Portal erdgasfahrer-forum.de
Der Treffpunkt für Erdgasfahrer
 
  Portal  SitemapSitemap TankstellenTankstellen SuchenSuchen UserlistUserlist KalenderKalender  
Forum TourForum Tour  KarteKarte  TeamseiteTeamseite  ChatChat / (0) Besucher  RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   PNEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.gas24.de


Fiat Punto Natural Power???

Topic speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Fiat Natural Power
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ENNA@home



Anmeldedatum: 09.05.2008
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 09.05.2008 22:10 Beitrag speichern    Titel: Fiat Punto Natural Power??? Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Hallo Zusammen Glücklich
ich möchte mir ein Erdgasauto kaufen, habe aber nicht so den Durchblick welches denn nun das Richtige wäre....den Fiat Punto Natural Power finde ich sehr interessant...die Erdgasflasche ist schön verpackt, der Kofferraum ist nicht ganz hinüber und er hat 4 Sitzpl. Lächeln .....allerdings habe ich von Problemen mit Ruckeln gelesen....gibt es dieses Problem bei allen Erdgas-Puntos Frage Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir mit Euren Erfahrungen weiterhelfen könntet Ausrufezeichen
Vielen Dank schon mal im voraus grüne Daumen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vomplattenLand



Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 309
Wohnort: Gnarrenburg

BeitragVerfasst am: 10.05.2008 09:45 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Erstmal ein grosses Willkommen hier im Forum. Lächeln

Erstmal vorweg: Soll es ein gebrauchter oder ein neuer Erdgaser sein ?
Der Fiat Punto Natural Power wird ab diesem Jahr nicht mehr hergestellt und ist somit nur noch gebraucht zu bekommen.

Sicherlich wäre es eine Überlegung wert, falls es ein neuer werden soll, den Fiat Panda Panda oder den C3 von Citroen unter die Lupe zu nehmen. Bei letzterem sind die Gasbuddel leider etwas zu klein (9 Kg)und der Verbrauch ein wenig zu hoch ausgefallen, sodas hier die Reichweite drunter leidet. Der Panda hat dagegen mit seinen 13 Kg Buddeln die Nase vorn und mit der Unterflurbauweise sowieso.
Ansonsten soll noch ein Fiat Grande Punto Natural Power am Ende des Jahres auf den Markt kommen ,der sogar 17 Kg Erdgas aufnehmen kann, sogar in Unterflurbauweise. Lassen wir uns Überraschen.

Ein Panda hat vier Sitzplätze, ein Punto darf sogar fünf Passagiere tragen. Lächeln

Ich selber habe noch keine Probleme mit ruckeln gehabt, höchstens kurz vor einem fälligen Wartungsintervall bei dem dann der Gasfilter gewechselt wurde und das sehr leichte ruckeln dann wieder weg war.

Habe nun 48000 Kilometer zurückgelegt ohne irgendwelche Probleme die auf die Gasanlage zurückzuführen sind. Der Moter läuft wie ein Uhrwerk und schnurt vor sich hin wie am ersten Tag.
Natürlich gibt es sicherlich auch Montagsautos, die immer mal wieder Probleme machen.
Insgesamt würde ich den Erdgaspunto als ein ausgereiftes, zuverlässiges und alltagstaugliches Wägelchen bezeichnen mit dem auch lange Strecken auf der Autobahn Spass machen.

Kleiner Tipp: Erstmal den Gasversorger in deinen Gebiet befragen, ob er einen Zuschuß zum Erdgasauto oder einen Tankgutschein beisteuert. Das wird überlicherweise nur bei Neuwagen oder bei neu nachgerüsteten Fahrzeugen gemacht, hier im EWE Gebiet sind es immerhin 1500 Euro. Zwinker
_________________
Erdgas = Erste Wahl
Fiat Punto Natural Power
5 Kilo L-Gas / 100 KM = 4,65 Euro
1 Tankfüllung Benzin auf 60000 KM !!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ENNA@home



Anmeldedatum: 09.05.2008
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 10.05.2008 14:17 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Hallo vomplattenLand Glücklich
vielen, vielen Dank für die Info! Ja, es soll ein gebrauchter sein und wegen der Förderung hab ich mich schon mal schlau gemacht....leider wohne ich ziemlich ungünstig Traurig ...ich wohne im Lkr FD, aber falle nicht in das Versorgungsgebiet der GuW-Versorgung FD! Diese fördern mit 500kg-Tankgutschein! Die Stadtwerke HEF fördern mit 800kg!!! allerdings nur wenn das Fz. in ihrem Lkr zugelassen ist (der Lkr HEF ist 4km von mir entfernt Weinen ) Allerdings kam mir der Mann von der GuW-Vers. FD sehr entgegen!!!! Ich bekomme die halbe Förderung in Form eines Werbevertrages, sprich 250kg Erdgas.....na ja, besser als nichts!!! Und was mich auch sehr freut, ich tanke hier H-Gas sehr glücklich ....werde jetzt mal den Punto probefahren!
Nochmal vielen Dank, ich berichte dann wie mir die Probefahrt gefallen hat und werde dann bestimmt auch noch ein paar Fragen haben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Friesen-Cruiser
Admin h.c.


Anmeldedatum: 07.10.2005
Beiträge: 6957
Wohnort: Friesland

BeitragVerfasst am: 10.05.2008 15:42 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Moin Enna

auch von mir ein herzliches Willkommen !!!

Wegen der Förderung ....
Die meisten Versorger (oder doch alle ?) fördern einen Wagen nur ein mal.
Wenn es also ein Gebrauchter werden soll, ist es sehr gut möglich das dieser Wagen schon einmal gefördert wurde.
Das solltest Du abwägen, und evtl. in die Preisverhandlungen einbeziehen.
Ein seriöser Verkäufer gibt zumindest einen Teil seiner Förderung weiter.

Viele Grüße und viel Erfolg bei der Suche
Eric
_________________
Livin' easy livin' FRI
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
0nno



Anmeldedatum: 05.02.2006
Beiträge: 310
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 11.05.2008 09:22 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Moin und willkommen im Club,

ich fahre selbst seit zwei Jahren Punto, siehe der entsprechende Thread "Mein neuer Fiat Punto" (kann man vielleicht die Überschrift ändern zu "Onnos Punto", weil so neu ist er ja dann doch nicht mehr... @liebe Admins Cool )

Mein Motor läuft trotz L-Gas absolut rund, es sei denn man schaltet den kalten Motor schon bei 40 in den 4. Gang - da stottert wohl jeder ein wenig...
Im normalen Betrieb bin ich jedenfalls voll zufrieden. Allerdings muss man sich darüber im Klaren sein, dass nicht unter jeder FIAT-Haube ein Ferrari-Motor steckt und dass der Kofferraum eher eine Kulturbeutelablage ist...

In jedem Fall ist es eine Vernunftentscheidung. Aber auch Vernunft kann Spaß machen. (Wo ist die FIAT Marketingabteilung, die mich für diese Textzeile bezahlt... Zwinker )

Viele Grüße,

Onno

(Hab mir erlaubt, einen Link zum Beitrag in der Mitglieder-Auto-Galerie reinzubasteln. FF, Bassmann)
_________________
Fiat Punto Natural Power 1,2l
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Friesen-Cruiser
Admin h.c.


Anmeldedatum: 07.10.2005
Beiträge: 6957
Wohnort: Friesland

BeitragVerfasst am: 11.05.2008 09:28 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

0nno hat Folgendes geschrieben:
... Thread "Mein neuer Fiat Punto" (kann man vielleicht die Überschrift ändern zu "Onnos Punto", weil so neu ist er ja dann doch nicht mehr... @liebe Admins Cool )


wer könne da widerstehen ? Glücklich
_________________
Livin' easy livin' FRI
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Fiat Natural Power Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Topic speichern
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


diesen Thread bookmarken bei


Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Seekxl Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei StumbleUpon Bookmark bei Yahoo

Impressum | Haftungsausschluss | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Spende



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de