Portal erdgasfahrer-forum.de
Der Treffpunkt für Erdgasfahrer
 
  Portal  SitemapSitemap TankstellenTankstellen SuchenSuchen UserlistUserlist KalenderKalender  
Forum TourForum Tour  KarteKarte  TeamseiteTeamseite  ChatChat / (0) Besucher  RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   PNEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.gas24.de


Fiat Multipla , neue Tanks, trotzdem GAP ?

Topic speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Fiat Natural Power
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Andi1977



Anmeldedatum: 15.03.2011
Beiträge: 6
Wohnort: Nordenham

BeitragVerfasst am: 05.06.2012 16:43 Beitrag speichern    Titel: Fiat Multipla , neue Tanks, trotzdem GAP ? Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Hallo. Wir waren bei Zancanella in Italien und haben neue Tanks und ein neues Ventil bekommen (achja wir fahren den Blupower) . Nun war ich heute beim einzigen Tüv in unserm Dorf und der Typ wußte nicht ob wir eine neue Gap hier in Deutschland brauchen oder nicht?? Ich hab den angeguckt wie ne Kuh wenn es donnert!! In meinen Augen Unfassbar!! Nun brauche ich eure Erfahrungen. Musstet ihr eine Gap machen oder nicht?? Danke im Vorraus :) LG Andi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bassmann
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 28514
Wohnort: Zu hause.

BeitragVerfasst am: 05.06.2012 19:08 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Hallo!

Selbstverständlich ist eine Dichtigkeitsprüfung fällig, aber die sollten auch die Italiener bereits gemacht haben. Allerdings solltest Du nochmal genauer in die Kfz-Papiere gucken, ob da zB die Flaschen-Seriennummern eingetragen sind. Wenn ja, ist die Neueintragung fällig nebst Löschung der vorhandenen Nummern. Allerdings wäre es bei unserer Bürokratur durchaus zu erwarten, dass eine Prüfbescheinigung von einem ital. Autohaus eben nicht von einer Prüfinstanz kommt, die nach deutschem Recht mit diesem Privileg beliehen wurde, somit auch keine Anerkennung ausländischer Zertifikate.

Ansonsten: Wenn es nur um die 23€ geht zzgl. Steuern: Lass es machen und gut is. Da hast Du auch gleich noch eine weitere Meinung zu der Werkstattleistung.

MfG Bassmann
_________________
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn Ruth albert, ruht Albert. Ruht Ruth, albert Albert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Fiat Natural Power Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Topic speichern
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


diesen Thread bookmarken bei


Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Seekxl Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei StumbleUpon Bookmark bei Yahoo

Impressum | Haftungsausschluss | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Spende



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de