500er als Erdgas-Auto

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28905
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

500er als Erdgas-Auto

Beitrag von Bassmann » 07.01.2013 23:02

Hi!

Wenn ich mir den hier:
http://www.zoll-auktion.de/auktion/aukt ... ?id=308237

als Erdgas-Auto vorstelle, dann bekomm ich glänzende Augen...

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

ikonengold.de
Beiträge: 3957
Registriert: 15.05.2011 01:04
Wohnort: Plochingen

Beitrag von ikonengold.de » 07.01.2013 23:04

mit den Reifen fährt das Auto kaum geradeaus.

Frag nicht...
Freundlicher Gruß
Eberhard

www.ikonengold.de/erdgas

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28905
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 07.01.2013 23:07

Na, dann fährt er eben ziemlich zackig geradeaus...

Nein, nehmt den nicht als Basis für eine Umrüstung!
Von den Dingern sind genug bei mobile.de zu finden mit weniger Laufleistung...
Die nehmt dann bitte auch nicht.... ;-)

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

ikonengold.de
Beiträge: 3957
Registriert: 15.05.2011 01:04
Wohnort: Plochingen

Beitrag von ikonengold.de » 07.01.2013 23:12

ich hatte derletzt einen mit 69 PS als Werkstattersatzwagen. Ist ja ganz nett, lässt sich aber wirklich nur mit Serienbereifung halbwegs vernünftig bewegen, wenn man nicht darauf steht, dass das Auto wirklich jedem Hauch einer Unebenheit in der Straßenoberfläche hinterher fahren will.

Erstaunlich wertstabil sind die 500er übrigens.
Freundlicher Gruß
Eberhard

www.ikonengold.de/erdgas

[ externes Bild ]

Antworten