Probleme Gasdruckregler VW - die Fakten

Rund um die Serien-Erdgasmodelle von Volkswagen, Audi, Seat und Škoda.

Moderatoren: SiggyV70, sparbrötchen, MiniDisc

Antworten
Friesen-Cruiser
Admin h.c.
Beiträge: 6892
Registriert: 07.10.2005 12:29
Wohnort: Friesland

Probleme Gasdruckregler VW - die Fakten

Beitrag von Friesen-Cruiser » 10.03.2010 11:42

Moin,

da Probleme mit dem GDR - jedenfalls subjektiv - immer öfter auftreten, möchte ich hier gerne die Fakten sammeln.
Bitte führt die Tabelle wie unten angegeben weiter.

Danke und viele Grüße
Eric

User:
Fahrzeug / Modell:
Baujahr:
Probleme GDR bei Kilometer:
Typ alter GDR:
Datum Austausch:
Typ neuer GDR:
Kulanz / Garantie:
Eigenanteil:
Livin' easy livin' FRI

Benutzeravatar
JM1374
Beiträge: 1607
Registriert: 09.02.2009 20:04
Wohnort: Orsingen

Beitrag von JM1374 » 10.03.2010 18:16

Dann mal hier meine Daten:

User:JM1374
Fahrzeug: VW Touran 2.0
Baujahr 11/2007
Typ alter GDR: mechanisch
Probleme GDR bei km: 32000; 36000; 41000
Datum Austausch: August/09; Oktober/09; Januar/10
Typ neuer GDR: mechanisch; mechanisch; elektronisch
Kulanz / Garantie: Garantie; Garantie; Garantie
Eigenanteil: 0 €
Bertolt Brecht:"Scharfes Denken ist schmerzhaft, der vernünftige Mensch vermeidet es, wo er kann"

[ externes Bild ] VW Touran Bj. 2007 mittlerweile 237.000km
[ externes Bild ] Green Mover Bulls E45 Bj. 2013 mittlerweile 67.000km

Karl Schorle
Beiträge: 97
Registriert: 15.02.2010 13:12
Wohnort: Rauenberg

Beitrag von Karl Schorle » 11.03.2010 21:54

Dann mal hier meine Daten:

User: Karl Schorle
Fahrzeug: VW Caddy 2.0
Baujahr 11/2008
Typ alter GDR: mechanisch
Probleme GDR bei km: 20000
Datum Austausch: November/09
Typ neuer GDR: elektronisch
Kulanz / Garantie: Garantie
Eigenanteil: 0 €

Im übrigen wurde nicht nur der GDR getauscht sondern auch die kompletten Gasleitungen sowie div. andere Bauteile wurden erneuert.

Benutzeravatar
Rapunzel
Forums-Sponsor
Beiträge: 293
Registriert: 19.03.2008 14:27
Wohnort: Zeven

Beitrag von Rapunzel » 17.03.2010 21:36

Hier meine:

User: Rapunzel
Fahrzeug / Modell: VW Touran 2.0
Baujahr: 6/2008
Probleme GDR bei Kilometer: 37000
Typ alter GDR: mechanisch
Datum Austausch: 2/2010
Typ neuer GDR: elektronisch
Kulanz / Garantie: Garantie
Eigenanteil: 0 Euro

waldecker
Beiträge: 15
Registriert: 17.03.2010 22:22
Wohnort: Fritzlar-Züschen

Beitrag von waldecker » 17.03.2010 22:43

Hallo zusammen,

User: Waldecker
Fahrzeug / Modell: VW Caddy Eco 2.0
Baujahr: 6/2007
Probleme GDR bei Kilometer: 61600; 81800
Typ alter GDR: mechanisch; mechanisch
Datum Austausch: 05/2009; 03/2010
Typ neuer GDR: elektronisch
Kulanz / Garantie: Garantie; Kulanz
Eigenanteil: 871,22 € :cry:
Kulanz: 973,45 €

ich kämpfe noch!

Benutzeravatar
costumer
Forums-Sponsor
Beiträge: 1114
Registriert: 25.10.2008 17:34

Re: Probleme Gasdruckregler VW - die Fakten

Beitrag von costumer » 19.03.2010 09:34

User: costumer
[Fahrzeug / Modell: Touran 2.0
Baujahr: 09/2006
Probleme GDR bei Kilometer: 45.000 / 90.000
Typ alter GDR: mech. / mech.
Datum Austausch: 05.2008 / voraussichtlich 04.2010
Typ neuer GDR: mech. / elektr..
Kulanz / Garantie: ja / ja (Lifetime)
Eigenanteil:[/quote] 0 / voraussichtlich 0

Leitungen, Regler sind wohl schon da, die neuen Düsen sind noch im Rückstand.

gruß

Nachtrag:
Kulanz von VW keine.
Kostenübernahme von 100 % durch die lifetime; um die 1.900 Euro

Trix-Schmitt
Beiträge: 2
Registriert: 19.03.2010 11:00
Wohnort: Dieburg

Probleme Gasdruckregler

Beitrag von Trix-Schmitt » 19.03.2010 13:44

User: Trix.Schmitt
Fahrzeug / Modell: Caddy Life 2.0 Ecofuel
Baujahr: März 2007
Probleme GDR bei Kilometer: 20557 + 32220
Typ alter GDR: mechan.
Datum Austausch: Okt. 2008 + Jan. 2010
Typ neuer GDR: elektron.
Kulanz / Garantie: Garantie Okt. 08 Kulanz Jan. 10 EUR 1122
Eigenanteil: 0 Eigenanteil EUR 627

Der erste GDR lärmte wie ein defekter Auspuff,
Im Jan. wurde auch die ganze Gasleitung und 4 Gasventile erneuert, da die alten
Teile nicht kompatibel mit dem neuen Gasmischer !??

Das Auto ist trotzdem Spitze. Jetzt warte ich auf ne Automatik-Version.
es grüsst
Trix-Schmitt
es g

Benutzeravatar
pfeifferl
Beiträge: 394
Registriert: 30.05.2007 08:11
Wohnort: 1140 Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von pfeifferl » 19.03.2010 15:20

User: pfeifferl
Fahrzeug: VW Caddy EF 2.0
Baujahr: 2007
Typ alter GDR: mechanisch
Probleme GDR bei km: 15.000
Datum Austausch: Juni 2009
Typ neuer GDR: mechanisch
Kulanz / Garantie: Kulanz 70% Material
Eigenanteil: 480 €

Thread dazu: >> http://www.erdgasfahrer-forum.de/viewtopic.php?t=5002

Der neue GDR wurde zuerst ohne Gummipuffer eingebaut. Hat bei niedrigem Tankdruck stark getackert. Beim Service 02/2010 wurden dann die Gummipuffer nachgerüstet, seither alles schön leise :D ! Hoffe, der neue hält nun "ewig", oder er macht noch in der Teile-Garantie erneut schlapp ...

Jedenfalls ein Trauerspiel mit dem alten GDR ...
VW Caddy Life Ecofuel
Erdgas (CNG), MJ 2007, 80 kW (109 PS), Schaltgetriebe. 7-Sitzer. Radio RDS300, Climatic, ESP, abgedunkelte Scheiben hinten, Trennnetz. Vorsteuerabzugfähig. Dzt. vorwiegend mit REINEM BIOGAS (methaPUR.at) unterwegs (dzt. ca. 48% vom ges. Gasverbrauch bislang)!
[ externes Bild ] cng-tankstellen.at

Asbrock
Beiträge: 20
Registriert: 30.01.2010 10:11

Beitrag von Asbrock » 19.03.2010 20:26

--------------------------------------------------------------------------------

User: Asbrock
Fahrzeug: VW Touran EcoFuel
Baujahr: 2007
Typ alter GDR: mechanisch
Probleme GDR bei km: 40000
Datum Austausch: Februar 2010
Typ neuer GDR: elektronisch
Kulanz / Garantie: Kulanz 100%
Eigenanteil: 0

naddel
Beiträge: 2
Registriert: 20.03.2010 11:39
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von naddel » 27.03.2010 10:23

User: naddel
Fahrzeug / Modell: family ecofuel
Baujahr: 06/07
Probleme GDR bei Kilometer: 54000 (bei Inspektion festgestellt)
Typ alter GDR: mechanisch
Datum Austausch: noch nicht entschieden
Typ neuer GDR:
Kulanz / Garantie: Kulanzanfrage ist bei VW in Arbeit
Eigenanteil: ich hoffe nichts
_________________
habe selbst keinen Fehler bemerkt. Fahrzeug ist in den letzten zwei Jahren lediglich ca. dreimal bei langsamer Fahrt und fast leerem Gastank ausgegangen. Werkstatt hat Gasgeruch im Motorraum festgestellt.
Hallo, mein Erdgascaddy war gestern zur Inspektion (54000 km, BJ 06/2007). Auch ich erfuhr anschließend, dass der GDR undicht ist. Mir ist bislang nichts aufgefallen. Habe den Techniker zuvor aber darauf hingewiesen, dass mein Fahrzeug bei langsamer Fahrt einfach ausgegangen ist. Kann das damit zusammhängen? Welche Symptome gibt es überhaupt? Vermute, dass der schon länger undicht ist, nur kann ich es nicht nachweisen. Laut Kulanzanfrage sollen nun 70 % der Materialkosten von VW übernommen werden. Blieben immer noch 1000 € Eigenanteil. Soll mich nun auch an Kundenbetreuung wenden. Bin gespannt, was nächste Woche auf mich zukommt.

el panda
Beiträge: 5
Registriert: 06.11.2008 23:27
Wohnort: Harzkreis

Beitrag von el panda » 27.03.2010 15:45

User: el panda
Fahrzeug/Modell: VW Caddy ecofuel 2.0
Baujahr: 02/06
Probleme GDR: 49200 km
Typ alter GDR: mechanisch
Typ neuer GDR:elektonisch
Datum Austausch: 03/10
Kulanz/Garantie: Kulanz 1279,70€
Eigenanteil: 328,28€ Lohnkosten :cry:

Happy815
Beiträge: 9
Registriert: 03.02.2010 20:37

Beitrag von Happy815 » 29.03.2010 15:52

User: Happy815
Fahrzeug/Modell: VW Passat ecofuel
Baujahr: 09/09
Probleme GDR: ca. 8.500 km
Typ alter GDR: vermutlich elektronisch
Typ neuer GDR:vermutlich elektronisch
Datum Austausch: 02/10
Kulanz/Garantie: Garantie
Eigenanteil: keiner

Gleichzeitig wurde noch ein defektes Flaschenventil getauscht.

Holgo
Beiträge: 20
Registriert: 20.03.2010 12:01
Wohnort: Hessen

Beitrag von Holgo » 15.04.2010 17:01

Hier komme ich, leider!

User: Holgo
Fahrzeug / Modell: Passat Variant 1,4 TSI EcoFuel, DSG
Baujahr: 02 / 2010
Probleme GDR bei Kilometer: 1800
Typ alter GDR: elektronisch
Datum Austausch: 15.04.2010 beim Km 3750
Typ neuer GDR: elektronisch
Kulanz / Garantie: Garantie
Eigenanteil: ohne
Passat Variant Highline, 1.4 TSI Ecofuel, 7-Gang DSG, islandgrau perleffekt, innen Latte Macchiato, abenhmb. AHK, Solarglasdach, Parklenkassistent, Navi RNS 310, Top-Sportsitze usw.
[ externes Bild ]

smarty100
Beiträge: 1
Registriert: 20.04.2010 23:15

Beitrag von smarty100 » 20.04.2010 23:21

User: smarty100
Fahrzeug / Modell: Touran EcoFuel 2,0
Baujahr: 11.2007
Probleme GDR bei Kilometer: 64.000
Typ alter GDR: mechanisch
Datum Austausch: 4.2010
Typ neuer GDR: ?
Kulanz / Garantie: das ist die gerade die brennende FRage
Eigenanteil mal sehn....

Hier mal erst was zum lachen: Auto Abends in Reihenhaussiedlung abgestellt, Gas trat aus, die Anwohner alarmierten wegen Gasgeruch die Polizei, die dann die Feuerwehr und die Gaswache der Stadt München... Am Ende war es "nur" mein Auto und der ach so beliebte Gasdruckregler!
Fazit: Kosten wegen Umbau ca. 2.500,- € (der alte Gasdruckregler ist nicht mehr lieferbar, und das bei einem ca. 2 Jahre alten Auto). Heißt also, dass VW mit dem Bauteil Probleme hat...

waldecker
Beiträge: 15
Registriert: 17.03.2010 22:22
Wohnort: Fritzlar-Züschen

Beitrag von waldecker » 29.04.2010 22:11

Nachtrag zu meinem Beitrag vom 17. März:
Habe heute einen Anruf von meinem Freundlichen bekommen der mir folgendes mitteilte: Der Hersteller der mech. GDR übernimmt 100 % der Materialkosten der Umrüstung auf den elektronischen. Für mich heißt das Rückzahlung von 420 € plus Steuer, macht ca. 500 €. :lol:
Verbleibt für mich ein Rest von ca. 270 €, womit ich gut leben kann.
Grüße
Waldecker

Antworten