AU nicht möglich?

Auch BMW hatte mal Modelle wie 316g u. 518g im Programm und auch fernöstliche Modelle werden kommen.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28913
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 14.10.2012 18:05

Danke!

Also das da:
Bild
Wie Sie sehen, sehen Sie nix...
Zumindest seh ich kein Rail.
Rechts oben Wasserausgleichsbehälter mit blauem Deckel, daneben mit gelbem Deckel Bremsflüssigkeitsvorrat, angebaut am Bremsservo. AEB-Steuergerät ist eh klar.
Zentraler Lufteinlass, vermutlich mit Zentraleinspritzung, ist silberfarben...
Und darunter ein schwarzes Gewusel bis zum Ventildeckel... Ob das nun wirklich eine sequentielle Anlage oder eine Mulitpoint-Einblasung ist, ähnlich dem alten Volvo-System, das vermag ich danach nicht zu entscheiden.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Ex-User1
Beiträge: 42
Registriert: 10.01.2011 20:02

Beitrag von Ex-User1 » 17.10.2012 15:58

:D :D :D
Es ist geschafft!!!

Nun hat er frische HU und AU, Problem lag an der Lamda Sonde nach Kat,
ist nun gewechselt und ich habe 2 Jahre günstigste Fahrt.
Wenn ich bei 200.000 bin setze ich ein neues Foto,
danke an alle die mich hier unterstützt haben
bis dahin allzeit gute und günstige Fahrt
:talk:

Benutzeravatar
Ehrentraut
Beiträge: 384
Registriert: 29.06.2005 12:18
Wohnort: 33142 Büren
Kontaktdaten:

AU bestanden

Beitrag von Ehrentraut » 17.10.2012 19:59

Guten Abend,

das ist doch mal eine erfreuliche Meldung!,
seltsam, daß die Sonde nach dem KAT defekt ist,
wie dann wohl erst der KAT aussieht...
Na ja, zumindest ist die AU bestanden,
wie viel KM hat er denn noch bis 200 Tkm?
Ob das ein VW-UP CNG auch schafft?...

Gruß

PEter

Antworten