Volvo V70 Bi-Fuel - Erfahrungen/Gesetzgebung Gasprüfung

Alles über die bi-fuel Modelle von Volvo.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
metz
Beiträge: 1
Registriert: 22.08.2010 16:29

Volvo V70 Bi-Fuel - Erfahrungen/Gesetzgebung Gasprüfung

Beitrag von metz » 22.08.2010 16:43

Hallo,bin im moment am überlegen ob ich mir einen Volvo V70 Bi-Fuel (CNG-Gasanlage) Bj.2006 mit 130000km zulegen soll.Wie ist Eure Erfahrung mit einem solchen Auto.Frage hätte ich noch zu den Gasprüfungen.Soll sich ja etwas geändert haben in der Gesetzgebung?Muß man die noch machen lassen mit Bj.2006.Wie lange halten die Flaschen?Irgendwelche zusätzliche Kosten mit einem Gasfahrzeug im Vergleich zu einem "normalen" Fahrzg.?

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28905
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 22.08.2010 18:36

Hallo metz!
Willkommen im Forum!

Nun, über die Haltbarkeit der V70 muss man wohl nicht viele Worte verlieren. 4 Jahre ist eh kein Alter. 130000km auch eher nicht bei diesem Auto.

Die Erdgasversionen fallen auch in den Foren nicht mit besonderen Problemen auf. Manchem ist allerdings die Reichweite zu gering. Ansonsten schau Dich hier im Volvo-Bereich um: Das ist alles.

Frag doch mal bei einem Volvo-Händler nach, welche Arbeiten an dem Auto bereits ausgeführt wurden. Heutzutage ist doch so ziemlich alles gespeichert, was mal gemacht werden musste.

Noch zu den Flaschen: Da weiß ich leider nicht, wie das bei Volvo von 2006 gehandhabt wurde. Immerhin galt da schon die ECE-R110, so dass es bei der Hauptuntersuchung mit einem Schnüffeltest für ca. 25€ sein Bewenden hat. Allerdings waren im Laufe der Zeit unterschiedliche Flaschen im Angebot: Manche waren für 10 Jahre abgenommen, konnten dafür aber nach Ausbau, Prüfung und Wiedereinbau -meistens für fünf Jahre- weiterbenutzt werden, andere waren gleich für 20 Jahre Nutzungsdauer ausgelegt, konnten aber danach nicht weiterbenutzt werden. Welche Sorte im V70 verbaut wurde, weiß ich nicht. Eine entsprechende Stempelung muss sich aber in der Nähe des Flaschenventils befinden. Falls da also "Do not use after 08/2024" steht, hast Du mit den Zulassungen der Flaschen noch 14 Jahre Ruhe.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Benutzeravatar
SiggyV70
Moderator
Beiträge: 3029
Registriert: 15.05.2008 12:06
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von SiggyV70 » 22.08.2010 18:43

Hallo metz,
das wäre dann ja fast mein Wagen.
Alle 20.000 Inspektion. Alle 80.000 der Gasfilter. Etwas besseres Öl. Gibt einen Tread dazu. Gasprüfung immer wenn etwas am Wagen mit der Gasanlage gemacht wurde. Also z.B. Gasfilterwechsel dann auch neue Prüfung für 26 Euro. Noch gültige Prüfbescheinigung will der TÜV Prüfer sehen. Die Flaschen müssen nach 10 Jahren geprüft werden so meine Erinnerung. Hab ich aber erst mal nach hinten verschoben im Gedächtnis. Wurde hier auch bereits einmal behandelt, so meine Erinnerung. Prüfbescheinigung und Rechnungen hat der Käufer vorgelegt? Bei 120.000 waren auch die Zündkerzen fällig.

Gruss SiggyV70
Volvo V70 Bifuel
Bj 2006 Automatik
Bis jetzt 185.000km angenehme Kilometer
VW Passat Ecofuel, Kombi, DSG
Bj 2009, 169.000km
http://www.borkum-exklusiv.de

mr.tiger
Beiträge: 209
Registriert: 16.04.2007 10:45
Wohnort: Hessen

Beitrag von mr.tiger » 10.09.2010 23:06

Verordnung sagt

Flasche Unterfloor 5 Jahre tüv
Flasche im Wagen 10 Jahre Tüv
mr.tiger
Das nächste mal schreibe ich etwas interessantes!

Benutzeravatar
Trelo
Site Admin
Beiträge: 7353
Registriert: 26.04.2009 20:52
Wohnort: am Würmsee

Beitrag von Trelo » 11.09.2010 10:01

Gilt aber so allgemein nicht.
Hatten wir hier schon mal hier.
Beachte besonders Beitrag 3.
Grüße vom Würmsee
Trelo
---------------------------------------------------------------------------------
Zafira Ecoflex Turbo [ externes Bild ] / derzeit ca. 73 kWh/100km

Antworten