Portal erdgasfahrer-forum.de
Der Treffpunkt für Erdgasfahrer
 
  Portal  SitemapSitemap TankstellenTankstellen SuchenSuchen UserlistUserlist KalenderKalender  
Forum TourForum Tour  KarteKarte  TeamseiteTeamseite  ChatChat / (0) Besucher  RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   PNEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.gas24.de


Ölwechsel von 5W/30 auf 5W/40

Topic speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Opel CNG / ecoflex
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stefan W.



Anmeldedatum: 08.08.2017
Beiträge: 10
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 27.09.2017 15:13 Beitrag speichern    Titel: Ölwechsel von 5W/30 auf 5W/40 Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Hallo Leute, da der Motor ( 1,6 CNG ) ca 1 ltr. Öl auf 1000km verbraucht, der FOH meinte das ist normal🙄 für mich aber nicht, drum spiele ich mit dem Gedanke von 5W/30 auf 5W/40 Dexos2 zu Wechsel, nun möchte ich mal euch fragen wie ihr dazu steht. Km Stand 142 000
Gruß Stefan
_________________
Ämmm nix Neues
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bassmann
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 28666
Wohnort: Zu hause.

BeitragVerfasst am: 27.09.2017 17:18 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Hi!

Von welchem Hersteller die edle Plörre kommen sollte, das ist imho eine Glaubensfrage. Aber wenn der gute Saft etwas dickflüssiger sein soll, damit er sich nicht so schnell durch Spalten zwischen Kolben und Zylinder oder auch an den Ventilschäften von dannen machen soll, dann sollte es imho eher ein 10W40 sein. Diese Viskosität hab ich in meinem 1,6l-Golf4 inzwischen auch drin auf Empfehlung meines Werkstattmeisters.

MfG Bassmann
_________________
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn Ruth albert, ruht Albert. Ruht Ruth, albert Albert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bljack
Forums-Sponsor


Anmeldedatum: 07.12.2012
Beiträge: 1241
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 01.10.2017 17:54 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Ob 5W oder 10W macht wohl nur einen Unterschied, wenn der Wagen viel auf Kurzstrecke bewegt wird.
Leider gibt Opel in den Unterlagen (zumindest bei meinen bisherigen Opels) in der Tat einen Verbrauch von bis zu 1l/1000km als "normal" an. Ein Versuch mit 10W40 würde ich wohl auch mal machen, schon allein, weil es verhältnismäßig günstig ist bei dem Verbrauch Zwinker
_________________
Mit dem ecoup umweltfreundlich unterwegs Lächeln
Lebensdauer der ersten Flaschen: 3 Jahre (1. HU nach Kauf), 104tkm; Austausch auf Kulanz (100%) bei 105tkm

Seit 06/2017 hin und wieder auch mit einem Leon ST TGI, wenn meine Holde mich lässt Lächeln Lächeln

VW ecoup
Seat Leon ST TGI
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefan W.



Anmeldedatum: 08.08.2017
Beiträge: 10
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 09.10.2017 16:39 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

So bin nun mit 5W/40 1000 km gefahren und noch nicht verbraucht vom Öl, Mal schauen was die nächsten 1000 km bringen.
Gruß Stefan
_________________
Ämmm nix Neues
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Opel CNG / ecoflex Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Topic speichern
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


diesen Thread bookmarken bei


Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Seekxl Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei StumbleUpon Bookmark bei Yahoo

Impressum | Haftungsausschluss | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Spende



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de