Fahrbericht Opel Combo 1.6 CNG

Der Marktführer der Erdgasfahrzeuge findet hier seinen Platz mit den Serienmodellen Zafira, Astra u. Combo.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
Benutzeravatar
NGT
Site Admin
Beiträge: 5484
Registriert: 12.05.2005 18:27
Wohnort: Oldenburger Münsterland
Kontaktdaten:

Fahrbericht Opel Combo 1.6 CNG

Beitrag von NGT » 17.09.2007 16:16

Fahrbericht Opel Combo 1.6 CNG: Erdgasfahren ohne Reue

Nicht erst seit der hitziger gewordenen Diskussion über den Klimaschutz erfreuen sich Autos mit Erdgasantrieb einer steigenden Beliebtheit: Weiter steigende Spritpreise, das erweiterte und meist technisch verbesserte Angebot an Pkw-Modellen und ein inzwischen stark ausgebautes Tankstellennetz sind neben dem geringeren CO2-Ausstoß die Gründe. Einer der ersten Erdgasfahrzeug-Anbieter in Deutschland war Opel, so dass man in Rüsselsheim über eine gehörige Portion Know-how verfügt. Das macht sich nicht nur beim siebensitzigen Van Zafira positiv bemerkbar, sondern auch beim Kastenwagen Opel Combo. Und der ist in seiner zivilen, optisch aufgepeppelten Kombi-Variante für eine mehrköpfige Familie dank viel Platz auf kleiner Fläche und günstigem Preis ein durchaus überlegenswertes Angebot.
weiter:
http://motorzeitung.de/6591/news/fahrbe ... ohne-reue/

[ externes Bild ]

Ruhrpott-Combo
Beiträge: 878
Registriert: 09.11.2006 10:13
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitrag von Ruhrpott-Combo » 18.09.2007 13:43

Hallo NGT, hallo Erdgasfahrer,

ich habe auch noch einen privaten Erfahrungsbericht eines Combofahrers beizusteuern:

(Gefunden im Internet:) http://www.ciao.de/Opel_Combo_1_6_CNG__Test_3009250

MfG
Ruhrpott-Combo

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28967
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 18.09.2007 13:56

Aber bitte nicht vergessen: Der Erfahrungsbericht stammt aus 2005!

Einige Daten sind damit eben veraltet.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

ExUser2007
Besonderer Freund
Beiträge: 4946
Registriert: 02.04.2007 16:17

Beitrag von ExUser2007 » 18.09.2007 20:32

schade das der bericht soooooooooooooooooooo langatmig ist. vergeht die lust am lesen. auch wenn aus 2005 lesenswert.

der combo ist schon ok, käufer findet er kaum. die zulassungszahlen sind deprimierend für opel.

Benutzeravatar
c_hartmann
Beiträge: 361
Registriert: 01.11.2006 11:32
Wohnort: Bei mir Zuhause

Beitrag von c_hartmann » 19.09.2007 08:59

Vielleicht liegt´s Ja an der "Durchzugskraft" des Motor´s?
[ externes Bild ] Skoda Octavia G-Tec - Ab 03/2018!
[ externes Bild ] VW Touran EcoFuel 1.4 - Bis 02/2017
[ externes Bild ] VW Touran EcoFuel 2.0 - Bis 07/2013
[ externes Bild ] Fiat Punto Evo

Benutzeravatar
Gövi
Beiträge: 1227
Registriert: 15.02.2007 14:26
Wohnort: näheWarendorf

Combo Laster

Beitrag von Gövi » 03.10.2007 10:16

:cool:
Moin
Der Combo ist kein Frauenauto das ist der Punkt.
Ein Kollege hat sich vor geraumer Zeit einen eneuen Wagen gekauft und weil die Frau den überwiegenden Teil der Fahrleistung beisteuert, hat Sie den Wagen maßgeblich ausgesucht. Was soll ich sagen, gewonnen hat ein Citroen Berlingo. Und das weil er übersichtlicher,größer,günstiger und nicht zuletzt von der Sitzposition angenehmer war.
So einfach ist das!
Gasgeben schadet ja nicht !

Labbi
Beiträge: 83
Registriert: 13.09.2006 08:22
Wohnort: Duisburg

Beitrag von Labbi » 04.10.2007 06:44

Moin zusammen!
Bin den Combo vor einem Jahr Probe gefahren.
Die fahrt habe ich nach 1Km abgebrochen, bin noch nie so ein schlechtes Auto gefahren... Habe mich dann entschlossen nach über 10Jahren Opel doch die Marke zu wechseln.
Das ist wirklich ein Nutzfahrzeug!!
Gruß Frank
[ externes Bild ]
Caddy Life EcoFuel

kontrabass
Beiträge: 29
Registriert: 23.06.2007 20:46

Beitrag von kontrabass » 04.10.2007 09:14

hallo zusammen ,
fahre seit 13 monaten einen vw-caddy (in ca 14tagen kommt der neue caddy-ecofuel ) habe auch einen opel -combo probegefahren und er war gefühlt 2 nummern kleiner und mir fehlte das einsteigen und wohlfühlen.
bin mit meinem jetzigen diesel-caddy zufrieden und bin gespannt wie der umstieg auf erdgas sich auswirkt.
liebe grüße ,
und ich freu mich schon auf das erste erdgastanken

Antworten