Benzinpumpe immer mitläuft. Einfach in der Werkstatt mal den Benzindruck messen lassen. Das sollte keine große Sache sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sparbrötchen
Gleichstellungsbeauftragter


Anmeldedatum: 13.08.2008
Beiträge: 1055
Wohnort: Kreis ST

BeitragVerfasst am: 11.10.2016 20:33 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Moin,

was ist das für Benzin: E5? E10? Wie alt ist die Brühe?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kostolanys2



Anmeldedatum: 07.10.2016
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 12.10.2016 18:31 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Super 95, ca. 1-2 Monate alt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sparbrötchen
Gleichstellungsbeauftragter


Anmeldedatum: 13.08.2008
Beiträge: 1055
Wohnort: Kreis ST

BeitragVerfasst am: 12.10.2016 20:18 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

OK,

dann scheidet das aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kostolanys2



Anmeldedatum: 07.10.2016
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 18.10.2016 22:03 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Woran kann ich eine defekte Benzinpumpe erkennen ? An den Zündkerzen kann es nicht liegen ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bassmann
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 28520
Wohnort: Zu hause.

BeitragVerfasst am: 18.10.2016 22:23 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Gibt es Fehlercodes? Gelbe Lampe Motorsymbol?
Eigentlich ist es so, dass die von Benzinern abgeleiteten Erdgasautos zunächst mal auf Benzin laufen müssen, danach kümmert man sich um die Gasanlage.
Arbeitsverweigerung im Benzinbetrieb ist durchaus mit einem Defekt der Benzinpumpe zu erklären. Es würde allerdings auch reichen, wenn die Motorsteuerung aus dem Ruder gelaufen ist, weil nie -oder zu selten- auf den Benzinbetrieb als Referenz zurückgeschaltet wurde.
Zieh doch mal für eine Stunde bei eingeschalteter Innenbeleuchtung das Massekabel von der Batterie. Danach müssen sich die Steuergeräte selbst neu anlernen. (Radiocode vorher notieren!) Ich hab Hoffnung, dass der Benzinbetrieb danach wieder funktioniert, ggf. wird die Gassteuerung dann rebellieren. Aber das sollte dann auch mit Fehlercodes begleitet werden, mit denen sich was anfangen lässt.

MfG Bassmann
_________________
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn Ruth albert, ruht Albert. Ruht Ruth, albert Albert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kostolanys2



Anmeldedatum: 07.10.2016
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 19.10.2016 20:25 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Keine Fehlercodes, keine Gelbe Lampe Motorsymbol, kein Ruckeln.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Opel CNG / ecoflex Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Topic speichern
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


diesen Thread bookmarken bei


Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Seekxl Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei StumbleUpon Bookmark bei Yahoo

Impressum | Haftungsausschluss | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Spende



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de