Portal erdgasfahrer-forum.de
Der Treffpunkt für Erdgasfahrer
 
  Portal  SitemapSitemap TankstellenTankstellen SuchenSuchen UserlistUserlist KalenderKalender  
Forum TourForum Tour  KarteKarte  TeamseiteTeamseite  ChatChat / (0) Besucher  RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   PNEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.gas24.de


Problem mit Erdgas Punto

Topic speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Fiat Natural Power
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Chickiwara



Anmeldedatum: 04.04.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 04.04.2008 15:54 Beitrag speichern    Titel: Problem mit Erdgas Punto Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Hi zusammen.

Ich habe ein Problem mit meinem Punto NGT. Er macht auf Erdgas zicken ohne ende. Ruckelt total, hat kaum noch Leistung.

Hab den Wagen zur Fiatvertragswerkstadt gegeben. Die doktorn mitlerweile geschlagene 2 Wochen an meinem Auto herum und finden einfach nicht den Fehler.

Hatte jemand bereits diesen Fehler gehabt und kennt die Lösung, oder hat davon schon einmal gehört? Ich weiß mir nicht mehr zu helfen und will einfach nur noch den Fehler behoben haben und meinen Wagen zurück!

Gruß Dennis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bassmann
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 28769
Wohnort: Zu hause.

BeitragVerfasst am: 04.04.2008 16:43 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Hallo und willkommen im Club!

Schade, dass Dich ein Defekt hierher ins Forum führt.

Wenn das Auto nur im Erdgasbetrieb rumzickt, ist man ja immer sehr schnell dran, Probleme der Zündanlage zu vermuten, weil sich diese im Gasbetrieb mehr "anstrengen" muss. Gas ist trockener, da fliegt der zündende Funke nicht so leicht.

Aber es können auch sabbernde Benzindüsen (zu fett) oder funktionslose Gasdüsen (zu mager) oder auch verschlissene Ventile (eher nicht, auf Benzin läuft er ja) oder eine defekte Gas-Steuerung in Betracht kommen. Ohne das Auto zu sehen und daran herummessen zu können, kann man noch viel weniger eine sinnvolle Diagnose stellen, zumal meine Kristallkugel immer noch nicht vom Polieren wieder zurück ist... Zwinker Gab es Fehlercodes, die ausgelesen werden konnten? Beim Auto selber UND bei der Gas-Anlage?

Ist das wenigstens ein Garantie- oder Gewährleistungsfall? Wie alt ist das Auto? Wie lange hast Du es schon?

MfG Bassmann

Noch was: "Punto NGT" ist hübsch! B.
_________________
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn Ruth albert, ruht Albert. Ruht Ruth, albert Albert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vomplattenLand



Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 309
Wohnort: Gnarrenburg

BeitragVerfasst am: 04.04.2008 17:15 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Von mir auch ein Willkommen im Club.

Ich fahre ebenfalls einen Punto Natural Power, der zwar noch nicht ruckelte, aber manchmal während der Fahrt einfach ausging bzw. wenn man vom Gas auf die Bremse wechselte ebenfalls.

Dieses geschah immer kurz vor den Wartungsintervallen.

Nachdem der Gasfilter beim Wartungsdienst getauscht wurde war der Fehler auch behoben.

Ist das ruckeln bei Dir langsam aufgetreten oder war er auf einmal voll da ?
War der Wagen regelmäßig zur Wartung ?
Wieviel Km hat der Wagen auf der Uhr ?
_________________
Erdgas = Erste Wahl
Fiat Punto Natural Power
5 Kilo L-Gas / 100 KM = 4,65 Euro
1 Tankfüllung Benzin auf 60000 KM !!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chickiwara



Anmeldedatum: 04.04.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 04.04.2008 21:16 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Hi zusammen.

Der Wagen ist jetzt 2 Jahre alt. Ist aber noch in der Garantie vorgefallen. Er hat jetzt ca. 30 000 runter. Fehler wurden sindwohl nicht angezeigt worden beim auslesen wie man mir sagte....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vomplattenLand



Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 309
Wohnort: Gnarrenburg

BeitragVerfasst am: 05.04.2008 09:48 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Während der Garantiezeit hast du ja kein Risiko. Die Werkstatt kann da wochenlang dran rumbasteln und den Fehler suchen ohne das es Dir was kostet.

Hast du wenigstens einen kostenlosen Leihwagen ?
_________________
Erdgas = Erste Wahl
Fiat Punto Natural Power
5 Kilo L-Gas / 100 KM = 4,65 Euro
1 Tankfüllung Benzin auf 60000 KM !!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chickiwara



Anmeldedatum: 04.04.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 05.04.2008 11:52 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Jo, nen Leihwagen hab ich. Natürlich Benziner, dass geht schon ins Geld. Man merkt da deutlich den Kostenunterschied zwischen Erdgas und Benzin. Das Fahrzeug wurde kostenlos gestellt. Den Sprit bekommt man natürlich nicht erstattet...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Concorde
Mod. der ersten Stunde


Anmeldedatum: 06.06.2005
Beiträge: 2860
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 05.04.2008 12:37 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Trotzdem würde ich die Tankquittungen sammeln und die Differenz zu Erdgas ermitteln, bzw. überschlagen und einfordern. Schließlich holt man sich ein Erdgasfahrzeug auch, um Kraftstoffkosten zu sparen. Dass Du das momentan nicht kannst, ist nicht Deine Schuld, sondern beruht offenbar auf einem Garantie gedeckten Mangel. Selbst wenn dann nur die nächste Inspektion oder ein Tankgutschein dabei rauskommt, würde ich Druck machen.

Hat Deine Werkstatt denn Erfahrung mit Erdgasern, oder ist das das erste Fahrzeug dieser Art dort? Eventuell kannst Du ja eine Alternativ-Werkstatt wählen, sofern Sie halbwegs in der Nähe liegt und auf Erdgasfahrzeuge nicht "allergisch" reagiert.


Gruß

Der Berliner
_________________
B 200c - B-Klasse=Spar-Klasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Chickiwara



Anmeldedatum: 04.04.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 07.04.2008 13:42 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Am meisten interessiert mich natürlich was er hat, mein Wagen....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bassmann
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 28769
Wohnort: Zu hause.

BeitragVerfasst am: 07.04.2008 15:25 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

OK, beam ihn mal rüber...

Zwinker

MfG Bassmann
_________________
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn Ruth albert, ruht Albert. Ruht Ruth, albert Albert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ExUser2007
Besonderer Freund


Anmeldedatum: 02.04.2007
Beiträge: 4996

BeitragVerfasst am: 07.04.2008 19:44 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

wenn ne werkstatt wochenlang rumgurkt ist das keine qualifizierte werkstatt. und ein armutszeugnis für fiat.

rechte ermitteln, aber qualifiziert. adac oder anderer rechtsschutz ist behilflich. hat man nicht, dann bleibt nur die glaskugel.

rechtanspruch auf erhöhte mehrkosten erstattet zu bekommen könnte klappen. ist ja logisch, aber recht haben und recht bekommen ist wie männlein und weiblein.

nachweislich schriftlich der werkstatt eine lösung nahelegen um den wartezustand zu beenden?

was dem auto fehlt ist doch banane wenn man es sowieso nicht fahren kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vomplattenLand



Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 309
Wohnort: Gnarrenburg

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 10:13 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Ansonsten bliebe ja auch noch der Wechsel in eine andere Fiat Werkstatt, in der Hoffnung, das dein Auto eine bessere Behandlung bekommt.
_________________
Erdgas = Erste Wahl
Fiat Punto Natural Power
5 Kilo L-Gas / 100 KM = 4,65 Euro
1 Tankfüllung Benzin auf 60000 KM !!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Fiat Natural Power Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Topic speichern
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


diesen Thread bookmarken bei


Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Seekxl Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei StumbleUpon Bookmark bei Yahoo

Impressum | Haftungsausschluss | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Spende



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de