NGK - Zündkerzen

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: SiggyV70, sparbrötchen, MiniDisc

Antworten
Dobloniker
Beiträge: 59
Registriert: 02.07.2010 12:22
Wohnort: Budapest

NGK - Zündkerzen

Beitrag von Dobloniker » 02.04.2013 14:14

Hallo,

hier wurden vor längerer Zeit mal NGK - Zündkerzen für den Doblo-CNG empfohlen. Kann mir jemand die genaue Bezeichnung der Kerze nennen?

Danke, und allzeit gute Kompression!
Diemo

Falls das wichtig sein sollte: es handelt sich um das Bj. 2006
Mein erstes CNG-Fahrzeug: Fiat Dobló
[ externes Bild ]

Dobloniker
Beiträge: 59
Registriert: 02.07.2010 12:22
Wohnort: Budapest

Re: NGK - Zündkerzen

Beitrag von Dobloniker » 08.04.2013 09:35

Dobloniker hat geschrieben:Hallo,

hier wurden vor längerer Zeit mal NGK - Zündkerzen für den Doblo-CNG empfohlen. Kann mir jemand die genaue Bezeichnung der Kerze nennen?

Hat denn hier noch nie jemand Zündkerzen selbst gewechselt??
Dobloniker hat geschrieben: Danke, und allzeit gute Kompression!
Diemo

Falls das wichtig sein sollte: es handelt sich um das Bj. 2006
Mein erstes CNG-Fahrzeug: Fiat Dobló
[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Het Sticht
Beiträge: 31
Registriert: 09.08.2012 12:49
Wohnort: Niederlande

Beitrag von Het Sticht » 08.04.2013 23:58

W245 NGT

Panda_rot
Beiträge: 75
Registriert: 10.09.2007 18:54
Wohnort: Greding

Beitrag von Panda_rot » 12.04.2013 19:59

Hallo,
ich habe heute beim Panda die Kerzen gewechselt, drin waren NGK DCPR7E, die neuen haben die Bezeichnung DCPR7E-N.
Sie waren etwa 50 - 60 tkm drin, regelmäßig den Abstand gecheckt.
Ich habe sie gewechselt weil der Motor im Gasbetrieb etwas unruhig lief, ist jetzt besser.
Ciao Willi
FIAT Panda Panda 1,2l in Garanzarot
[ externes Bild ]

Ex-User19
Beiträge: 8
Registriert: 09.12.2013 17:13

Ich schon wieder ....

Beitrag von Ex-User19 » 11.12.2013 09:58

Hallo zusammen,

jetzt hab ich aber mal eine "wahrscheinlich" doofe Frage !
Ich hab ja gar keinen Natural Power - sondern eine BiPower !!!
Vom Typ ein normaler Benziner !
Welche Unterschiede in der Zündanlage - sprich Zündkabel und Kerzen - hat dies zur Folge ?
Ich wollte nämlich diese beiden erneuern und eigentlich die für CNG/LPG einbauen.

Gruß
Rainer

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28809
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 11.12.2013 10:08

Moin!
Was war das? Multipla Bi? Für den hat NGK auch einpolige Kerzen:
http://www.ngk.de/nc/de/produktfinder/p ... 6EKC/7946/

Je nach Ausrüstung gibt es Zündkabel ggf. auch als Meterware. Es kommt eben drauf an, ob man die Stecker abschrauben kann.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Ex-User19
Beiträge: 8
Registriert: 09.12.2013 17:13

Beitrag von Ex-User19 » 14.12.2013 12:50

Vielen Dank für die schnelle Antwort @Bassmann
.
Aber ich würde lieber kpl. die Zündkabel tauschen wollen. Damit sich hier keine eigenen Fehler einschleichen können.
Ich habs in anderem Themen schon geäußert bzw. gefragt:
Gibt es spezielle Zündkabel für Gas´ler ?

Schönes Wochenende
Rainer

Ex-User19
Beiträge: 8
Registriert: 09.12.2013 17:13

Beitrag von Ex-User19 » 14.12.2013 12:51

Sorry, habs vergessen.

Fahrzeug ist ein DOBLO CARGO 223 Bj. 2003
Motor 1,6 16V BiPower

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28809
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 14.12.2013 13:03

Spezielle Zündkabel für Erdgasautos? Ist mir bisher nicht bekannt geworden.

Hauptsache, die Zündfunken werden dort produziert, wo es passieren soll: An der Zündkerze und nicht außen am Kabel. Der Motor ist imho der gleiche wie beim Multi.

Was mich jetzt selber etwas verwundert: der 223 wird in der NGK-Liste nur als 1,2L aufgeführt... (oder ich schmeiße mal wieder Baureihen-Code und Motor-Code durcheinander...)

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Ex-User19
Beiträge: 8
Registriert: 09.12.2013 17:13

Beitrag von Ex-User19 » 14.12.2013 17:49

Nee, in der NGK-Produktionsliste steht der Doblo als 119 drin.
Dort auch als 1,6er. Den Typ 223 finde ich in der Liste überhaupt nicht.
Ist aber definitiv ein Typ 223 Cargo.

MfG
Rainer

metallian
Beiträge: 857
Registriert: 26.11.2013 22:15
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Beitrag von metallian » 18.12.2013 02:39

snoopy64 hat geschrieben:Nee, in der NGK-Produktionsliste steht der Doblo als 119 drin.
Dort auch als 1,6er. Den Typ 223 finde ich in der Liste überhaupt nicht.
Ist aber definitiv ein Typ 223 Cargo.

MfG
Rainer
Bezeichnung 119 = bis Baudatum: August 2005
Bezeichnung 223 = ab Baudatum September 2006 (einhergehend mit opt. Facelift)
Die Dummheit ist die einzige Krankheit, an welcher nicht der Befallene, sondern seine Umwelt leidet.

Antworten