Erster Forenfahrbericht neuer FIAT Doblo Cargo maxi

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

ebrunn
Beiträge: 12
Registriert: 19.11.2010 08:32

Beitrag von ebrunn » 20.08.2011 13:05

Hallo Bassmann,
mit fünf Tanks kann ich 22 kg befüllen. aber meistens sind es ein zwei kg mehr.
die Reichweite liegt zwischen 420 km und 480 km je nach Fahrweise.
In der Regel fahre ich mit Tempomat 3000 Umdrehungen dann sind es 4,8 kg Verbrauch. Geschwindigkeit lt. GPS 120 km/h. Tachoanzeige sind dann 127 km/h
mfg Egbert

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28970
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 20.08.2011 15:42

Danke!

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

ebrunn
Beiträge: 12
Registriert: 19.11.2010 08:32

Beitrag von ebrunn » 08.01.2012 11:08

Hallo zusammen,
mein Doblo hat nun 150000 km runter. Der Verbrauch liegt bei 5 kg H-Gas.
Grosser Kundendienst mit Zahnriemen bei 120000 km kostet 815 Euro.
Bis heute hatte ich noch keine Störung an dem Fahrzeug, bin echt begeistert.
Garantiefälle waren 1. Manueller Gasumschalter keine Funktion 2. Domlager leichte Geräusche gewechselt bei 120000 km.
Gruß Egbert

Antworten