200.000 km mit dem Zafira b cng turbo

Der Marktführer der Erdgasfahrzeuge findet hier seinen Platz mit den Serienmodellen Zafira, Astra u. Combo.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
bochumcng
Beiträge: 62
Registriert: 27.01.2013 11:30
Wohnort: Deutschland

200.000 km mit dem Zafira b cng turbo

Beitrag von bochumcng » 14.12.2016 14:22

Hallo Leute ,

hier ein kurzer Bericht über 200000 km in vier Jahren.

Dieser Autokauf war eine reine emotionslose Kostenentscheidung (bisher TDI gefahren)

Kosten:

Kaufpreis Family B neu (Internetvermittlung, deutsches Fahrzeug (Bochum!!) , offizieller Opelhändler) mit AHK 18900.- inkl. Überführung usw, keine weiteren Extras

Den Wertverlust berücksichtige ich hier nicht, andere PremiumMarken mit 200000 km stehen nicht viel besser da und durch den niedrigen Einstandspreis uninteressant. Ab 300000 km ist ein Auto sowieso nix mehr wert.

Förderung 800.- einmalig

Getankt 95 % Erdgas und 5 % Benzin (geschätzt)

Pannen/Liegenbleiber: keine

Gastechnische Reparaturen: Ventile (Kulanz), kurz danach angeblich undichte Leitungen
Austauschkosten 600.- Nicht so schön!

Zündspüle (delphI) selbst gewechselt bei 150000 km wegen leichten Ruckeln 79,- Euro

Ansonsten normaler Verschleiss, 1x Scheiben + Klötze kompl. rundrum, 1x Klötze komplett
3 mal Zündkerzen (sehr teuer)

Werkstatterfahrung (verschiedene): zwiespältig, unverhältnismässig teuer u.a bei Opel-Orginalersatzteilen (bis zum dreifachen wie Identteile bei Bremsen, Öl, Zündspüle, Filter), ist aber bei anderen Marken genauso.

Technisch immer bemüht, aber auch teilweise überfordert.

Aussicht: weitere 100.000 km geplant

Mal schaun, was nächstes Jahr die Demontage der Abdeckungen der Gastanks ans Licht bringt....evtl. Urlaub mit Flaschentausch in Italien. Oktober 2015 war noch alles i.O.

Fazit: Grosses, gutes Auto für wenig Geld, billiger kann man in dieser Klasse mit sieben Sitzen und der Motorleistung nicht nicht fahren.

Nochmal? Technisch ja, aber nur mit Composittank und höherer Reichweite (Tourer?), allerdings ist die Preisentwicklung von Erdgas reine Lotterie.

Melde mich wieder bei 250000 km.

Danke auch an das Forum, hier hab ich so manche Info ziehen können!

Beste Grüsse

bochumcng

Antworten