Eröffnungen und Schließungen 2017

Hier könnt Ihr über deutsche Erdgastankstellen berichten.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Hans_L
Beiträge: 75
Registriert: 13.11.2017 20:13

Beitrag von Hans_L » 23.12.2017 10:26

Tja, wenn sogar schon der größte Audi-Händler Nordbayerns (Motor-Nützel) in Bayreuth seine Gastanke schließt....
Warum klopft dem Audi nicht kräftig auf die Finger?
die schreiben doch sonst ihren Händlern auch jede Kleingkeit vor???
Gruß
Hans

Benutzeravatar
steheb
Moderator
Beiträge: 1528
Registriert: 29.11.2010 10:20

Beitrag von steheb » 23.12.2017 11:24

Sehr gut: EGT in Osterholz-Scharmbeck bleibt geöffnet:

https://www.weser-kurier.de/region/oste ... 82761.html

Ergänzung, weil bassmann schon die pos. Nachricht verkündet hat:
http://www.erdgasfahrer-forum.de/viewtopic.php?t=16027

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28910
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 23.12.2017 11:37

Kerpen bietet wieder CNG an. Standort unverändert. Ich habe aber nicht von dem freundlichen Menschen am Telefon erfahren können, ob die Gasqualität die gleiche ist und ob der Anbieter gewechselt hat (Kerpen war zur Zeit der Schließung eine gazu-Tankstelle)

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

DerRaucher
Beiträge: 528
Registriert: 20.09.2016 19:53
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von DerRaucher » 23.12.2017 11:44

Kerpen gehört jetzt OrangeGas

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28910
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 23.12.2017 11:48

Na, das ist ja eine Überraschung, OrangeGas hatte sich doch bisher auf NL beschränkt (im Gegensatz zu PitPoint.NL). 1,109€/kg-L ist allerdings für D auch schon ziemlich ambitioniert...

MfG Bassmann

Nachtrag: erdgas.info meldet, dass auch Losheim am See schließt. B.
Nochn Nachtrag: Bei Neustadt-Glewe hat mich auch die Hoffnung verlassen. Bei erdgas.info wird sie zwar noch als defekt gelistet, aber nach über einem Jahr Stillstand besteht dort wohl kein rechtes Interesse an einem Wiederaufbau. H.
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

hajo
Beiträge: 158
Registriert: 07.02.2012 23:51

Beitrag von hajo » 23.12.2017 17:01

@Hans_L: Ic habe irgendwo in diesem Forum gelesen, dass die Tankstelle durchaus bewusst geschlossen wurde, da sie nur 1-2km von einer anderen entfernt ist, die darüberhinaus auch noch verkehrsgünstiger liegt. Das ist wohl vor Ort so abgesprochen.

Hans_L
Beiträge: 75
Registriert: 13.11.2017 20:13

Beitrag von Hans_L » 23.12.2017 19:20

@hajo,
das ist richtig,
ABER: Audi hätte den Betrieb der geschlossenen Tankstelle in der eigenen Hand gehabt, die andere (Esso?) hat ja keine weitere Verpflichtung offen zu bleiben, deshalb wäre es anders rum besser gewesen.
Gruß
Hans

Benutzeravatar
steheb
Moderator
Beiträge: 1528
Registriert: 29.11.2010 10:20

Beitrag von steheb » 02.01.2018 11:58

Beckum hat zum 31.12.2017 aus Rentabilitätsgründen und häufigen Ausfällen durch Störanfälligkeiten der Anlage leider schließen müssen.

Hinzu kam, dass in Nachbarschaft auch 2 H-Gas Tankstellen existieren. Schade.

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28910
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 02.01.2018 20:13

So, was haben wir?

5 neue oder wiedereröffnete.
27 geschlossen, wenn ich richtig gerechnet hab...
www.gas-tankstellen.de listet aktuell 863 Tankstellen, es waren mal über 920...

Das ist für die Versorgungssicherheit eine Katastrophe. Da werden sicherlich auch einige Eigentümer von CNG-Autos ziemlich stinkig sein...

Auf die Auswirkungen der Initiative von VW und Mitstreitern darf man gespannt sein. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Benutzeravatar
steheb
Moderator
Beiträge: 1528
Registriert: 29.11.2010 10:20

Beitrag von steheb » 03.01.2018 09:51

Mit der Schließung von Haldensleben gestern zähle ich nur noch 859 (wobei Schönau im Schwarzwald abgezogen) es sogar nur noch 858 sind.

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28910
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 03.01.2018 22:22

Hmmm... Ja. Vielleicht wurden da einige noch nicht als "nicht mehr am Markt aktiv" erfasst.

Unsere eigene Liste im DL-Bereich müssen wir auch mal auf Vordermann bringen. Man kommt ja gar nicht so schnell hinter den Meldungen her...

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Benutzeravatar
steheb
Moderator
Beiträge: 1528
Registriert: 29.11.2010 10:20

Beitrag von steheb » 11.01.2018 10:11

Mal was Positives:
Die E.ON Gas Mobil hat nach der Übernahme der EGT in Osterholz nun zum 1.1.2018 auch die Tankstelle in Kelheim übernommen.

Ich finde gut dass E.ON sich für den Erhalt der Erdgastankstelleninfrastruktur einsetzt. Weitere Übernahmen sind geplant.

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28910
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 22.01.2018 22:52

Losheim machte dicht.

Aber das wussten wir ja schon.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

charly22385
Beiträge: 125
Registriert: 28.06.2011 10:15
Wohnort: Frohnhofen

Beitrag von charly22385 » 23.01.2018 10:59

Der Artikel in der Saarbrücker Zeitung ist ja schon interessant. Die drei zitierten Stadtwerke-Menschen schieben die Probleme auf die Autoindustrie. Der Mensch aus Losheim sagt: ...denn es werden kaum „attraktive“ Fahrzeuge mit einem Erdgastank angeboten. „Mit attraktiv meine ich zum Beispiel Autos, wie den VW-Golf, also Massenfahrzeuge“, so Theil.

Wenn er schon keine Ahnung hat, sollte er das nicht noch der Zeitung sagen. :rolleyes:
<a> <img> </a>

Gesperrt