Portal erdgasfahrer-forum.de
Der Treffpunkt für Erdgasfahrer
 
  Portal  SitemapSitemap TankstellenTankstellen SuchenSuchen UserlistUserlist KalenderKalender  
Forum TourForum Tour  KarteKarte  TeamseiteTeamseite  ChatChat / (0) Besucher  RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   PNEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.gas24.de


Erdgastanks nur entleert verschrotten, sonst...

Topic speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Test Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sven2
Forums-Sponsor


Anmeldedatum: 29.07.2010
Beiträge: 3772
Wohnort: im Ländle

BeitragVerfasst am: 07.08.2017 07:20 Beitrag speichern    Titel: Erdgastanks nur entleert verschrotten, sonst... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

http://www.wochenblitz.com/nachrichten/82111-gasbehaelter-torpedo-schlaegt-durch-wand-in-nachbars-wohnzimmer.html#contenttxt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PowerPoldi



Anmeldedatum: 06.02.2017
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 07.08.2017 21:32 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Also ich glaub, das war eine Flüssiggasbuddel.
Zum einen bezweifle ich, daß in Thailand viele CNG-Autos unterwegs sind, aber es gibt sicher viele LPG-Buddels für die kleinen Kocherstelln. Zum anderen ist der Innendruck bei Flüssiggas viel mehr von der Temperatur abhängig als bei CNG.

Und Journalisten kennen im seltensten Fall den Unterschied zwischen CNG und LPG.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bassmann
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 28248
Wohnort: Zu hause.

BeitragVerfasst am: 08.08.2017 00:32 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Lieber PowerPoldi,

Du kannst Sven2 gern leichten Herzens unterstellen, dass er Campinggas von CNG unterscheiden kann.

Und mit ca. 10bar wirst Du kaum einen Tank zum bersten bringen, der dann anschließend die gezeigten Löcher in Mauern reißt.

Wir sind hier im Test-Forum. Da sind wir die Diskussion sicherlich bald los.

MfG Bassmann
_________________
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn Ruth albert, ruht Albert. Ruht Ruth, albert Albert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Trelo
Site Admin


Anmeldedatum: 26.04.2009
Beiträge: 7223
Wohnort: am Würmsee

BeitragVerfasst am: 08.08.2017 05:47 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

PowerPoldi hat Folgendes geschrieben:

Zum einen bezweifle ich, daß in Thailand viele CNG-Autos unterwegs sind, aber es gibt sicher viele LPG-Buddels für die kleinen Kocherstelln.

Dann lies mal Svens Reisberichte und schau seine reichlich geposteten Fotos an. Zwinker
Und hier mal die beiden wichtigsten Indikatoren für die Nutzung von CNG als Krafstoff in Thailand. Platz 9!
Rangliste NGV/EGT! (Bitte "NGV Count" anklicken)
_________________
Grüße vom Würmsee
Trelo
---------------------------------------------------------------------------------
Zafira Ecoflex Turbo / derzeit ca. 73 kWh/100km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sven2
Forums-Sponsor


Anmeldedatum: 29.07.2010
Beiträge: 3772
Wohnort: im Ländle

BeitragVerfasst am: 08.08.2017 17:53 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Weitere Details werden wir hier wohl nie erfahren.
Ich persönlich tippe auf eine Stahlbuddel von einem LKW. Gelegentlich scheuert da was: http://share-your-photo.com/7271d99614
Propangasflaschen für Kochstellen sind in T-Land eigentlich immer grün lackiert. Auch in der Region Rayong.
Ausnahme: Die 3 islamischen Unruheprovinzen im Süden. Dort ist der Besitz einer Propangasflasche aus Stahl strafbar: Die wurden zu oft Bomben umgebaut. Deshalb gibts für den wilden Süden Flaschen aus Komposit. Die bilden bei Detonation nur leichte, kleine Schnipsel und keine tödlichen Schrapnelle.
http://www.bangkokpost.com/archive/army-bans-steel-cooking-gas-cylinders/1189225
_________________
Wiederholungstäter: früher Touran TSI_EF, jetzt B200 NGD
CNG-Aufkleberimporteur
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PowerPoldi



Anmeldedatum: 06.02.2017
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 09.08.2017 14:04 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Wie heiß mag eine direkt der thailändischen Sonnenstrahlung ausgesetzt Flüssiggasbuddel werden? hmmmm?

Druck/Temperaturdiagramm zu Propan/Butan:
http://wiki.womoverlag.de/wiki/images/8/89/Dampfdruck_Propan_Butan.jpg

Wenn ich jetzt eine CNG-Flasche von 20°C-->80°C erwärme steigt der Druck um den Faktor (273+80)/(273+20)=1,20 also 20%

Bei Propan ist es von 8bar auf 32 bar, also Faktor 4.

Soviel zum Temperatureinfluß...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bassmann
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 28248
Wohnort: Zu hause.

BeitragVerfasst am: 09.08.2017 23:37 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Campinggas-Buddeln sollen bei imho 25bar abblasen.

Nach Deinen Angaben taugt Campinggas also nicht für jene Gegend.

MfG Bassmann
_________________
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn Ruth albert, ruht Albert. Ruht Ruth, albert Albert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
PowerPoldi



Anmeldedatum: 06.02.2017
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 10.08.2017 14:27 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

"Taugt" ist der falsche Fragenansatz.
Vielmehr wie sieht's denn mit der Lagerung aus?

Letztes Jahr bin ich im Juni/Juli von Holland zum Flughafen DUS gefahren. An der Staatsgrenze zeigte das Thermomenter eine Außentemperatur von >40°. Wenn Du jetzt die Gasbuddel schwarz anfärbelst und in die Sonne legst, solltest Du wohl schnell weglaufen.

BTW: an Gasbuddeln selbst (egal ob Campingaz, O2 im Rettungswagen oder Argon als Schutzgas) hätte ich noch nie ein Sicherheitsventil bemerkt.
Ja die blasen ab, in dem es die Absperrarmatur hebt oder der Boden berstet...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bassmann
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 28248
Wohnort: Zu hause.

BeitragVerfasst am: 10.08.2017 20:32 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Berstscheibe?

MfG Bassmann
_________________
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn Ruth albert, ruht Albert. Ruht Ruth, albert Albert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Test Forum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Topic speichern
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


diesen Thread bookmarken bei


Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Seekxl Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei StumbleUpon Bookmark bei Yahoo

Impressum | Haftungsausschluss | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Spende



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de