Wo sitzt Temperatursensor Ducato 250?

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: SiggyV70, sparbrötchen, MiniDisc

Antworten
Old bones racing
Beiträge: 11
Registriert: 07.01.2018 20:09

Wo sitzt Temperatursensor Ducato 250?

Beitrag von Old bones racing » 15.02.2018 20:05

Hallo zusammen,

ich habe einen defekten Temperatursensor bei meinem Ducato 250 Natural Power.
Leider kann ich das Ding nicht finden, Weiß jemand wo der sitzt?

Außerdem bin ich auf der Suche nach einem Reparaturhandbuch/CD, leider gibt es die Dinger nur für die Dieselmodelle.

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28815
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 15.02.2018 21:45

Guten Abend!

Erstmal willkommen im Forum!

Temperatursensoren gibt es sicherlich in Mehrzahl im Ducato. Manche Gasanlagen untersuchen sogar die Gastemperatur... Umgebungstemperatur? Wassertemperatur? Öltemperatur? Innenraumtemperatur?

(Nicht, dass ich den Ort, wo die Dinger jeweils verbaut sind, benennen könnte... Aber vielleicht findet sich ja jemand, der das besser kann, wenn Du sagst, welchen Sensor Du meinst.)

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

metallian
Beiträge: 857
Registriert: 26.11.2013 22:15
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Beitrag von metallian » 16.02.2018 01:39

An einem Reparaturhandbuch für dieses Modell wäre ich brennend interessiert.!
Die Dummheit ist die einzige Krankheit, an welcher nicht der Befallene, sondern seine Umwelt leidet.

Old bones racing
Beiträge: 11
Registriert: 07.01.2018 20:09

Sensortyp

Beitrag von Old bones racing » 16.02.2018 10:09

Ja bin ja blöd, sollte ich schon benennen..... 🙈

Ist der Wassertemperatursensor. Ab und an fällt die Wassertemperaturanzeige auf null, Motordoagnoselampe geht an und Lüfter legt los. Hab den Sensor schon gekauft.

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28815
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 17.02.2018 00:09

Na prima...

Wo der Sensor zu verbauen ist, weiß ich immer noch nicht.
Was mich wundert: Der Lüfter legt los. Der Sensor, der den Lüfter steuert, sollte imho am Wasserkühler an vorderster Front verbaut sein. Vergleich doch mal bitte die Bauform incl. Farbe. Vielleicht passt das ja.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Old bones racing
Beiträge: 11
Registriert: 07.01.2018 20:09

Wassertemp.Sensor

Beitrag von Old bones racing » 19.02.2018 14:29

Problem ist wohl der Temperaturanzeigesensor.
Der generiert dann auch das Lüfter einschalten.

Antworten