Absterben auf Gas - Leerlauf ok

Alles über die bi-fuel Modelle von Volvo.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Benutzeravatar
kabu
Beiträge: 107
Registriert: 23.04.2010 20:20
Wohnort: Wien

Beitrag von kabu » 02.01.2014 13:29

@Bassmann:
Dir auch ein frohes neues Jahr. ;-)

Selbstverständlich spiegelt das keineswegs die Gesamtheit alles Erdgasfahrzeuge wieder. Deshalb habe ich ja auch den Text entsprechend formuliert!

Das sind die in meinem Kopf gemittelten Werte aus den Angaben, die ich in den einschlägigen Foren zum Thema VOLVO BiFuel gelesen habe; untermauert mit meinen eigenen Erfahrungswerten.
S60 2,4 Bi-Fuel (MJ 2005)

DocJones
Beiträge: 9
Registriert: 29.10.2014 22:06
Wohnort: Hannover

steckst nich drin

Beitrag von DocJones » 30.10.2014 17:20

Jo da haben den Salat.

Bassmann hat es ja schon gemutmaßt, nun ist es amtlich:
Mein V70 zeigt die gleiche Problematik. Leistungsabfall bzw.Motorabsterben ohne erkennbares Muster im Gasbetrieb. Will sagen manchmal fährt er (so auch die 380 km vom Verkäufer gestern und NEIN natürlich ohne Gewährleistung...) und dann nu wieder nicht.

Jetzt hoffe ich mal sehr auf Flaschenventil o.ä. das klingt halbwegs bezahlbar. Beim Volvohaus gratulierten sie uns erst zum Volvo.. und guckten dann umso mitleidiger. Sowas sei irgendwie normal, das wäre bestimmt der Gasregulierer und der kostet halt seine 1500,- ... ohne Einbau.

Na herzlichen Glückwunsch (ich habe heute Geburtstag)


Im Benzinbetrieb läuft alles bestens. *Klopf auf Holzkopp :rolleyes:

Kann jemand eine günstige und faire Fachwerkstatt im Raum Hannover bzw. in Niedersachsen empfehlen?

(Und kurzfristig etwas Mut spenden...?)

Benutzeravatar
kabu
Beiträge: 107
Registriert: 23.04.2010 20:20
Wohnort: Wien

Beitrag von kabu » 30.10.2014 17:40

Erstens alles Gute zum Geburtstag!

Zweitens Gratulation zum Gas-Elch.

Drittens sind Peltners gar nicht weit:
* http://goo.gl/maps/nbrrv
* http://www.peltner-kfz.de/index.php?opt ... &Itemid=58
S60 2,4 Bi-Fuel (MJ 2005)

DocJones
Beiträge: 9
Registriert: 29.10.2014 22:06
Wohnort: Hannover

Beitrag von DocJones » 06.11.2014 14:20

Ja die Peltners. Scheinbar so eine Art Referenz in der Angelegenheit.
Habe dort einen Termin.

DocJones
Beiträge: 9
Registriert: 29.10.2014 22:06
Wohnort: Hannover

Beitrag von DocJones » 17.11.2014 13:08

Gasverteiler defekt - 800,-

Antworten