Erdgas-Panda kommt 2007

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
Benutzeravatar
NGT
Site Admin
Beiträge: 5484
Registriert: 12.05.2005 18:27
Wohnort: Oldenburger Münsterland
Kontaktdaten:

Erdgas-Panda kommt 2007

Beitrag von NGT » 20.08.2006 20:36

Erdgas-Panda kommt 2007
mehr...:
http://www.welt.de/data/2006/08/21/1004625.html
********************************************

Benutzeravatar
Ehrentraut
Beiträge: 384
Registriert: 29.06.2005 12:18
Wohnort: 33142 Büren
Kontaktdaten:

Fiat Panda

Beitrag von Ehrentraut » 21.08.2006 10:31

Hallo,

na hoffentlich wird nicht der 1.2 Liter 8V-Motor verbaut,

für Pendler ist das Fahrzeug sonst ideal,

wenn die Reichweite bei 300-350 km liegen würde.

2x 60 Liter Unterflur-Flaschen wären schon ok.

Ich bin mal gespannt.

NGV
Beiträge: 155
Registriert: 17.05.2005 12:36

Re: Fiat Panda

Beitrag von NGV » 16.10.2006 07:27

Ich war letzte Woche in Turin und konnte den neuen ECO-FUEL-Panda begutachten.

Basis ist der 4x4-Panda und dessen 30 Liter-Benzintank.
Das geometrische Volumen der Erdgastanks beträgt 72 Liter.
Der Motor ist der bekannte Erdgas-Motor aus dem Punto.

Alle Flaschen sind Unterflur eingebaut.

Das Auto wird ein Renner - soll in Deutschland Mitte 2007 auf den Markt kommen.

Hier kurz eine Ansichtszeichnung. Zwei Behälter im Unterboden.
Betankung wie beim Multi - alles in einem Deckel.

Nachher mehr Bilder dazu.

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Franz24h
Beiträge: 709
Registriert: 15.06.2005 08:52
Wohnort: Dinklage

Beitrag von Franz24h » 16.10.2006 18:29

Nicht schlecht die Anordnung der Flaschen! Respekt!

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28913
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 16.10.2006 21:11

Ja....
und nein...
Können die nicht statt der kleinen Buddel unter dem Kofferraum eine anständige 70er oder noch besser eine 80er verbauen... Dann hätte das Ding richtig Reichweite, bei Stadtverkehr einmal tanken die Woche... 270Km mit einer Ladung? 350 bis 400 wär schon richtig gut brauchbar.

Oder man macht es gleich wie Sparfuchs und läßt sich noch so ein Rrrrundsssstück in den Kofferraum schrauben.

;-)

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

NGV
Beiträge: 155
Registriert: 17.05.2005 12:36

Beitrag von NGV » 17.10.2006 07:04

Bassmann hat geschrieben:Ja....
und nein...
Können die nicht statt der kleinen Buddel unter dem Kofferraum eine anständige 70er oder noch besser eine 80er verbauen...
Können sie leider nicht. Ich konnte das Fahrzeug auch von unten betrachten. Da passt nix mehr rein.

Ferner wären die Entwicklungskosten auch zu hoch geworden. Der Verkaufspreis in Italien soll sich bei etwa 11.000,-- EURO einpendeln - so die Aussagen der FIAT-Leute.

Die Lösung mit dem Tankstutzen ist auch klasse gelöst für einen Cityflitzer.

[ externes Bild ]


Der Kofferraum ist uneingeschränkt nutzbar

[ externes Bild ]


bekannte Anzeige und Umschaltung

[ externes Bild ]


und für die Technikfreaks noch der Motor

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28913
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 17.10.2006 08:25

Danke für die Fotos. Sieht schon recht handlich aus.

Wer hat denn da den Gummiproppen geklaut, der auf den Tankstutzen gehört? Man fährt nicht ohne! Sonst bläst man sich ja den Dreck gleich in den Tank und macht damit die Schäden wie hängende Ventile und Probs mit dem Druckminderer selber.

Wahrscheinlich wurde der Proppen aber von Fiat sichergestellt, bevor die Öffentlichkeit auf das Auto losgelassen wurde... Trotzdem: Wasser ist auch nicht grad förderlich.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

NGV
Beiträge: 155
Registriert: 17.05.2005 12:36

Beitrag von NGV » 17.10.2006 08:42

Bassmann hat geschrieben:Danke für die Fotos. Sieht schon recht handlich aus.

Wer hat denn da den Gummiproppen geklaut, der auf den Tankstutzen gehört? Man fährt nicht ohne! Sonst bläst man sich ja den Dreck gleich in den Tank und macht damit die Schäden wie hängende Ventile und Probs mit dem Druckminderer selber.

Wahrscheinlich wurde der Proppen aber von Fiat sichergestellt, bevor die Öffentlichkeit auf das Auto losgelassen wurde... Trotzdem: Wasser ist auch nicht grad förderlich.

MfG Bassmann
Falsch!!! Ich habe ihn für das Foto abgeschraubt!!!

[ externes Bild ]

NGV
Beiträge: 155
Registriert: 17.05.2005 12:36

Beitrag von NGV » 17.10.2006 10:47

Und hier noch der "Durchblick".

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
olii
Beiträge: 466
Registriert: 29.10.2005 18:44
Wohnort: bei München

Beitrag von olii » 18.10.2006 05:54

Spitze, Deine Dokumentation. Respekt.

Das Auto wär dann was für meine Frau..., der Sharan kostet mir zu viel Steuer (momentan 293 Euro).

Friesen-Cruiser
Admin h.c.
Beiträge: 6892
Registriert: 07.10.2005 12:29
Wohnort: Friesland

Beitrag von Friesen-Cruiser » 18.10.2006 06:38

olii hat geschrieben:der Sharan kostet mir zu viel Steuer (momentan 293 Euro).
huch, wie kommt das denn ?
ich zahle für den Dicken "nur" 250 € !
Livin' easy livin' FRI

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28913
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 18.10.2006 08:39

Falsche Schadstoffklasse?

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Benutzeravatar
olii
Beiträge: 466
Registriert: 29.10.2005 18:44
Wohnort: bei München

Beitrag von olii » 18.10.2006 19:20

Euro 3 als Diesel mit 1,9 l Hubraum. Besser ging bei EZ 2001 nicht.

Benutzeravatar
NGT
Site Admin
Beiträge: 5484
Registriert: 12.05.2005 18:27
Wohnort: Oldenburger Münsterland
Kontaktdaten:

Beitrag von NGT » 25.10.2006 18:42

und hier eine Pressemeldung dazu:
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,15 ... 45,00.html

Gruß
NGT

NGV
Beiträge: 155
Registriert: 17.05.2005 12:36

Beitrag von NGV » 26.10.2006 08:33

Noch ein kleiner Bildernachschlag

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

Antworten