Leistungsverlust

Auch Ford hatte Erdgasfahrzeuge im Angebot. Löchern Sie Ihren Ford-Händler!

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
lagermaschine
Beiträge: 3
Registriert: 30.06.2009 18:47
Wohnort: Neumünster

Leistungsverlust

Beitrag von lagermaschine » 06.07.2009 09:51

:?: Hallo zusammen dies ist mein erster Eintrag hier, vieleicht kann mir ja jemand helfen.
Ich habe seit ein paar monaten einen ford fiesta courier und seit ein paar Tagen
hat die leistung von erdgas und Benzin stark nachgelassen.
Er geht bei erdgas auch im stand aus oder in kurven im leerlauf.

Schon mal viele dank gruß Stefan

Benutzeravatar
dridders
Beiträge: 6207
Registriert: 17.11.2005 17:53
Wohnort: Weidenbach

Beitrag von dridders » 06.07.2009 10:52

Naja, das ist erstmal nicht sehr aussagekraeftig. Der Courier duerfte kein Serienfahrzeug sein, sondern eine Umruestung. Und somit stellt sich neben der Frage was du fuer eine Maschine hast auch die Frage was du fuer eine Gasanlage drin hast. Davon mal ab, wenn er auf Benzin schon nicht richtig laeuft, dann liegt die Ursache fuer gewoehnlich nicht beim Gas, und sollte somit von jeder "normalen" Werkstatt gefunden werden koennen... wenn sie was taugt.

lagermaschine
Beiträge: 3
Registriert: 30.06.2009 18:47
Wohnort: Neumünster

Beitrag von lagermaschine » 06.07.2009 12:57

Die Maschine hat 44 kw Bj 2000, Erdgas steht hier im Fahrzeugbrief folgendes: GFI,/Regaltyp : P 44-100,Steuergeraet V25-100 Druckbehälter 80l

Benutzeravatar
dridders
Beiträge: 6207
Registriert: 17.11.2005 17:53
Wohnort: Weidenbach

Beitrag von dridders » 06.07.2009 13:06

Regaltyp? Wieder einer der schoenen Vertipper von Zulassungsstelle und TUeV? Meint vermutlich mal eher Reglertyp ;-) Sagt aber leider alles nichts aus, ausser das es eine GFI-Anlage ist. Also vermutlich eine Stadtwerkeumruestung, was aber ja eh schon anzunehmen war. Womoeglich eine fruehe Umruestung von CNG-Technik. Aber Venturi? Multipoint? ...? Naja, so oder so, wenns wirklich im Benzinbetrieb genauso ist, dann erstmal Standarddiagnose. Verdaechtige wie Kat, Auspuff, Luftmassenmesser, Lambdasonde, oder ggf. auch sowas triviales wie Luftfilter der seit 2000 im Einsatz ist.

lagermaschine
Beiträge: 3
Registriert: 30.06.2009 18:47
Wohnort: Neumünster

Beitrag von lagermaschine » 06.07.2009 13:44

Ich werde es mal versuchen bestenb dank ....
gruß stefan

Antworten