Tankprobleme / Meldepflicht bei der Kasse vorm tanken

Der Marktführer der Erdgasfahrzeuge findet hier seinen Platz mit den Serienmodellen Zafira, Astra u. Combo.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Gesperrt
mr.tiger
Beiträge: 206
Registriert: 16.04.2007 10:45
Wohnort: Hessen

Tankprobleme / Meldepflicht bei der Kasse vorm tanken

Beitrag von mr.tiger » 20.12.2016 13:52

Tag zusammen,
ich war lange nicht mehr hier.

Mein Zaffi 2009 mit dem Turbo hat jetzt 190.000 km runter. Alles in allem das beste Auto das ich je gefehren bin. Keine echten Probleme bisher.

Ich war gestern am Maxi Autohof in 56424 Mogendorf.
L-Gas 0,899 Euro / Kilo

Ich musste vor dem tanken einen Haftungsauschluß unterschreiben, erst dann wurde mir die Säule frei geschaltet.

Das habe ich so noch nie erlebt, normale rufe ich einmal Erdgas für Opel und alles ist ok.

Beim suchen im Netz habe ich die Zafira Explosion aus dem November gefunden, der Fahrer hatte sich wohl einen Zusatztank installiert.

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/verd ... 19757.html

War also nicht mehr die werksseitige Ausrüstung.

Leider müssen jetzt wohl alle darunter leiden.


Wie ist das bei euch so, ich habe inzwischen sogar schon ein paar mal einfach tanken dürfen ohne vorher zur Kasse zu müssen, hoffe das wird wieder besser....

lg
Alex
mr.tiger
Das nächste mal schreibe ich etwas interessantes!

paderradler
Forums-Sponsor
Beiträge: 130
Registriert: 01.03.2013 11:04
Wohnort: Paderborn

Beitrag von paderradler » 20.12.2016 14:18


Benutzeravatar
sparbrötchen
Gleichstellungsbeauftragter
Beiträge: 1094
Registriert: 13.08.2008 07:47
Wohnort: Kreis ST

Beitrag von sparbrötchen » 20.12.2016 15:45

Moin,

das hat wohl nichts mit dem Vorfall im Nov. sondern mit der aktuellen Aktion mit den Tankstutzen beim Zaffi C.

Ich mache dann hier dicht.

Gerhard

Gesperrt