Portal erdgasfahrer-forum.de
Der Treffpunkt für Erdgasfahrer
 
  Portal  SitemapSitemap TankstellenTankstellen SuchenSuchen UserlistUserlist KalenderKalender  
Forum TourForum Tour  KarteKarte  TeamseiteTeamseite  ChatChat / (0) Besucher  RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   PNEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.gas24.de


Doblo Bi/Natural Power Benzintank durchgerostet

Topic speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Fiat Natural Power
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Arganon



Anmeldedatum: 19.02.2013
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 19.02.2013 23:05 Beitrag speichern    Titel: Doblo Bi/Natural Power Benzintank durchgerostet Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Hallo,

meine Freundin und ich haben ein Problem mit dem Benzintank unseres Doblo Cargo Bi Power bzw. Natural Power (223) 1,6 16V.

Der Tank ist nach gerade mal 9 1/2 Jahren komplett durchgerostet und das an mehreren Stellen, was eine Reperatur unmöglich macht und der neue soll original über 900€ (ohne Einbau) kosten (spezieller Benzintank für die CNG Fahrzeuge 30l Version) , im Zubehörhandel haben wir bis jetzt leider nichts gefunden.

Ich habe in einem Datenblatt einmal etwas von einem Kunstofftank gelesen, weiß hier jemand etwas Konkretes, denn unserer ist ja leider ein Metalltank.

Falls hier jemandem etwas einfällt, wären wir sehr dankbar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bassmann
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 28524
Wohnort: Zu hause.

BeitragVerfasst am: 19.02.2013 23:11 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Hi! Erstmal willkommen im Club!

Wie ist denn sonst der Zustand des Autos? Wie viele Kilometer gelaufen? Wie viel Benzin habt ihr sonst verbraucht? Vielleicht lässt sich aus dem bivalenten Erdgaser ja ein monovalentes Auto machen, das komplett auf Benzin verzichten kann? Wäre das eine Lösung? Der Multipla blupower ist ja auch ohne Benzin ausgekommen.

MfG Bassmann
_________________
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn Ruth albert, ruht Albert. Ruht Ruth, albert Albert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dridders



Anmeldedatum: 17.11.2005
Beiträge: 6216
Wohnort: Weidenbach

BeitragVerfasst am: 20.02.2013 11:11 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

das muss aber erstmal die Steuerung erlauben, im Blupower waren dann auch die entsprechenden Programme dazu hinterlegt, hier eher nicht. Wenn er dann versucht auf nicht vorhandenem Benzin zu starten und sich zu nichts anderem ueberreden laesst ist das schon bloed. Oder wenn der Pruefer die AU auf Benzin machen will. Ob sich Benzin so einfach austragen laesst ohne weitere Gutachten ist auch die Frage.

Arganon:
ich denke in D wirst du da nicht viele Chancen haben, die Zulassungszahlen der Fahrzeuge duerfte hier sehr ueberschaubar sein... da wird sich weder auf'm Zubehoermarkt noch gebraucht was finden. Die besten Chancen hast du vermutlich wenn du in italienischen Foren oder bei italienischen Verwertern nach einem gebrauchten Tank suchst. Das wird dann aber auch wieder genau der gleiche sein, somit auch aus Stahl.
_________________
Mondeo Turnier Mk2 3.0 CNGPL und Mondeo Turnier Mk3 3.0 CNGPL / Scorpio 2.3 CNGPL (es war einmal...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bassmann
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 28524
Wohnort: Zu hause.

BeitragVerfasst am: 20.02.2013 12:34 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

In der Elektrobucht bietet einer Erdgasflaschen vom Doblo an. Dann hat der bestimmt auch noch einen Tank für die Luxusbrühe.

MfG Bassmann
_________________
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn Ruth albert, ruht Albert. Ruht Ruth, albert Albert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Arganon



Anmeldedatum: 19.02.2013
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 21.02.2013 13:29 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Vielen lieben Dank für die vielen Beiträge und den herzlichen Empfang.

Mit "Restauration" kämen wir nur unwesentlich günstiger weg und hätten dann auch nur einen alten Tank, auf Kulanz von Fiat können wir nur hoffen wenn wir ihn irgendwie zu einer Vertragswerkstadt bringen könnten (kein Hänger zur Verfügung und [url]auf Gas springt er nicht an[/url]) und was Fiat bereit wäre uns entegenzukommen steht in den Sternen, zumindes konnte uns die nette Mitareiterin keine Verbindlichere Zusage geben als "das müsse man sich halt mal anschaun". Im ebay giebs zwar Gasflaschen für das Fahrzeug, aber keinen Benzintank (aber guter Tipp danke:) .... es läuft wohl darauf raus in den sauren Apfel zu beißen und den Tank zu kaufen :(

Wir möchten uns aber an dieser Stelle noch einmal für euer Engagement bedanken und falls sich noch etwas neues ergiebt werden wir es hier posten.

MFG,

Anne und Markus :)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bassmann
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 28524
Wohnort: Zu hause.

BeitragVerfasst am: 21.02.2013 15:06 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Gibt es keinen Notstart auf Gas? ZB mit gedrücktem Umschaltknopf oder so was?

MfG Bassmann
_________________
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn Ruth albert, ruht Albert. Ruht Ruth, albert Albert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Fiat Natural Power Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Topic speichern
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


diesen Thread bookmarken bei


Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Seekxl Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei StumbleUpon Bookmark bei Yahoo

Impressum | Haftungsausschluss | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Spende



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de