Keine Schutzkappe mehr für CNG-Stutzen bei neuem Zafira ?

Der Marktführer der Erdgasfahrzeuge findet hier seinen Platz mit den Serienmodellen Zafira, Astra u. Combo.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
rs-bastler
Beiträge: 72
Registriert: 09.05.2008 16:17

Keine Schutzkappe mehr für CNG-Stutzen bei neuem Zafira ?

Beitrag von rs-bastler » 07.02.2018 22:15

Hallo zusammen,

ich habe nun seit letzten Freitag meinen neuen Opel Zafira CNG (2018) und hatte schon bei der Übergabe beim FOH die fehlende Schutzkappe auf dem CNG Tankstutzen bemängelt.
Der Händler hatte darauf hin bei Opel nachgefragt und mir nun bekannt gegeben, dass es diese Schutzkappe ab Werk wohl nicht mehr gibt...
Für mich ist das kein Problem, da ich noch eine Kappe als Ersatz hatte (von WEH), finde es aber schon problematisch, dass das normal sein soll.

Kann das jemand bestätigen ?

BTW:
Mein alter Astra CNG mit über 302Tkm geht nun an einen Kollegen...und schafft noch locker die 400Tkm.

Besten Gruß

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28970
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 07.02.2018 22:44

N Ahmd!

Ersatz gibt es notfalls bei www.gibgas-shop.de . Stell die Kosten dem Verkäufer in Rechnung.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

paderradler
Forums-Sponsor
Beiträge: 136
Registriert: 01.03.2013 11:04
Wohnort: Paderborn

Beitrag von paderradler » 08.02.2018 09:55

Meine ZT hatte auch keine Kappe. Habe mir bei gibgas geholt. Bei Opel oder VW ist sie als Ersatzteil angeblich günstiger zubekommen.
Gruß
paderradler

OSV23
Beiträge: 113
Registriert: 07.08.2015 19:16

Beitrag von OSV23 » 08.02.2018 10:22

Beim Zafira C ist diese nicht mehr nötig da die Tankklappe dicht ist.
Ich würde dennoch immer eine drauf machen, kann ja nicht schaden.
Habe allerdings auch schon von einigen ZT-Fahrern gehört die auch ohne Kappe keinerlei Probleme hatten, zum teil mit über 300Tkm.

Benutzeravatar
not_arzt
Forums-Sponsor
Beiträge: 1361
Registriert: 29.09.2012 18:57
Wohnort: Mittelpunkt Deutschlands

Beitrag von not_arzt » 08.02.2018 20:16

Kostet so ca. 15 Euro bei VW. Musste die mal austauschen wegen porösen Zerfalls. Die umschließt im Gegensatz zu dem GibGas Deckel den Stutzen komplett.
Warum nicht mal wirklich Gas geben?
---------------------------------
Passat Variant TSI EcoFuel Comfortline (5,0 kg/100 km - ermittelt mit Tankbuch App)
2Danger Transalp Ltd. XT ´08 (5 l Apfelschorle/100 km)

Antworten