Portal erdgasfahrer-forum.de
Der Treffpunkt für Erdgasfahrer
 
  Portal  SitemapSitemap TankstellenTankstellen SuchenSuchen UserlistUserlist KalenderKalender  
Forum TourForum Tour  KarteKarte  TeamseiteTeamseite  ChatChat / (0) Besucher  RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   PNEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.gas24.de


Der "dümmste" Fehler an der Gasanlage?

Topic speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Opel CNG / ecoflex
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
schrauberfee



Anmeldedatum: 11.12.2016
Beiträge: 150
Wohnort: Bärlin & Seelitz bei Chemnitz

BeitragVerfasst am: 08.06.2017 06:40 Beitrag speichern    Titel: Der "dümmste" Fehler an der Gasanlage? Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Moin,

unser lieber Combo wollte im Gasbetrieb nicht mehr. Auf Benzin lief der Wagen.
Zweimal nach einer Betankung pölterte der Motor wie 'n Sack Schrauben ...

In der Opel Werkstatt wurde der Fehler sehr schnell erkannt.

Wackelkontakt am Gasventil!
Mach! unterm Strich 130 €.
50€ Fehler auslesen, 80 € Reparatur, 35 € Gastankprüfung

Ullkigerweise verbraucht jetzt unser Combo weniger, 5Kg/100Km, & läuft besser.

Fazit: Auch nach den elektrischen Kontakten schauen wenns unrund läuft.

(Wir sind zu Opel gefahren, da diese die originalen Auslesegeräte besitzen.)

Sonnigst Nadja
_________________
"Mit Gas fahren, statt mit Strom aus Gas ..."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bassmann
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 28659
Wohnort: Zu hause.

BeitragVerfasst am: 08.06.2017 21:49 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Hardwarefehler sind imho am schlechtesten zu diagnostizieren. Insbesondere dann, wenn das Teil mal funktioniert und mal nicht.

Kontaktspray ist immer eine gute Idee.

MfG Bassmann
_________________
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn Ruth albert, ruht Albert. Ruht Ruth, albert Albert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schrauberfee



Anmeldedatum: 11.12.2016
Beiträge: 150
Wohnort: Bärlin & Seelitz bei Chemnitz

BeitragVerfasst am: 11.06.2017 20:08 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Söle ...,
600 Km sind mal wieder abgespult. Autowagen fährt unauffällig. Ohne besondere Vorkommnisse ...
Es war ein Wckler an der Spule des Gasventils.

Gruß Nadj
_________________
"Mit Gas fahren, statt mit Strom aus Gas ..."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Opel CNG / ecoflex Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Topic speichern
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


diesen Thread bookmarken bei


Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Seekxl Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei StumbleUpon Bookmark bei Yahoo

Impressum | Haftungsausschluss | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Spende



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de