HILFE. Motorkontrollleuchte geht immer wieder an!

Auch Ford hatte Erdgasfahrzeuge im Angebot. Löchern Sie Ihren Ford-Händler!

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Beartchen
Beiträge: 30
Registriert: 29.05.2012 21:17
Wohnort: Uetze

HILFE. Motorkontrollleuchte geht immer wieder an!

Beitrag von Beartchen » 24.07.2012 21:59

Hallo allesamt,

folgendes seit Wochen geht meine Motorkontrolleuchte immer wieder im Erdgasbetrieb an. Werkstatt sagt mir immer nur Abgaswerte stimmen nicht.


Mein Vater(Fuhsemen) kaufte nun nen Lesegerät für den Fehlerspeicher.

Folgender Fehler wird angegeben:


Fehler:
P0171
Gemisch zu mager (Bank1)

Typ:
Gespeichert(Mode3)

Steuergerät:
0x10


Kann mir wer helfen?

Alle Filter(Pollenfilter, Luftfilger, Benzinfilter...) wurden vor knapp 5 Monaten gemacht.

Hoffe auf schnelle und hilfreiche Antworten.

DANKE

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 29061
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 24.07.2012 22:12

Hi!

Ja, was hätten wir denn am gernsten?

Undichtigkeit im Auspuff-Trakt? Defektes Rail? Einfach nur defekte Lambda-Sonde?

Komisch, dass die Meldung nicht auf einen speziellen Zylinder reduziert ist.

MfG Bassmann
17 Zylinder, 4,85 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 3 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer 35kW, 600ccm Yamaha Fazer ABS 72kW
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Benutzeravatar
dridders
Beiträge: 6207
Registriert: 17.11.2005 17:53
Wohnort: Weidenbach

Beitrag von dridders » 24.07.2012 22:13

Da wir uns im Ford-Bereich befinden vermute ich das du den Focus übernommen hast?
Macht er sonst irgendwelche Zicken, ruckeln z.B.? Kommt die MIL auch wenn du auf Benzin fährst? In der letzten Zeit evtl. die Tankstelle gewechselt, oder gar die Gassorte von H nach L?
Pollen/Luft/Benzinfilter ist Wurscht, die führen nicht dazu. Hauptsache der Gasfilter ist nicht dicht.

Beartchen
Beiträge: 30
Registriert: 29.05.2012 21:17
Wohnort: Uetze

Beitrag von Beartchen » 26.07.2012 05:35

Im Benzinbetrieb ist alles in ordnung. keine meldung.

im gasbetrieb ruckelt er jetzt seid nen paar kilometern unter 2000umdrehungen in dern ersten 3 gängen.

Sind immer die Gleichen Tankstellen und die haben auch nix verändert.

Benutzeravatar
dridders
Beiträge: 6207
Registriert: 17.11.2005 17:53
Wohnort: Weidenbach

Beitrag von dridders » 26.07.2012 08:37

Wenn sich vom Gas her nichts veraendert hat und Benzinbetrieb ok ist, dann ist am wahrscheinlichsten das eine Gasduese den Geist aufgibt. Moeglich ist aber auch das es nur an Zuendkerze, Kabel oder Spule liegt, dann duerfte das Problem auf Benzin auch demnaechst kommen.
Wenn er ruckelt koennte demnaechst noch ein Fehler ueber Zuendaussetzer im Speicher liegen, dann liesse sich schonmal eingrenzen welcher Zylinder es ist. Ansonsten kann die Werkstatt bei der Gasanlage per Computer die Duesen einzeln deaktivieren und auf die Benzinduese umstellen, dann waere hierueber einzugrenzen welcher Zylinder Aerger macht. Allerdings muessen sie sich dafuer schon mit der Gasanlage auskennen, was leider viele Ford-Mechaniker nicht tun... dann entweder CNG-Technik einschalten, oder einen Umruester suchen der BRC macht. Kann auch ein LPG-Umruester sein.

Bassmann:
Gemischfehler kannste nicht auf einen Zylinder einschraenken, erst wenn das falsche Gemisch zu Verbrennungsproblemen / Zuendaussetzern fuehrt. Ansonsten ist die normale Lambdasonde zu traege um zu bestimmen aus welchem Zylinder das Gemisch kam.

Beatchen:
du hast jetzt allerdings immer noch nicht verraten ob es denn jetzt wirklich um einen Focus geht. Bitte IMMER bei Anfragen als wichtigstes das Fahrzeug angeben, sonst bekommst du womoeglich die voellig falschen Tips. Sofern es ein nachgeruesteter ist dann auch die entsprechenden Daten zur Anlage aus dem Fahrzeugschein... duerfte aber hier vermutlich ja die Werksnachruestung sein.

Benutzeravatar
Fuhsemen
Beiträge: 805
Registriert: 06.02.2008 22:01
Wohnort: Region Hannover

Beitrag von Fuhsemen » 26.07.2012 17:49

Ja, es handelt sich um meinen alten Focus.

Gruß Fuhsemen
Renault Kango DRK Umbau auf CNG
Ford Focus Turnier 1,8L Werksnachrüstung
Opel Zafira B 1.6 CNG
Opel Combo 1.6 CNG
Aktuell Skoda Oktavia G-TEC
--------------------------------------------

Beartchen
Beiträge: 30
Registriert: 29.05.2012 21:17
Wohnort: Uetze

Beitrag von Beartchen » 21.08.2012 20:15

Dass ruckeln ist weg. Mei Vater führ jetzt mit dem zur Küste hoch und zurück ca 700km auf Benzin. zwischen den Wohnwagen zur Küste ziehen und zurück, htte ich den Wagen ne Zeitlang und hb mal nen bissl rumprobiert.

FAZIT: Ich darf nicht schneller als 135 fahren(länger als eine Minute), ab da gibts die Meldung Gemisch zu mager.

130 lässt er sich super fahren weit über 1000 gefahren ohne Probleme.

Ich danke allen fürdie Tipps und wünsche noch nen schönen Sommer.

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 29061
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 21.08.2012 21:23

Ein ähnliches Problem hab ich zZt beim Golf (Nachrüster). Ich vermute Verschleiß des Rails dahinter. Der Golf will auch nicht mehr als 4000/min gedreht werden ohne die Gelbe Lampe anzumachen.

MfG Bassmann
17 Zylinder, 4,85 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 3 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer 35kW, 600ccm Yamaha Fazer ABS 72kW
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Benutzeravatar
dridders
Beiträge: 6207
Registriert: 17.11.2005 17:53
Wohnort: Weidenbach

Beitrag von dridders » 22.08.2012 10:48

Oder das Kennfeld passt nicht... wenn die Bereiche frueher nicht genutzt worden sind koennte das auch sein. Dann waere nachstellen angesagt.

Benutzeravatar
Gövi
Beiträge: 1227
Registriert: 15.02.2007 14:26
Wohnort: näheWarendorf

Die Filter?

Beitrag von Gövi » 25.08.2012 15:49

:cool:
Mahlzeit!
Na was ist denn mit dem Gasfilter und ggf. dem
Vorfilter? Wieviele Kilometer bist du seit dem letzten
Wechsel gefahren? Ansonsten mal den Druck prüfen,
kann über die Schnittstelle auch ausgelesen werden,
wenn der Druck zu gering ist, dann gibt es natürlich
dieses Ruckeln. Was ist mit der Lambdasonde, nur weil
der Wagen mit Benzin gut läuf heißt es nicht, das die
Sonde OK ist.
MfG Gövi
Gasgeben schadet ja nicht !

Beartchen
Beiträge: 30
Registriert: 29.05.2012 21:17
Wohnort: Uetze

Hat sich erledigt!

Beitrag von Beartchen » 09.12.2012 18:32

Lag am Gas der Tankstelle das war zu minderwertig.
Die Andere Tankstelle lieferte besseres Gas.

Aber nun hab ich heute den Wagen gegen nen Baum gesetzt.
Wirtschaftlicher Totalschaden.

Benutzeravatar
SiggyV70
Moderator
Beiträge: 3064
Registriert: 15.05.2008 12:06
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von SiggyV70 » 09.12.2012 19:00

Hallo Beartchen,
ich hofffe es ist nur Blech zu schaden gekommen und sonst alles heil geblieben?

Das Selbstbewußstein wird vielleicht noch ein bischen brauchen aber sei es drum :cool:

Rutschig ist es im Moment auch hier im Norden ohne Ende.

Gruss SiggyV70
Volvo V70 Bifuel
Bj 2006 Automatik
Bis jetzt 185.000km angenehme Kilometer
VW Passat Ecofuel, Kombi, DSG
Bj 2009, 169.000km
http://www.borkum-exklusiv.de

Beartchen
Beiträge: 30
Registriert: 29.05.2012 21:17
Wohnort: Uetze

leider nciht

Beitrag von Beartchen » 09.12.2012 19:14

ist Leider nicht nur nen Blechschaden.
Mein Schrauber war schon hier um ne Schätzung abzugeben.
Er nannte es Wirtschaftlichen Totalschaden

Komplette Front kaputt und gestaucht bis zum Motor.

Benutzeravatar
Trelo
Site Admin
Beiträge: 7362
Registriert: 26.04.2009 20:52
Wohnort: am Würmsee

Re: leider nciht

Beitrag von Trelo » 09.12.2012 19:42

Beartchen hat geschrieben:ist Leider nicht nur nen Blechschaden.
Solange Dir oder anderen nix passiert ist...
Dann halten wir mal die Augen nach nem passenden Wagen offen.
Wenn kein passender Kombi am Markt ist, tut es vielleicht auch ein Combo z.B.?
Grüße vom Würmsee
Trelo
---------------------------------------------------------------------------------
Zafira Ecoflex Turbo [ externes Bild ] / derzeit ca. 73 kWh/100km

Beartchen
Beiträge: 30
Registriert: 29.05.2012 21:17
Wohnort: Uetze

Suche Kombi

Beitrag von Beartchen » 09.12.2012 19:48

danke.
aber combo ist nix für mich.mit wird im Combo irgendwie schlecht.
der einzige wagen bei dem das passiert.

Antworten